gute map? (BF 3)

Was ist eure beste map zum hochleveln
bitte mit begründund
danke

Frage gestellt am 21. Februar 2012 um 20:44 von Humblo

8 Antworten

metro da sin 10000p pro spiel logger drin ! + die ganzen ribbons un co kommt man da schnell auf 15-20000pro spiel

Antwort #1, 21. Februar 2012 um 21:02 von NB-CITY

Rush auf grosser basar. Da kannst du viele leute heilen und beleben.

Antwort #2, 21. Februar 2012 um 21:18 von impergator96

Ich komm mit 5000-6000 Punkte in Metro am besten mit, da hier relativ viele Gegner an den immer gleichen stellen stehen und man nicht lange suchen brauch um diese zu finden und gleichzeitig sterben natürlich auch viele eigene Leute, die man gut wiederbeleben oder versorgen kann. Alternativ eignet sich Squad-Deathmatch aber auch gut für andere Klassen, da man hier viele Gegner bei wenigen Verbündeten hat, allerdings gibt es hier nicht ganz so viele Punkte, da man nicht sehr oft die Gelegenheit bekommt, leute wiederzubeleben (man kann aber auch ganz gut andere Klassen trainieren hier^^), hierbei ist die Map dann aber auch mehr oder weniger egal, wobei sich natürlich maps anbieten, in denen man sich auskennt.

Antwort #3, 21. Februar 2012 um 21:26 von MayaChan

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
Bei Team-Deathmatch :

-Operation Métro
-Noshahr Kanäle
-Großer Basar

Bei Eroberrung:

-Operation Firestorm
-Kaspsiche Grenze
-Insel Kharg

Bei Rush:

-Hier sind die Karkand Maps gut geeignet( nicht zu groß nicht zu klein ^^)

MFG

Antwort #4, 21. Februar 2012 um 21:42 von GSG-9_SQUAD

danke für gute und schnelle antworten

Antwort #5, 21. Februar 2012 um 21:51 von Humblo

beim hochlvln geht es net um die map sondern um den modi.

bei eroberung kann man am schnellsten lvln

Antwort #6, 22. Februar 2012 um 09:55 von 12345paul

Es geht schon um die Maps. Als Aufklärer wird man es in Metro oder Seine-Überquerung als ungeübter Schütze schwer haben, wärend man auf Firestorm als Sturmsoldat gegen die ganzen Fahrzeuge Probleme bekommen kann und so weiter. Nicht jede Klasse ist für Anfänger auf jeder Map gleich gut und auch spielt die Anzahl der Möglichen Wege eine Rolle. Während ein Anfänger bei Metro oder dem einen Tunnel gut mithalten kann, weil es dort relativ wenig gibt, auf das man achten muss, so wird man in Maps wie Firestorm oder Kaspische Grenze ständig von allen Seiten attackiert ohne irgendwas machen zu können und vorallem spielt es beim hochleveln auch eine Rolle, wie oft du andere Wiederbeleben kannst. In Metro findet man ständig irgendwelche Toten, während man auf großen Maps schnell mal alleine gelassen wird oder teilweise 2-3 Panzer aufeinmal vor sich stehen hat ohne einen Pionier oder befreundeten Panzer in der Nähe

Antwort #7, 22. Februar 2012 um 12:37 von MayaChan

Sobald man mit dem Pionier den EOD-Bot freigeschaltet hat, eignet sich kleine Maps wie z.B. Metro sehr gut.
Einfach gut verstecken und mit Troll-E dem EOD den Rest erledigen. ;)

Antwort #8, 05. Mai 2013 um 14:54 von cheaterK

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
PlayStation Plus 2017 - Top oder Flop?

PlayStation Plus 2017 - Top oder Flop?

Auch dieses Jahr war das Hauptargument für ein "PS Plus"-Abo - neben der Möglichkeit online spielen zu (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 50

Das erscheint in der Kalenderwoche 50

Matschiger Schneeregen, frostige Temperaturen – Zockerwetter durch und durch! Auch wenn das Spiele-Angebot in die (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)