Steige aus dem Bett, dreh den Swag auf... (Uncharted 3)

schaue kurz in den Spiegel, sag What up eyyyy i get money ohoo steige aus dem beheeet dreh den swag auf schaue kurz in den spiegel sag what up YEAAAH i get'n money o woh

Frage gestellt am 22. Februar 2012 um 20:19 von gelöschter User

6 Antworten

Money Man :)

Antwort #1, 22. Februar 2012 um 20:25 von gelöschter User

Turn my swagger on, get money i'm a rich man

Antwort #2, 22. Februar 2012 um 20:30 von gelöschter User

Weidatalbrücke

Die Weidatalbrücke ist eine 453 m lange Balkenbrücke mit zwei Spannbetonüberbauten.

Die Brücke liegt im Zuge der A 38 zwischen den Anschlussstellen Querfurt und Schafstädt und überspannt bei Esperstedt das Weidatal, welches teilweise unter Naturschutz steht. Gebaut wurde die Brücke mit zwei getrennten Überbauten in den Jahren 2004 bis 2007 mit Baukosten von ungefähr 16,8 Millionen Euro.

Überbauten

Die Überbauten sind einzellige Hohlkästen aus Spannbeton, im Bereich der Hauptöffnungen gevoutet. In zwei Pfeilerachsen sind diese monolithisch mit Doppelpfeilerscheiben verbunden. Somit ist eine Rahmenkonstruktion vorhanden, welche die Brücke stabilisiert. Lager sind an den Brückenwiderlagern und den übrigen beiden Brückenpfeilern mit Kopfriegeln vorhanden. Die Stützweiten betragen 40 m + 54 m + 82 m + 11 m + 158 m + 11 m + 97 m.

Die Konstruktionshöhe der Hohlkästen ist in Feldmitte der Hauptöffnung 3,5 m und wächst bis zu den Stützungen an den Pfeilergabeln auf 9,0 m an. Die beiden Überbauten sind jeweils ungefähr 14,5 m breit und haben eine interne und externe Vorspannung.

Unterbauten

Ein Widerlager ist flach gegründet, das andere Widerlager sowie alle Pfeiler haben eine Pfahlgründung. Die Pfähle besitzen einen Durchmesser von 1,30 m. Eine Doppelpfeilerachse ist aufgrund eines Rutschhanges auf einem überschnittenen Bohrpfahlkasten mit Großbohrpfählen mit 150 cm Durchmesser gegründet. Die Pfeiler haben eine maximale Höhe von 30 m bis Unterkante des Überbaus.

Antwort #3, 22. Februar 2012 um 20:54 von gelöschter User

Dieses Video zu Uncharted 3 schon gesehen?
schön ;)

Antwort #4, 22. Februar 2012 um 20:55 von gelöschter User

Troll
Der Begriff Troll wird in der Netzkultur für eine Person verwendet, die mit ihren Beiträgen in Diskussionen oder Foren unter Umständen stark provoziert. Mutmaßliches Ziel des Trolls ist das Stören der ursprünglich an einem Sachthema orientierten Kommunikation und das Erlangen von Aufmerksamkeit.

Die zugehörige Tätigkeit wird to troll (,trollen‘) genannt

Antwort #5, 22. Februar 2012 um 20:58 von gelöschter User

Lol und diese Frage wird nicht gelöscht ?

Antwort #6, 23. Februar 2012 um 10:28 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Uncharted 3 - Drake's Deception

Uncharted 3

Uncharted 3 - Drake's Deception spieletipps meint: Actionreich, spannend und so schön wie kaum ein Spiel zuvor! Uncharted 3 ist packender als die meisten Kinofilme und inszeniert ein Höhepunkt nach dem anderen. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Spiele, die euch mit harten Tatsachen konfrontieren

Spiele, die euch mit harten Tatsachen konfrontieren

Ob Battlefield 1 oder Call of Duty – WW2: Orientieren sich Spiele an bitterer Realität, dann meist nur, um (...) mehr

Weitere Artikel

Gratis-Update mit neuen Inhalten veröffentlicht

Gratis-Update mit neuen Inhalten veröffentlicht

Wollt ihr euch von der Welt von Super Mario Odyssey auch nach Abschluss der Hauptstory nicht trennen, könnte das a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Uncharted 3 (Übersicht)