Skyrim für 12-Jährigen? (Skyrim)

Ich bin 12 Jahre alt und hätte gerne Skyrim. Da das Spiel leider ab 16 ist und ich 12 bin kann ich es mir nicht holen. Ist das Spiel wirklich so brutal um es ab 16 einzustufen? Oder wäre es für 12-Jährige schon ok? Danke für die Antworten im Vorraus ;)

Frage gestellt am 26. Februar 2012 um 21:02 von MegaLeon

25 Antworten

Also ich bin 11 und es gibt Szenen die sind schon für ab 16 z.B. Kopf abhacken oder Schwert durch Bauch oder die anderen Enthauptungen. Man schreckt sich auch viel aber sonst hab ich das Spiel schon durch und es ist nicht brutal also überrede jemanden der dir das Spiel kauft weil es so richtig geil ist!

Antwort #1, 26. Februar 2012 um 21:24 von Kaufmau

Okay ich bin 13 und ich habe es.Ich habe meine Eltern überzeugt es mir zu Weihnachten zu schenken.Ich finde es eigentlich gan okay zu verkraften.Aber manchmal wird halt jemand geköpft, oder du köpfst jemanden.(das hab ich meinen Eltern natürlich nicht erzählt ;) ).
Wenn sie sich garnicht überzeugen lassen, musst du wohl verzichten ODER dir auf der PSN-Store dir es runterladen.Es gibt noch eine Möglichkeit: Du holst es dir auf den PC.Es gibt eine Internetseite namens Steam.Dort musst du einen Code einer Pre-Payed Karte (kriegste bestimmt bei Saturn, ich weiß nähmlich nicht genau wo man die herkriegt) eingeben, dann hast du Guthaben und kannst dir Spiele runterladen.
Hoffe ich konnte helfen
dein yoby

Antwort #2, 26. Februar 2012 um 21:27 von yoby

bei mir war es einfach skyrim gegen einen doofen haarschnitt jetzt habe ich kurze haare mit vielen gelben strähne und habe als entschädigung das ich so kake aussehe skyrim bekommen :>

Antwort #3, 26. Februar 2012 um 21:37 von PH1LIPPGD

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
omg Kinder...

Antwort #4, 27. Februar 2012 um 06:17 von Albert-Wesker

also wenn ich skyrim mit filmen oder anderen spielen vergleiche die aber 12 und 16 sind wörd ich sagen skyrim kann man mit 12 locker zooken .wir haben in der schule mal ne rom doku gesehen da sind mehr köpfe geflohen als ich in skyrim je abgeschlagen hab und die doku war ab 6 da war ich in der 3klasse

Antwort #5, 27. Februar 2012 um 10:11 von bushido30

haha Albert xD
Lass sie, sollen Sie doch spielen was sie wollen, wenn ihre Eltern es nicht kümmert, wieso sollte es uns kümmern?

Antwort #6, 27. Februar 2012 um 11:17 von IRISH_DREAM85

Ne...Irish_Dream...eigentlich ist das nicht so einfach...das ist wie mit dem Alkohol...wer den Minderjährigen zugänglich macht, macht sich strafbar und wer im Besitz desselben ist auch...

Also jeder, der hier U16 schreibt, hält sich einfach nicht an die Regeln...Bei Rot hält doch auch jeder an...aber hier deklariert jeder seinen rechtsfreien Raum.

Traurig genug, dass spieletipps hier nicht einschreitet.

Die Alterseinstufung bewertet ja nicht nur die Gewaltdartellung, die zugegebenermassen in Skyrim im Vergleich zu anderen Spielen eher moderat ist, sondern auch die Spielinhalte. Und hier geht's bei Skyrim um das Töten von NPC's. Dies wird zB bei der Dunklen Bruderschaft bei den Quests der Mutter in keinster Weise hinterfragt und trägt somit bei Minderjährigen zu einer Verharmlosung von beauftragten Gewalttaten bei. Die beauftragten Morde werden weder erklärt, noch plausibilisiert...es heisst einfach: "Gehe nach X sprich mit y und töte z"...warum auch immer...

Und genau das ist moralisch absolut bedenklich...

ich weiß, dass mich viele hier nicht verstehen und das es cool ist, den Eltern oder sonst wem so ein Spiel aus dem Ärmel zu leiern...aber das ist einfach Fakt und das Spiel hat in Händen von 11, 12, 13 usw.-jährigen nichts verloren.

Vielleicht als Hinweis für die, die mit den Steinen werfen...ich bin schon etwas älter und sehe die Dinge - gerade Gewaltspiele in Händen von Minderjährigen - etwas anders.

Antwort #7, 27. Februar 2012 um 12:15 von Griffin300

Aber es ist ja nicht verboten, es ist nur für 16 Jährige zu empfehlen.
Es gibt aber auch schlimmere Spiele als Skyrim, wie z.B. Castlevania - Lords of Shadow.
Aber so schlimm find ich die Spiele gar nicht!^^

Antwort #8, 27. Februar 2012 um 12:19 von KingPupsi

Ich glaub nicht, dass man kann Skyrim im PS Store kaufen kann.^^

Antwort #9, 27. Februar 2012 um 12:31 von KingPupsi

Griffin, ich bin deiner Meinung, aber heutzutage wird das leider kaum noch begutachtet, die Leute werden ignoranter, und du hast Recht mit dem verherrlichen von Morden, das geht Absolut nicht, aber Ich glaub das es schon ein großer Unterschied ist zu anderen Spielen wie etwa Call of Duty Modern Warfare2 wo ein Flughafen im nu den Erdboden gleichgemacht wird und dreiviertel der NPC's von Maschinengewehren niedergemäht wird.

Natürlich ist es auch dementsprechend mit USK 18 gekennzeichnet. und Skyrim ab 16, dennoch gibt unterteilungen,

Aber du hast Recht, (wie gesagt)

Antwort #10, 27. Februar 2012 um 12:40 von IRISH_DREAM85

Sowas wie Call of Duty find ich im Gegensatz zu Skyrim ein wenig harmlos.

Antwort #11, 27. Februar 2012 um 12:59 von KingPupsi

Skyrim und Mw2 zu vergleichen fällt mir persönlich nicht so leicht. die szene mit dem Flughafen in MW2 find ich mit hintergedanken an die letzten amokläufe sehr tweifelhaft... aber das ist nicht zum Thema.
Skyrim für einen 12 jährigen? meiner meinung nach never. Klar, es ist "cool" seinen freunden zu erzählen, das man ein spiel ab 16 hat, aber vom inhalt finde ich Griffins meinung und aussagen voll zutreffend.
Da rennt irgend ein übelster Axtork durchs Land und zerhakt, ganz nebenbei, ein- zwei NPC´s.

Also entweder sind die eltern dieser Kinder doof oder nur rücksichtslos. ICh unterstüze Griffin und Irish_Dreams da nur, weil das spiel nicht in die Hände von 12 jährigen gehört! Die von der USK haben sich mit dem Hinweis "ab 16" schon was gedacht...

Antwort #12, 27. Februar 2012 um 15:09 von gelöschter User

Call of Duty im gegensatz zu Skyrim harmlos?

Irgendeine Idee was in MW2 los ist?

Unschuldige Menschen die in Sekundenschnelle über den Haufen geschossesen werden und du sagst Skyrim ist gewalttätiger als MW2?

Es ist ein Unterschied ob jemand geköpft wird oder von einem Maschinengewehr im wahrsten Sinne des Wortes zersägt wird.

Das zeigt nur das du Ignorant und offensichtlich dämlich bist.

Und MW2 ist nicht ohne grund ab 18, sowohl bei USK und bei PEGI.

Und nur weil Skyrim bei der USK ab 16 ist und bei PEGI 18, ist es trotzdem nicht brutaler.

@Monkeyking

Gut gesprochen, und leider ist das die traurige Wahrheit.

Antwort #13, 27. Februar 2012 um 15:23 von MFD00M

Ich finde das die Alterseinschränkung erheblich gesteigert gehört, ich kann es beim besten Willen nicht verstehen, wie Eltern ihre Kindern einfach Spiele erlauben die über ihren Alter eingestuft sind.

Ich finde auch das im PSN und Online erheblich schwerer eingegriffen werden sollte, ich bin größten teils ein PC-Gamer, trotzdem im Besitz einer PS3, und wenn ich mal grad ne Runde BF3 oder MW3 zocken will, und ich eine Stimme höre, die so hoch und piepsig ist wie die eines Meerschweinchens denk' ich mir wie Verantwortungslos Eltern sein müssen.

Ich selbst bin Vater, hab einen dreijährigen Sohn, arbeite lang und hart, und meine Frau kümmert sich untertags um ihn, ich seh ihn kaum und wünschte mir ich würde mehr Zeit mit ihm verbringen, und wenn ich Zeit mit ihm verbringe dann nehm ich ihn sicher nicht auf meinen Schoß während ich MW3 oder eben auch Skyrim zocke, Ich seh mir mit ihm Serien und Sitcoms an die ich für in Ordnung halte.

Und wenn ich grad online oder Skyrim spiele, dann mit Headset und Kopfhörer, ich brauch nicht das er die ganzen Geräusche wie Brüllende Monster, Maschinengewehre sterbende Menschen/Elfen etc. zu hören bekommt.

MfG

MFD00M

Antwort #14, 27. Februar 2012 um 15:40 von MFD00M

Jo stimmt, ich selbst bin zwar nicht Vater aber Onkel, und ich seh zu das meine Schwester immer gut auf ihren Sohn aufpasst, und da ich in der Nacht arbeite kann ich ruhig den Tag mit ihm verbringen, auf ihn aufpassen und den ganzen anderen Kram.

Antwort #15, 27. Februar 2012 um 15:42 von IRISH_DREAM85

1. Du Musst mich nicht gleich beleidigen.
2. Das war das MEINE Meinung über Skyrim und Call of Duty.
3. Wenn die Leute sich bei Call of Duty gegenseitig abballern, sieht das für mich nicht wirklich brutal aus.

Antwort #16, 27. Februar 2012 um 16:57 von KingPupsi

zu 1. Er hat dich nicht beleidigt, er hat nur eine Tatsache in den Raum gestellt,
zu 3. Dann hast du wirklich keine ahnung,

Ich selbst bin kein CoD Fan, aber es ist schon brutaler als Skyrim.

Antwort #17, 27. Februar 2012 um 17:11 von IRISH_DREAM85

Eben,

Doch egal wie man es sieht.

Weder CoD noch Skyrim sind für Kinder unter 16 Jahre geeignet.

Antwort #18, 27. Februar 2012 um 17:13 von MFD00M

Sind sie ja auch nicht.

1. Er hat mich beleidigt und das waren keine Tatsachen.
3. IRISH_DREAM85 Es gibt für dich auch nur deine Meinung oder?

Antwort #19, 27. Februar 2012 um 17:30 von KingPupsi

Ich lass jedem seine Meinung, bringt ja nix, wenn du denkst das war eine beleidung, dann hast du den restlichen Text von Irish Dream überhaupt nicht verstanden xD

Således er en spade :)

Antwort #20, 27. Februar 2012 um 17:38 von MFD00M

Hahaha das tun die wenigsten xDD

Und meine Meinung wird von mehreren geteilt xD

Antwort #21, 27. Februar 2012 um 17:40 von IRISH_DREAM85

Das deine Meinung von mehreren geteilt wird, weiß ich.^^

2 Fragen:

1. Was heißt "Således er en spade"? :D

2. Was hab ich an deinem Text, denn nicht verstanden? :)

Antwort #22, 27. Februar 2012 um 17:49 von KingPupsi

Es heißt "Leben und Leben lassen";D

Antwort #23, 27. Februar 2012 um 17:50 von MFD00M

Ach weißt du was? Vergiss es^^ Total Unwichtig :D

Antwort #24, 27. Februar 2012 um 17:51 von IRISH_DREAM85

Thread closed enjoy ^^

Antwort #25, 27. Februar 2012 um 17:51 von MFD00M

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)