team für liga (Pokemon Weiss)

welche pokemon würdet ihr mir für die liga vorschlagen?

Frage gestellt am 27. Februar 2012 um 16:14 von FarmeramaZocker

6 Antworten

ich habn cheatet rayquaza mit ableithieb, knirscher(irokexersatz), fliegen(irgendwas gg kampfpokes -› symvolora) und erdbeben (irgendwas schnelles gg den rest der pokes)

das wärs im endeffekt x3

Antwort #1, 27. Februar 2012 um 16:20 von Holzhammer

wenns geht genau :)

Antwort #2, 27. Februar 2012 um 16:42 von FarmeramaZocker

also die drei haupttypen (wasser,feuer,pflanze) hätt ich bei der Top auf jeden Fall im Team , und sonst am besten noch welche mit 2 Typen , das bringts total :D und wenn du Flambirex hast, lass ihn Siedewasser erlernen! ich könnte dir jetzt noch mein Team mitteilen , damit du so'n paar Anhaltspunkte hast, aber ich hab ka wer in meinem team ist geschweigedenn welches Level die haben, deshalb lass' ichs :D

Antwort #3, 27. Februar 2012 um 16:52 von gelöschter User

Dieses Video zu Pokemon Weiss schon gesehen?
"also die drei haupttypen"

braucht keiner. xDDDDDD

die einzigen typen, die man wirklich braucht um da locker durchzuchillen, sind unlicht, kampf, geist und psycho. xPP
mehr braucht man nicht. ;)

Antwort #4, 27. Februar 2012 um 16:55 von gelöschter User

dass auch und deshalb hat mein team jaa auch alle diese Typen + haupttypen inne (:

Antwort #5, 27. Februar 2012 um 17:50 von gelöschter User

na ja, ich würd sagen, dass UkantorkillerSas recht hat. trotzdem solltest du dein team am besten so einrichten, wie du das willst^^
ich habs mit den folgenden pokemon sehr gut hingekriegt:
Caesurio lvl 55
Washakwil lvl 55
Flambirex lvl 55
Branawarz lvl55
Dieser Elektroaal, hab den namen vergessen, ich glaub Zapplarang oder so lvl 55
Maxax lvl 55
von Trikephalo würde ich dir abraten. es ist zwar sehr stark, aber es entwickelt sich erst lvl 64 und ist als Duodino nicht so überragend.
wenn du kein Flambirex möchtest, kannst du dir ein Lichtel fangen, dann hast du auch gleich ein Geistpoki und als Skellabra ist es sehr nützlich.
als unlichtpokemon kann ich dir auch Rabigator empfehlen. Kleoparda hingegen ist nicht so super, es hat relativ schlechte maximalwerte und es ist schwierig, Felilou zu trainieren.
Psychopokemon gibt es nicht sehr viele, die auswahl ist also gering, es sei denn du tauschst.
auch kampfpokemon gibt es wenige. ich empfehle dir Praktibalk, da es sich zu Meistagrif entwickelt. musst es bloß tauschen, sobald es ein Strepoli ist. auch Flambirex geht.

das wars dann von mir. ich hoffe, ich konnte helfen. die entscheidung liegt bei dir, welche pokis du nimmst. im zweifelsfall schau bei bisafans.de nach, da stehen nochmal alle infos wie maximalwerte oder wann sich welches pokemon wie entwickelt^^

Antwort #6, 27. Februar 2012 um 23:19 von Littlemisswonder

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Weisse Edition

Pokemon Weiss

Pokémon Weisse Edition spieletipps meint: Die fünfte Generation überzeugt mit hohem Suchtfaktor und facettenreichen Monstern. Allerdings hätte die Präsentation etwas mehr Feinschliff verdient. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Weiss (Übersicht)