Nachtigallenhalle (Skyrim)

Ich bin in der Nachtigallenhalle, habe die Nachtigallenrüstung angezogen und Kardiah sagte ich soll mich auf die westliche Rune stellen. Nun steh ich aber vor einem Tor, von wo aus ich auch die Stelle sehe wo ich hingehen soll, kriege aber das Tor nicht auf. Da gibts ne Kette aber wenn ich da Ziehen heissts ich könne die im Moment nicht benutzen. Was hab ich übersehen?

Frage gestellt am 28. Februar 2012 um 11:31 von maob

6 Antworten

Ist ein Bug,

entweder vorigen Spielstand laden oder gib tcl in die Konsole ein. Dies schaltet die Kollisionsabfrage aus. Selbiges zum Wiedereinschalten der Kollisionabfrage.

Antwort #1, 28. Februar 2012 um 15:23 von The_Dahaka

Genau das Problem hatte ich auch und mit tcl durch die Wand fliegen bringt auch nichts =D lade bevor du in die Halle gehst und rüste dich nicht nur mit der Rüstung aus sondern auch mit dem Nachtigallenschwert/bogen. Dann hats bei mir funktioniert =D

Antwort #2, 28. Februar 2012 um 16:55 von xXChristinaXx

das tor wird von karliah eröffnet ihr voreiligen dödel

Antwort #3, 28. Februar 2012 um 23:51 von Ice_Fingers

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
@ Ice_Fingers, erstmal keine Beleidigungen hier. -.- zum zweiten ist es bei mir oft genug vorgekommen, das die NPCs einfach stehen bleiben und nichts machen, man muss dann den Spielstand neu laden, ich hasse solche Superschlaue. -.-

Antwort #4, 29. Februar 2012 um 05:41 von The_Dahaka

ja wirklich Karliah läuft einfach weg und bin da mindestens 10 Minuten einfach nur rumgestanden, da ging einfach nichts mehr -.- @Maob: gings jetzt eigentlich?

Antwort #5, 29. Februar 2012 um 14:08 von xXChristinaXx

Nööö, ging leider nicht, hab sicher ne halbe Stunde da gewartet und sonst alles mögliche probiert Karliah ist und bleibt verschwunden und ohne die gehts ja nicht :-( mit "tcl" kommt man zwar rein aber weil die nicht da ist kann ich mich ewig auf die Rune stellen da passiert nichts, schade. Jetzt hab ichs aufgegeben, ich mach einfach wo anders weiter und geh dann irgentwann später wieder schauen.

Antwort #6, 01. März 2012 um 08:13 von maob

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)