Pilgerfad verschlossen (Skyrim)

Also Folgendes:
Ich wollte in den letzten paar Spielstunden den Erfolg "Eins mit den Schatten" bekommen, hab deswegen auch fleißig die Nebenquests für Vex und Delvin gemacht, bis ich alle 4 Spezialaufträge fertig hatte. Dann hab ich noch bemerkt, dass die Quest mit dem Zurückbringen des Schlüssels nicht ganz abgeschlossen ist, also wollte ich das noch schnell nachholen, damit ich auch wirklich zum GM werde und mir den Erfolg einheimsen kann.
Im Dämmergrab angekommen stelle ich nun aber fest, dass der Weg ins innere verschlossen ist! Liegt das vllt. daran, dass ich da schonmal drin war, alles soweit gemacht habe, bis ich kurz vor der Übergabe des Schlüssels stehe und dann wieder abgehauen bin, da ich den Schlüssel lieber behalten wollte?
Kann ich den Zugang iwie öffnen ohne gleich neu anzufangen und muss ich diese Quest überhaupt zwangsläufig für den Erfolg absolvieren?
PS: Da die Ereignisse im Dämmergrab etliche Stunden zuvor geschehen sind, habe ich auch keinen Spielstand mehr, bei dem ich noch im/ vor dem Dämmergrab bin...

Frage gestellt am 28. Februar 2012 um 22:39 von Fable_2

7 Antworten

kann auch ein bug sein wo kommst du denn nicht weiter bist du schon in das loch gefallen oder bekommst du die tür zum grab nicht auf (die am anfang)

Antwort #1, 28. Februar 2012 um 22:43 von Knochenbowser98

Es ist der Zugang zum Pilgerpfad.
Sagen wirs so: Ich komme schon noch zu Gallus Geist, wenn ich jetzt aber die Treppe hoch gehe müsste ich normalerweise ganz einfach durchkommen, allerdings versperrt mir auf einmal eine Art Stein den Durchgang.
Also es ist kurz vor dem ersten verrückt gewordenen Nachtigallwächter.
In diesem Video sieht man bei 14:46 dieses Steingewölbe, durch dessen Öffnung mann in den Pilgerpfad kommt:

Bei mir ist diese Öffnung allerdings nicht da/ verschlossen.

Antwort #2, 28. Februar 2012 um 22:54 von Fable_2

Hast du mit Gallus Geist über allles gesprochen + das Tagebuch von dem Toten links von ihm an der Wand mitgenommen? Oder hast du das Gespräch mit Gallus vorher beendet?

Wenn du den Wirbelwindsprint besitzt, kannst du durch einen Glitch den Quest noch vollenden. Geh von Gallus aus die Treppe nach oben zum Stein, laufe nun langsam nach rechts bis du an eine Wand ankommst die durchsichtig oder türkis erscheint - sonst bewege ein wenig die Kamera. Das ist die Glitchwand, stell dich genau vor die Wann, benutz den Wirbelwindsprint mit direktem Blick auf die Wand. Wenn dus richtig angestellt landest du bei Nocturnal im nächsten Raum.

Antwort #3, 29. Februar 2012 um 09:43 von paper007

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
"Hast du mit Gallus Geist über allles gesprochen + das Tagebuch von dem Toten links von ihm an der Wand mitgenommen? Oder hast du das Gespräch mit Gallus vorher beendet?"
Hab ich alles gemacht bevor ich beim 1. Mal drin war.

Danke, den Glitch probier ich dann mal aus^^

Antwort #4, 29. Februar 2012 um 13:28 von Fable_2

Der Glitch an sich hat schon funktioniert. Ich komme jetzt soweit, dass ich den Schlüssel abgeben kann und Nocturnal zu mir spricht.
Jetzt passiert allerdings nichts mehr, wenn Nocturnal, nachdem sie zu mir gesprochen hat, wieder verschwunden ist. Der Teil der Quest, der besagt "Höre, was Nocturnal zu sagen hat" oder so ähnlich erfüllt sich nicht und der Questmarker bleibt auf der längst in der Versenkung verschwundenen Nocturnal.
Der Bildschimrand bleibt auch so... verschwommen (?), wie es auch so ist, wenn man Nocturnal reden hört und ihre Gestalt sieht, und das obwohl das "Gespräch" eig zu Ende ist und Nocturnal wieder verschwunden ist...
PS: Auch Karliah ist in dem Raum, allerdings streckt sie nur die Arme in die Luft und wenn ich versuche mit ihr zu interagieren, heißt es nur "Diese Person ist beschäftigt"...
Eig müsste man ja mit ihr reden können.

Antwort #5, 29. Februar 2012 um 15:00 von Fable_2

so jetz kann ich dir helfen weil das gleiche problem hatte ich auch. an dieser stelle musst du warten 24 stunden und wenns nicht reicht nochmal 24 stunden dann müsste alles funktionieren
viel spaß ;)

Antwort #6, 29. Februar 2012 um 21:33 von Knochenbowser98

Ah, so hats nun endlich geklappt x)))
Danke dafür an alle^^
PS: Das ich nicht selbst ans Warten gedacht hab...

Antwort #7, 01. März 2012 um 22:16 von Fable_2

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Was für Spieler seid ihr? Hier erfahrt ihr euren Spieltyp

Was für Spieler seid ihr? Hier erfahrt ihr euren Spieltyp

Jeder Mensch spielt komplett anders. Die einen sind ruhiger, die anderen aufbrausend, andere überdenken jeden (...) mehr

Weitere Artikel

MDK: GOG verschenkt weiteren Spieleklassiker

MDK: GOG verschenkt weiteren Spieleklassiker

Ein Klassiker aus 1997 für Lau: GOG verschenkt aktuell im Rahmen seiner "Black Friday"-Angebote den Third-Person-S (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)