Es geht nichts mehr (Sims 2)

Ich habe ein Kleinkind mit moveobjects on aus dem Kinderbett auf den Boden gesetzt. Normalerweise funktioniert es dann so, dass das Kind ganz normal andere Dinge tun kann, als hätte es ein Erwachsener rausgelassen. Aber es sitzt nur rum und jede Aktion die ich es machen lassen will geht nicht. Es sitzt und das Zeichen für in Gitterbettchen ist da, aber ich habs durchgestrichen. Hilfe?!

Frage gestellt am 29. Februar 2012 um 15:48 von Lolaleinchenxx

3 Antworten

hatte ich auch mal eeehm...
du drftest das spiel nicht speichern und ohne speichern zurück in die nachbarschaft gehen...
oder du versuchst es neu zu starten klappt auch manchmal...

Antwort #1, 04. März 2012 um 11:51 von 3ntee__

hab ich auch. Mein Kleinkind hockt schon seit nem guten Jahr auf der Scheiß Hundematte fest. Seine Zwillingsschwester ist schon längst ausgezogen hat sogar schon Enkel und er ist immer noch en Kleinkind!

Antwort #2, 23. April 2012 um 15:02 von Kirsche002

man kann das kind aber auch löschen und dann wieder in die nachbarschaft und dann wieder ins spiel dann krabbelt das eig. ganz normal weiter

Antwort #3, 21. Mai 2012 um 17:11 von 3ntee__

Dieses Video zu Sims 2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 2

Sims 2

Die Sims 2 spieletipps meint: Das ungeschlagene Spielprinzip des Vorgängers kombiniert mit frischen Neuerungen: absolute Suchtgefahr! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 2 (Übersicht)