Lenkrad - Ja oder Nein? (Test Drive Unlimited 2)

Hey Leute,

ich wollte fragen, ob es empfehlenswert ist, sich ein Lenkrad für das Game zu kaufen, und wenn ja wären ein paar gute Vorschläge super. Am besten ein preiswertes Lenkrad weil sich das für mich nicht lohnen würde ein sehr teures zu kaufen.

MfG Otze_S

Frage gestellt am 29. Februar 2012 um 20:19 von Otze_S

5 Antworten

Nur für TDU2 ein Lenkrad zu kaufen, ich weiß nicht. Wie willst Du dich dann in den Räumen bewegen usw. Es müßte ein Lenkrad sein, dass genau auf die PS3 zugeschnitten ist. Da fällt mir nur das Logitech Driving Force GT ein, das offizelle Lenkrad für GT5. Es gibt zwar noch ein teureres offizielles für GT5, aber das wäre wirklich zu teuer. Aber analoge Sticks hast Du damit auch nicht. Kostet bei Conrad derzeit 99 EUR.
Nur zum Cruisen auf den Inseln wäre ein Lenkrad bestimmt nicht schlecht, aber wie das mit den ganzen Features, z.B. sich im Fahrzeuginnenraum umsehen etc. funktioniert, weiß ich auch nicht. Also wenn Du nicht noch ein anderes Game hast, mit dem Du das Lenkrad verwenden könntest, würde ich es eher lassen.

Antwort #1, 29. Februar 2012 um 21:31 von skid

Danke für deine Meinung! :)
Ja ich glaube auch, dass sich das nicht so ganz lohnen würde, da ich das Spiel aber noch nicht besitze wollte ich nur fragen, damit ich weiß ob es auch mit Controller schön zu spielen ist und nicht das ihr sagt: "oh Gott nein, mit Controller ist die Steuerung schrecklich" oder etwas ähnlich ;)

Antwort #2, 01. März 2012 um 10:44 von Otze_S

mit dem lenkrad ist es schlecht ich hatte einen und da kann mann nich die einstelluge äneder !

Antwort #3, 01. März 2012 um 16:34 von sofien97

Dieses Video zu Test Drive Unlimited 2 schon gesehen?
Danke für die Antwort, also lieber ohne Lenkrad spielen?

Antwort #4, 01. März 2012 um 17:34 von Otze_S

Die Steuerung in TDU 2 ist ohnehin sehr gewöhnungsbedürftig. In den ersten paar Stunden wirst du kein Auto auf der Strasse halten.

Im Allgemeinen sind Lenkräder aber sehr umstritten. Nichts wird in den Foren mehr kritisiert als das grottige Force-Feedback, vorallem am PC. Bei manchen Lenkrädern gehts, bei manchen nur teilweise, und bei anderen gar nicht.
Scheint also reiner Zufall zu sein.

Für TDU 2 würde ich aber definitiv nein sagen. Eben wegen dem Risiko eines schlechten oder nicht vorhandenen Force-Feedbacks und weil die Fahrzeugphysik sowieso nicht realistisch und spassig genug ist, damit es das wert wäre.


Das ist aber nur meine Meinung, die ich mir aus Erfahrungsberichten von anderen Spielern gebildet habe. Selber habe ich kein Lenkrad ;)

Antwort #5, 01. März 2012 um 20:21 von GameChamp13

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Test Drive Unlimited 2

Test Drive Unlimited 2

Test Drive Unlimited 2
South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

Mit großen Namen ist das so eine Sache: Viele Firmen klatschen ihn auf alle möglichen Produkte und warten auf (...) mehr

Weitere Artikel

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Test Drive Unlimited 2 (Übersicht)