paar fragen (Final Fantasy 13-2)

1.macht das spiel spass
2.kann man online spielen oder zu zweit auf einem fernsehen
3.kann man so kämpfen wie bei dissidia oder naruto oder ist das wie die anderen abwechselnt angreifen
4.wie lange dauert die story
5.gibt es auch andere spielmoden ausser Story

Frage gestellt am 01. März 2012 um 17:10 von messibarca

2 Antworten

Also. ich beantworte deine Fragen mal.

zu 1 ja sicher, wenn du ein fan von japanischen RPG bist wird dir Ff 13-2 sicherlich auch spaß machen, aber zur sicherheit schau dir auf youtube ein paar gameplay videos an um zu gucken ob dich das wirklich anspricht. Naja wobei man auch manchmal einfach das game holen muss um es wirklich gut beurteilen zu können

zu 2 nein man kann es nur alleine spielen, aber jedes FF teil war bis dato so..außer dissidia :D

zu 3: ne das ist kein "beat em up game zu dt auch bekannt als Prügelspiele. Es ist ein Rollenspiel das heißt es kommen Gegner plötzlich kommt eine Kampfsequenz. Du musst Kommandos eingeben sowas wie angreifen oder item benutzen oder ähnliches.Und wie es üblich ist bei solchen games erhält man Erfahrungspunkte die du in deine chars inverstieren kannst um sie zu stärken

4 Die story dauert bei diesem FF teil leider nicht so lange wie in den anderen. Je nachdem wie schnell du bist 50-60 stunden vllt noch 70 stunden wenn du rumtrödelst :D

5 nicht wirklich Final Fantasy 13-2 ist so wie fast jedes, nur auf die story ausgerichtet, aber es gibt jede menge Nebenaufgaben die du bewältigen kannst als auch minispiele um dir die zeit auch andwersweitig zu vertreiben

Ich hoffe ich konnte helfen ;)

Antwort #1, 01. März 2012 um 17:24 von Bahamut06

Dieses Video zu Final Fantasy 13-2 schon gesehen?
1.) Ja das Spiel macht spaß und das eigentlich über die komplette Spielzeit die ja recht kurz ist.

2.) Nein zu zweit kannst du leider nicht spielen.

3.) hab Dissida und naruto noch nicht gespielt, es ist ein eher runden basiertes Kämpfen was aber doch ziemlich chnell abläuft, du kannst im Kampf auch nur einen von 2 Charaktere steuern der dritte Kämpfer ist ein Monster welches du dir aussuchen kannst, insgesamt gibt es glaube 200 monster die man zähmen kann.

4.) Die Hauptstory ist wie schon gesagt leider ziemlich kurz, diese dauert in der Regel Maximal 30 Stunden wenn man den ersten Teil noch nicht gespielt hat und sich erstmal ein wenig reinlesen muss.

5.) Nach der Hauptstory kannst du natürlich noch das komplette Spiel durchspielen und alle 160 Fragmente sammeln, zusätzlich warten noch schwerere Gegner als der Endboss auf dich.
Ansonsten gibt es noch ein Casino, in dem du Slotmachine spielen kannst und an Chocobo rennen teilnehmen kannst. Zusätzlich ist gestern ein DLC erschienen bei dem im Casino 2 Kartenspiele hinzugefügt wurde einmal Poker und dann noch ein anderes.

Ansonsten kannst du halt versuchen alle monster zu bekommen und diese perfekt zu entwickeln.

Für die Platintrophäe wirst du ca 60 Stunden Spielzeit haben.

Antwort #2, 01. März 2012 um 18:10 von Squalle67

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2
Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

"Ich habe seine Fernbedienung, seinen Sessel, den gesamten Milch-Vorrat aus seinem Kühlschrank. Zusätzlich (...) mehr

Weitere Artikel

8-Bit Adventure Anthology: Drei NES-Spiele für PC, PS4 und Xbox One

8-Bit Adventure Anthology: Drei NES-Spiele für PC, PS4 und Xbox One

Retro-Atmosphäre für moderne Konsolen und PCs: Hersteller Abstraction Games veröffentlicht voraussichtli (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 13-2 (Übersicht)