final fantasy 13-2 possetiv & negativ (Final Fantasy 13-2)

hier würde ich gerne eure meingung hören was euch gefällt und was nicht :)

Frage gestellt am 02. März 2012 um 02:26 von hayvan87

10 Antworten

Pro:
-Packende Story
-Kampfsystem gut, trotz aller Kritiken von den "gute alte Zeiten" Leuten
-Grafik top
-Sound top
-Monstervielfalt
-anfängerfreundlich
-man muss dafür nicht wirklich 13-1 gespielt haben
-50€ als es neu rauskam - top Preis
-Lvlpick system, was ich persönlich dem Open World sh.it vorziehe
-einer der storytechnisch besten Antagonisten im Spiel
-ist nicht einfach ff 13 nur wieder aufgewärmt, wie damals mit ff 10 und 10-2

Kontra:
-Story etwas zu kurz
-Story nicht so gut, wie die des Vorgängers
-Musik aus allen Richtungen zusammengemixt (große Spannweite)
-wegen Square Enix kein Gameone artikel über das Spiel im Fernsehen zu sehen
-zu einfach für ff Veteranen (13 war ja ziemlich schwer)
-"Geheimbosse" zu schwach (Yomi, Cie´th Rex)
-Zu wenig von Lightning zu sehen, zu spielen, etc -.-
-Kitsch (ich mags, aber da viele es nicht mögen, trage ichs sicherhaltshalber mal hier ein)
-Mog teils nervig, der gehöhrt etwas mehr in Kingdom hearts als in final fantasy
-wird zu wenig auf die Charaktere des vorherigen Teiles eingegangen
-keine Renderfilme

Antwort #1, 02. März 2012 um 10:40 von Chrysophrase

~DITO~

Nur würd ich den Punkt:

-Musik aus allen Richtungen zusammengemixt (große Spannweite)

eher im Pro ansiedeln^^
Son bischen Meddel beim Bossfight hat noch keinem geschadet xD

Antwort #2, 02. März 2012 um 10:54 von derschueler

Naja, ich finds eigentlich auch ganz gut, habs aber dann zu Kontra gesteckt, da viele es nicht mögen. Ansonsten würd ja direkt n flame kommen, ne das ist aber schlecht... etc, etc.^^

Antwort #3, 02. März 2012 um 11:20 von Chrysophrase

Dieses Video zu Final Fantasy 13-2 schon gesehen?
Finde die Musik bei Kontra richtig wenn man es mit anderen FF vergleicht ist die Musik wirklich schlecht, zum einen ist sie teilweise nervig wenn man durch die gebiete läuft und es gibt kein stück wo ich sagen kann das hör ich mir auch mal außerhalb von FF an.
War bei anderen Teilen immer anders da gab es immer ein paar Stücke die man sich gerne auch mal so anhört.

Antwort #4, 02. März 2012 um 12:04 von Squalle67

Die Musik ist halt mal was anderes. Und wie wir alle wissen:
Änderung...ist guuut^^

Aber naja. Da hat wohl jeder seine Meinung und ich will hier auch niemanden belehren.

Persönlich hab ich aber jetzt keinen Track gehört, der mich in irgendeiner Weise gestört hätte...ich finde sie haben ganze Arbeit geleistet.
Man kann nur eben nicht alle zufriedenstellen^^

Antwort #5, 02. März 2012 um 12:37 von derschueler

hattet ihr es auch schon das das spiel stecken bleibt wnen ihr mit einem genger in kontakt gekommen seit? bei mir extram im turm js 200 ebene 52

Antwort #6, 02. März 2012 um 13:34 von ronaldo2405

Nein, noch nie vorgekommen, tut mir Leid ):

Und ja, finde Veränderungen auch gut. Das ist es, was ich an ff so mag, es kommt (fast) imemr was neues. Die Spielerwelt sagt zu jedem Spiel, dass es keine Innovationen o.ä., nichts neues hat...und wenn dann mal so was wie ein neues ff kommt, dann geht die Diskussion los, gut oder schlecht? Die Änderungen sind ja meist auch recht groß. Mir persänlich gefällt das, anderen ist das nicht so geheuer. Es gibt viele, die es gerne hätten, dass alle 14 Teile, so wie ff 7 wären. 7 ist mMn etwas überbewertet, ich kann verstehen, dass SE kein Remake von macht. Warum? Ganz einfach, weil es den Ansprüchen niemals gerecht werden könnte, wenn SE nichts verändern würde, würde Front A meckern, ihh, ausgelutsche kacke. Wenn sie was ändern würden, wäre da Front B die sagen würde, warum habt ihr ff so verändert? Das ist halt der Fluch des guten Spieles. Nach so vielen Teilen hat jeder seinen persönlichen Favouriten und vielen denken sich dann halt: ihhh, das ist anders, das ist nicht "mein" final fantasy -> scheiße. So ist es ja nicht, jedes ff ist auf seine Art besonders. Und so ists gut, niemald wird wohl wollen, dass alle ff titel gleich wären. 13 (1) ist einer meiner Favoriten muss ich gestehen (spiele seit ff VI), ohne Hilfe vom Internet sogar kaum lösbar. Mit 13-2 bringt SE die ff 13 "light" version raus. Weniger Story Content (meiner Meinung nach), einfachere Kämpfe, weniger Kitsch. Alles halt etwas mehr auf den westlichen Markt zugeschnitten.

Nurmal vorweg gesagt, bevor hier eine final fantasy x ist besser als final fantasy y Diskussion entsteht ;).

Antwort #7, 02. März 2012 um 14:20 von Chrysophrase

Oh, aber X ist besser als Y^^

Ne, also VII ist ja bekanntlich der "Heilige Graal", den niemand anzufassen hat. Jede Kritik daran wird sofort gnadenlos gerügt^^
Aber um ehrlich zu sein...es IST ein super Spiel, kein Zweifel aber mein persönlicher Favorit ist IX. Warum? Weil ist so.
Bei X ist mir das Kampfsystem zu langweilig und bei VIII sind mir zu viele ellenlange Tutorials drin.

Und jetzt? Das ist halt meine Meinung. Ich kann sie keinem anderen aufzwingen und sie ist auch nur wirklich für mich relevant, denn andere Leute haben wieder nen ganz anderen Standpunkt.

VI hab ich auch gespielt...leider nur aufm Emulator, da das Spiel als ichs doch noch i-wo gefunden hatte am nächsten Tag (!) nich mehr da war -___-

Und ein Spiel ohne Internet zu lösen? Unsereins (das etwas ältere Semester) sollte das doch durchaus noch von früher gewohnt sein^^
Gott, als ich mir Teil VII beschafft hab hab ichs auch auf gut Glück probiert. Man kann doch nich wegen jeder kleinigkeit, gleich auf Googles Allmacht zurückgreifen. Is doch langweilig xD

Antwort #8, 02. März 2012 um 17:54 von derschueler

Chrysoprhase..du sprichst mir ja aus der Seele mit dem 2 langen Text. Dem schließe mich mich komplett an, ich muss sagen FF 13 ist eigentlich gar nicht so schlecht, nur leider zeigt es sein "ganzes können" ganz am ende...was etwas unpassend ist.
Zu den Kontras : das es da ein musikmix gibt ist nicht so wirklich schlimm, zumindest in meinen augen. Das ist da wohl eher geschmackssache, genauso wie die story. Mich hat die story in 13-2 mehr gepackt als in 13, aber dafür ist sie schneller durch und hat nicht soviel inhalt wie 13. Naja zu mog sag ich nix, da er mir persönlich egal ist, aber hin und wieder find ich es echt witzig wenn du ihn in die menge wirfst wie die ganzen menschen auf ihn zurennen und ihn fragen "was bist du" boahg es hat flügel. Ich musste da echt lachen. Außerdem kann man, wenn man ja frust hat den einfahc i-wie ins nirvana werfen und weiterlaufen :D
Und zum apsekt das wenig auf die vorherhigen chars eingegangen wird ist eig auch nicht so schlimm. Es geht ja größtenteils um Noel und Serah und Lightning. Vllt hätte man ja etwas mehr von ihnen reinpacken können aber eig sieht man ja von hope ne menge. Sazh kommt ja auch vor ;) wenn auch etwas spät. Zu Fang und Vanille kann man ja nich viel sagen da die ja im Kristall sind.

Naja kurz zum fav tiel von ff. Meiner ist FFX. Mich hat bis dato kein Game mehr geflasht und mich fasziniert wie dieses spiel.

Antwort #9, 03. März 2012 um 14:17 von Bahamut06

mhmh... Pro und Kontra sind wohl persönlicher Geschmack hier...

Die Musik ... ist verglichen mit anderen FF Teilen mit gemischten Gefühlen aufgenommen. Die "Ebenen-Musik" finde ich sehr gelungen, genau wie noch 2-3 andere Stücke...und den Crazy-Chocobo find ich hammer geil, könnte dran liegen, dass ich mehr Children of Bodom oder DevilDriver höre als Charts *g* aber wie gesagt, persönlicher Geschmack. Als ich das zum ersten mal gehört hab wäre ich fast vor lachen von der Couch gefallen. Und wer sagt das wäre nicht FF-typisch, der hat bei FFX wohl den Metal-Song vergessen, gabs also schon mal ziemlich genauso...
Trotzdem kein Vergleich zu "to Zanarkand" "Aeris Song" oder "fishermans horizon" ...und den ein oder anderen "Brecher" hab ich bestimmt noch vergessen...

Positiv ist die freie Bewegungsmöglichkeit, die ja schon mal wesentlich besser ist als in 13 (... 13 mochte ich übrigens überhaupt nicht, der Bruch war einfach zu groß)

Das gute alte Kampfsystem gegen "X"hämmern einzutauschen find ich auch nicht wirklich gut...früher musste man noch überlegen für welchen Gegner man welchen Zauber einsetzt, heute ist das alles inklusive...

Und es ist zu leicht.
Wenn ich überlege wie lange ich am basteln und leveln war bis ich eine Chance gegen den Richter oder das Ruby-Weapon hatte...HEILAND ! Aber es machte Spaß ohne Ende.
Diese Glücksgefühle wenn die Solariswaffe fertig ist... Wenn Ritter der Runde gedoppelt wird... wenn Omegaweapon (VIII) fällt...der letzte verd***te Chocobo-Schatz ausgegraben wurde...

Das fehlt mir bei FF 13-2 (wobei die Fragmentjagd immerhin besser ist als nichts :) ) aber i-wie...fehlt noch was.

Dramatisch finde ich die Entwicklung per DLC noch ein paar Euro aus den Spielern zu holen, ich weiß nicht ob das der richtige Weg ist...Ein "halb-fertiges" Spiel raus zu bringen und den Rest bezahlen zu lassen. Wenns jetzt so was wie Shivering Isles bei Oblivion ist, gut okay, das ist was anderes... aber das hier sieht doch ziemlich aus nach "von Anfang an geplant" als wären die DLC schon beim Spielstart eigentlich fertig gewesen man wollte nur noch mal Geld verdienen.

Für mich ist Final Fantasy mit FFX zu Ende, alles was danach gekommen ist kann vielleicht als eigenständiges Spiel noch richtig geil schocken (man vergleicht hier aber auch Ferrari mit AMG, also schon ganz hohes Niveau) Ich war halt ein Fan von diesen Teilen, FF13-2 ist für mich schon wieder etwas näher dran als FF13...

Antwort #10, 05. März 2012 um 10:42 von Gsus

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2
Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Die Älteren unter euch haben es vielleicht selbst erlebt, viele andere haben vermutlich zumindest schon mal davon (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 13-2 (Übersicht)