Able Archer => Wie schon 1914.. ... unschafbar? (Wargame - European Escalation)

Wie schafft ihr die Mission?
Ist unmöglich da die KI ein arty spammer ist und man zu wenig geld hat.

Frage gestellt am 05. März 2012 um 16:17 von gelöschter User

6 Antworten

naja also ich kann nur sagen, nachdem ich mittlerweile von mir behaupten kann ein relativer RTS-Veteran zu sein, muss ich sagen dass diese mission auch mich an meine grenzen gebracht hat... ich habe alles probiert von einem selbstmörderischen helicopter-rush bis hin zum gegenspammen von arti. aber eines schönen tages(ca. nach dem 15. versuch) habe ich beschlossen möglichst wenige long range anti tanks und airs auf dem hügel im wald/sumpf zu platzieren (1,2 späher dürfen logischerweise nicht fehlen) während ich etwas weiter hinten eine "schnelle eingreiftruppe" bestehend aus leo2a1 und ein paar anderen tanks hatte. mit diesen bin ich dann immer von def-punkt a zu " " b gefahren und habe gesichert (nicht aufteilen weil sonst nicht die selbe feuerkraft). des weiteren habe ich ein zweites uaz in das gebiet um den hügel gestellt, mit einigem anstand zu dem anderen, weil ich bereits früher kurz vor ende der mission das uaz verloren habe -.-" . nunja und ab da hies es warten hehe jaja die mission hat über ne stunde gebraucht :( achja bevor ichs vergesse scheiß auf die nebenquests in dieser mission. und natürlich bin ich sehr interessiert ob und wenn ja wie jmd anderes das lvl geschafft hat.

Antwort #1, 07. März 2012 um 19:57 von kifferkumpel

Naja, ich kann euch, um ehrlich zu sein nocht wirklich verstehen.In der Mission solltet ihr relativ viele sektoren einnehmen, da ihr dann schneller punkte kriegt. ich habe einfach am wald entlang des flusses ordentlich PA-Infanterie und Chieftains aufgestellt, dazu noch ein bisschen LA und schon hab ichs nach ner halben stunde geshafft.
die nebenziele hab ich auch nicht gemacht, sondern mich nur auf das Gebiet hinter dem Fluss konzentriert.

arri96

Antwort #2, 11. März 2012 um 21:16 von arri96

Wollte nur mal bescheid geben, dass ich die Mission gerade FAIR mit allen Nebenzielen in 24min geschafft habe.
Nur Verluste im Wert von 450Punkten gehabt.

Antwort #3, 11. April 2012 um 16:53 von gelöschter User

Dieses Video zu Wargame - European Escalation schon gesehen?
jo hab sie auch nochmal gemacht nachdem ich ein paar einheiten mehr freigeschaltet habe und siehe da es geht ganz einfach^^

Antwort #4, 11. April 2012 um 19:04 von kifferkumpel

ich habe einfach alle einheiten zu india getan, alle einheiten in die mitte getan (zu einem haufen), fernsehen gegangen, nach 24min wiedergekommen und dann gewonnen mit allen nebenzielen :-)

Antwort #5, 11. April 2012 um 23:23 von gelöschter User

toll so schwer war die doch dann doch nicht ich hab sie nachdem ersten versuch geschaft mit sekundär und fand die erste sogar schwerer die arti ist leicht auszuschalten da man einfach ein paar einheiten nach india stellen muss die dann die arti auf dem weg mitnimmt

Antwort #6, 08. Juni 2012 um 14:10 von ADLER_3000

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Wargame - European Escalation

Wargame - European Escalation

Wargame - European Escalation
5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

Zeit für Rabatte: GOG hat anlässlich der kalten Temperaturen den Winter Sale gestartet. Ab heute bis zum 26. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Wargame - European Escalation (Übersicht)