Eine Frage... (DBZ Budokai Tenkaichi 3)

Was hat sich alles an den Charas verändert außer das die Verletzungen besser sind...
könnt ihr es mir sagen und ist die steuerrung anders?

Frage gestellt am 16. Dezember 2007 um 16:45 von Son-GotenFan

5 Antworten

Die ist etwas anders und jeder kann neue verbesserte Attacken und es gibt nur noch sehr wenig Charaktere die die gleichen Attacken einsetzen.
Denn bei BT2 haben viele Charktere die gleichen Attcken nur mit anderen oder gleichen Namen gehabt.
Und bei BT waren fast bei jedem Chara die Attacken gleich sogar die namen.
Eine Frage an dich hast du kein BT3 Ich dacht du hast das .

Antwort #1, 16. Dezember 2007 um 16:50 von gelöschter User

doch habe ich aber erst seit gestern und deswegen frage ich ja...

Antwort #2, 16. Dezember 2007 um 16:53 von Son-GotenFan

fast ales is neu mehr charaktere 161 an der zahl dann zu den verletzungen also es is nich mehr wie in bt2 zwei kleine kratzer sondern wenn man jemanden mit einer spezial angreift z.B genkidama
dann zerfetzt es beinahe den ganzen anzug
DAS SPIEL IST DAS BESTE DER DBZ REIHE

Antwort #3, 17. Dezember 2007 um 11:12 von zaki

Dieses Video zu DBZ Budokai Tenkaichi 3 schon gesehen?
Ja man kann jetzt sehr oft hintereinander verfolgen und zweimal nachbeamen, alles ist besser.

Antwort #4, 17. Dezember 2007 um 17:38 von gelöschter User

DAS BESTE SPIEL WAS ES JE GAB!

Hier die verbesserten Sachen: Mehr Gesundheit, mehr Wunden, mehr Charaktere, mehr und größere Welten, Tag und Nacht Welten, 100% bessere Verwandlungen, alle laden jetzt geiler auf, mehr Aura und ein wenig knalliger als in Vorgänger, cool um die Kurven fliegen, man kann jetzt glaube ich 5 mal verfolgen (ich kann 4 mal hintereinander folgen), Jeder hat bessere Attacke, keine gleiche Attacken mehr, die alten Attacken wurden verbessert z.B. Super Kamehameha in Super Finisher hat einen coolen Ton, man sieht hinter die Charaktere die Welten das gibt einen coolen eleganten Effekt.

Fragt nicht immer, das ist nur 100% geil. So jetzt für alle die nochmal die Frage stellen, wer ein DBZ Fan ist und das Tenkaichi 3 jetzt schon langweilig wird, dann sollte er das nicht mehr spielen, nur wahre Fan's zocken bis nächstes Jahr durch. Wisst ihr in einem Jahr was die Firma alles gemacht haben. Die nicht einmal 5 Monate durchzocken sind echt nicht mehr normal, es gibt in DBZ Spiele immer genug zu tun.

Antwort #5, 18. Dezember 2007 um 07:34 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Ball Z - Budokai Tenkaichi 3

DBZ Budokai Tenkaichi 3

Dragon Ball Z - Budokai Tenkaichi 3 spieletipps meint: Bekannte Prügel-Action im Anime-Stil. Fans der Serie werden sich über den nun erstmals verfügbaren Online-Modus freuen und die eigenen Freunde aufs Kreuz legen.
78
Wie die Debatte Rassisten in die Hände spielt

Ciri auf Netflix: Wie die Debatte Rassisten in die Hände spielt

Die Debatte um die Besetzung von Ciri in der geplanten Fernsehserie hat ein riesengroßes Problem. Und das ist (...) mehr

Weitere Artikel

Profi schummelt oldschool-mäßig bei Turnier, Community ist sauer

Fortnite: Profi schummelt oldschool-mäßig bei Turnier, Community ist sauer

Die Fortnite-Community ist gerade ziemlich wütend auf die Profi-Spieler Funkbomb und Nate Hill. Diese hätten (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

DBZ Budokai Tenkaichi 3 (Übersicht)
* gesponsorter Link