Neues Team (Pokemon Heartgold)

Habe grade neu angefangen wie findet ihr dieses team

1. Tornupto
2. Tauboss
3. Aquana
4. Garados
5. Dragoran
6. Despotar

Frage gestellt am 11. März 2012 um 16:06 von gelöschter User

7 Antworten

Wie hast du bei einem neuen Spiel gleich Tornupto und so?

Antwort #1, 11. März 2012 um 19:02 von Hanni3000

...das ist das Team, so wie er es sich vorstellt...

Aquana UND Garados? Mit Tauboss hast du eine 3-fache Elektroschwäche.
2 Eisschwächen.
4 (!) Gesteinschwächen
KEINE Drachenresistenz...

Außerdem fehlen Attacken um eine kompetente Bewertung abzugeben.
Als Zweck gehe ich mal von der Story aus.
Kampfzone und Onlinekämpfe stehen damit außer Frage.

Antwort #2, 11. März 2012 um 19:31 von derschueler

achso

Antwort #3, 12. März 2012 um 14:22 von Hanni3000

Dieses Video zu Pokemon Heartgold schon gesehen?
guck einfach mal was zB gegen dein tornupto effektiv ist also boden und wasser
gegen boden sind garados und aquana (vlt auch dragoran wenns surfer kann)effektiv
gegen wasser nur dragoran wenns donner kann

gegen tauboss sind elektro,eis und gestein effektiv
gegen elektro nur despotar
gegen eis nur dein tornupto und vlt despotar wenns eine gestein attacke hat
gegen gestein garados und aquana (vlt auch dragoran wenns surfer kann und tornupto mit fokusstoß)

gegen aquana sind elektro und pflanze effektiv
gegen elektro nur despotar
gegen pflanze sind tornupto und tauboss

usw.

Antwort #4, 10. April 2012 um 19:39 von enton99

Falsche Weise die Sache Anzugehen.

Eine Typschwäche, wie in Tornuptos Fall WASSER gleicht man nicht mit Elektroattacken aus, sondern mit Pokemon die dagegen resistent sind.
Z.B. Aquana, welches dank H²O-Absorber Wasser absorbiert.

Wenn Tornupto von einer Wasserattacke getroffen werden könnte wechselt man jetzt einfach in Aquana und SIEHE DA, Aquana TAKES THE HIT. Und wird obendrein noch geheilt.

Antwort #5, 10. April 2012 um 20:23 von derschueler

das ist schon richtig aber mal angenommen dragoran ist im kampf und wird z.B. von einem nasgnet angegriffen,wechelst du ja sicher nicht das despotar ein,nur weil es gegen gestein resistent ist,sondern das aquana,da es gleich mit einer effektiven zuschlagen kann und du nicht nochmal wechseln musst um dem nasgnet den erdboden gleich zu machen. Daher wäre meine taktik besser.

Antwort #6, 12. April 2012 um 17:26 von enton99

Nein, wär sie nicht.
IdR können meine Dragoran Erdbeben. Was gegen Nasgnet gleich DOPPELT Effektiv und nach 1-2 Drachentänzen tödlich wäre.

Außerdem ist Nasgnet nich wirklich ne Bedrohung für Nite xD

Antwort #7, 13. April 2012 um 17:36 von derschueler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Goldene Edition - Heartgold

Pokemon Heartgold

Pokémon Goldene Edition - Heartgold spieletipps meint: Alte Geschichte, neues Outfit, neue Extras. Ein Remake, wie es sein muss. Artikel lesen
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Heartgold (Übersicht)