Wie kriege ich die letzte Seekarte? (Zelda Phantom Hourglass)

Ich denke im Tempel aber ich komm da nicht weiter.

Frage gestellt am 16. Dezember 2007 um 17:45 von jooeyy

2 Antworten

Die Nordöstliche ist -wie alle anderen auch- im Tempel des Meereskönigs. Du musst in der Ebene, wo du den viereckigen, den Dreieckigen und den runden Kreis in die Halterung legen musst, um zum Raum mit dem Skelett, dass dir sagt, dass du die Steine in Viereck, Dreicheck, Kreis legen sollst(in dieser Reihenfolge). Mach das. Dann kommst du in die U10. Da lässt du rechts die Krabbelbombe zu einem Schalter laufen. Dann rollst du den Felsen dort auf das Phantom. Mit dem Greifhaken gehts rüber. ein Block aufbomben(Der Raum dahinter ist heller). Mehr sag ich nicht, Viel Glück da unten.

Antwort #1, 16. Dezember 2007 um 20:42 von gelöschter User

Dieses Video zu Zelda Phantom Hourglass schon gesehen?
Hey jooevy!
Sobald du die drei Steine im Tempel in der richtigen Reihenfolge auf die Sockeln legst , öffnet sich die Türe. Sobald du die Türe betreten hast , kommt ein Erdbeben.Darauf gehst du wieder Zurück und plötzlich bist du in einem anderen Geschoss. Ich hoffe dass ich helfen konnte !
Außerdem habe ich das Spiel schon lange durchgespielt.

PS: Die Reihenfolge der Steine : Mitte , Links , Rechts !

Viel Glück

Antwort #2, 17. Dezember 2007 um 11:32 von MILANO

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Phantom Hourglass

Zelda Phantom Hourglass

The Legend of Zelda - Phantom Hourglass spieletipps meint: Ein schöner Zelda-Teil, der zu seinem Gunsten "The Windwaker" ähnelt und in Sache Steuerung überzeugt. Leider ist die Story knapp geraten. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
8 Dinge, die ihr vor dem Kauf wissen solltet

8 Dinge, die ihr vor dem Kauf wissen solltet

God of War erscheint in wenigen Tagen. Wenn ihr euch noch nicht sicher seid, ob das Spiel für euch geeignet ist, (...) mehr

Weitere Artikel

Studio kündigt Fortsetzung an - und das ohne Rechte

Studio kündigt Fortsetzung an - und das ohne Rechte

Für Entwickler ist es wahrlich ein aufregendes Ereignis, ein kommendes Spiel anzukündigen. Ein etwas kleinere (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Phantom Hourglass (Übersicht)
* gesponsorter Link