warnung spoiler mass effect 4 (Mass Effect 3)

glaubt ihr es kommt noch mass effect 4 weilö am ende als das kind den vater oder so fragt kannst du mir noch eine geschichte von diesem shepard erzählen sagt er ja ja vieleicht ist das eine anspielung was meint ihr

Frage gestellt am 13. März 2012 um 19:34 von typie_95

10 Antworten

Nein nach diesem ist schluss mit Shepard, der nächste Teil enthält eine komplett neue Story und geht online.

Antwort #1, 13. März 2012 um 19:36 von watchmen

ist warscheinlich eine anspielung auf dlcs so redet man jedenfalls einige im forum

Antwort #2, 13. März 2012 um 19:51 von avenue

Die meisten Foren fordern eher ein neues Ende aber die Dlc´s spielen sicher zwischen den Kriegsschauplätzen.

Antwort #3, 13. März 2012 um 19:52 von watchmen

Dieses Video zu Mass Effect 3 schon gesehen?
ich hoffe mal es gibt ein neues ende, zumindest eins mit einem happy end wo shepard überlebt, keine portale zerstört werden, kein schiff abstürzt usw... dass halt NUR die reaper gekillt werden

Antwort #4, 13. März 2012 um 23:34 von Rylo

... und alle toten wieder auferstehen und cerberus nie existiert hat und alle spezies dauerhaft immun gegen krankheiten, schmerz und leid sind. Man sollte schon der geschichte folgen, die reaper zeihen ihr ding schon millionen jahre durch, die leute im spiel sollten froh sein dass die reaper überhaupt besiegt werden können.

PS: (der geschichte folgen) huch? wir haben gaaaaanz zufällig gleich um die ecke baupläne für eine gaaanz einfach zu bauende super duper waffe gefunden. Echt? ja, dann können wir ja unsere zeit verschwenden damit irgendwelche krankheiten zu heilen und auf partys zu gehen, die waffe macht das schon.

Antwort #5, 14. März 2012 um 08:54 von Avraa

Ich weiß nicht, was alle mit dem Ende haben...
Wäre natürlich befriedigender, wenn Shepard am Ende überleben würde aber dieses Ende ist doch eigentlich richtig gut...
Was Bioware vielleicht noch hätte reinmachen können, wäre eine Auflösung während den Credits in denen man die Konsequenzen seiner Entscheidungen sieht.

Noch dümmer find ich, dass so viele das Spiel, allein wegen seinem Ende, schlechtreden -.-

Antwort #6, 14. März 2012 um 14:43 von the_dark_knight999

Also ich fänds gut wenn man z.b. die Kroganischen Kriege aus mehr als einer Sichtweise spielen kann.

Antwort #7, 14. März 2012 um 14:47 von Warpiggy

Was redest du da, Shepard kann leben ich habe es selbst gleich im ersten Anlauf geschafft.
Und das Ende fand ich gar nicht so schlimm weil der Weg dorthin einfach überwältigend war.

Antwort #8, 14. März 2012 um 16:54 von watchmen

Ja, er KANN überleben. Aber nur, wenn man dafür sämtliches Synthetische Leben in der Galaxie auslöscht, das war es mir nicht wert xD

Ich fänds toll wenn er in jedem Ende eine Möglichkeit auf Überleben hätte und nicht nur im Abtrünnigen.

Antwort #9, 15. März 2012 um 09:35 von the_dark_knight999

Mir gefällt es da es im Vorgänger zu leicht war unbeschadet zu entkommen. So setzen sich Bioware ein Denkmal.

Antwort #10, 15. März 2012 um 17:13 von watchmen

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mass Effect 3

Mass Effect 3

Mass Effect 3 spieletipps meint: Der würdige Abschluss einer großen Reihe. Das Action-Rollenspiel überzeugt mit vielen Kämpfen, aber auch mit der Forderung nach diplomatischem Geschick. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mass Effect 3 (Übersicht)