1 hand oder 2 hand waffen...? (Skyrim)

grüsst euch, ich probier mal mein problem zu erklären. ich spiele komplett neu skyrim habe auch keine erfahrung zu den vorgängern. ich hab nen waldelf der mal n dieb werden soll, jetzt habe ich 2 dolche ausgerüstet (2x gekämpft 2x gestorben) ist es vieleicht besser nur einen dolch/schwert zu nehmen? is jetz nur ne erfahrungs frage? dankt euch lg

Frage gestellt am 16. März 2012 um 16:14 von deineantwort

5 Antworten

wenn du dieb sein willst, musst du viel schleichen, und ein dolch ist später sehr empfehlenswert!

am anfang ist das schleichen schwieriger, da man die nötigen perks (talente die du bei einem level-aufstieg verwenden kannst) noch nicht hast, und auch die entsprechene kleidung mit der du leiser und damit unaufälliger bist nicht besitzt.

insofern würde ich dir empfehlen anfangs zum einhand skillen mit 2 schwerten zu kämpfen und später auf einen dolch umzusteigen!

Antwort #1, 16. März 2012 um 16:30 von insekt

dank dir :)

Antwort #2, 16. März 2012 um 17:07 von deineantwort

Wenn man mit Einhanwaffen kämpft, kann man in die eine auch nen Zauber legen, oder natürlich nen Schild. Nen Schild ist in sofern interessant für nen Dieb, da die meisten Kleidungsstücke mit Bonus auf schleichen oder so, kaum Rüstungswert haben.
Schleichangriffe muß man nicht Zwangsläufig mit nem Dolch machen, das geht auch mit nem Bogen, also ruhig die stärkste Einhandw. nehmen.

Antwort #3, 16. März 2012 um 18:40 von gelöschter User

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Ich spiel grad auch als Dieb, und am Anfang gibt es einen recht lustigenn Trick wie du dein Schleichen leicht skillen kannst. Wenn du in einem größerem Raum mit Feinden bist musst du sofort in den Schleichmodus gehen und dir ein Versteck suchen. Aus diesem Versteck schießt du nun Pfeile in die Nähe der Gegner (Der darf sie nicht treffen, aber ab und zu ist es auch kein Problem wenn er nicht trifft). Nun werden die Gegner nach dir suchen. Dies skillt dein Schleichen schonmal. Aber das beste was du machen kannst sind Schleichangriffe. Du schleichst dich an deinen Gegner heran und führst einen mächtigen Angriff von hinten durch. Das gibt Zusatzschaden und skillt dein Schleichen. :)

Antwort #4, 16. März 2012 um 20:43 von Mr_Gabriel

@ mr gabriel,

noch besser geht das mit riesen! ;)

denn die peilen nix! ;)

deineantwort, versuch wenn du kleidungsstücke mit effekt hast, diese mit dem arkanen verzauberer auf stärkere !aber leichte! rüstungen zu legen... vulkanglas, und später drachenschuppenrüssis sind nämlich gut und leise, also optimal füe schleichangriffe! :)

Antwort #5, 18. März 2012 um 12:52 von insekt

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)