Krausers Mutierter Arm (Resident Evil - Mercenaries)

kann man den einsetzen

Frage gestellt am 18. März 2012 um 09:15 von gelöschter User

7 Antworten

Nein, weil Krauser in Merc 3D keinen mutierten Arm hat!

Antwort #1, 18. März 2012 um 15:28 von Wesker-48

Ist das nicht Wesker? der verkleidet ist?

noch mal ist krauser nicht der bogenschütze?

Antwort #2, 02. April 2012 um 10:02 von CJ-777

Wesker Uroboros ist der Mutierte in diesem Spiel, zumindest in seinem Bonus-Outfit, doch er benutzt seine Uroboros-Auswüchse nicht für Angriffe.
Den einzigen Spezial-Move den Wesker schon seit RE 5 hat, ist das Dashing - Steuerkreuz rechts drücken, kostet jedoch Lebensenergie.

Und ja, Krauser ist der Bogenschütze und der beste Charakter von Merc 3D.

Antwort #3, 02. April 2012 um 10:28 von Wesker-48

find ich auch besonder der raketen werfer aber vorallem der bogen
1.sau stark
2.kein nachladen
3.unendliche munition
4.Schaut sau geil aus!

Antwort #4, 16. April 2012 um 15:30 von CJ-777

Nö ich find nicht, das krauser der beste spieler ist, und es were ziemlich unfair, wenn man krauser arm hat, und zwei raketenwerfer. Im 4-Teil ist Krauser der beste.

Antwort #5, 08. Juni 2012 um 12:20 von angelojohn

@angeljohn
Und welcher Charakter ist deiner Meinung nach der Beste?
Hunk oder was, dessen Angriffe teilweise zu schwach sind und viel zulange in der Ausführung brauchen?!
Wesker oder Barry - in RE 5 Merc die besten Charaktere, in Merc 3D gehören sie zu den schlechtesten, genauso wie Rebecca, weil ihre Angriffe bei den Ganados absoluter Müll sind.
Claire ist auch nicht grad die Beste, da die Angriffe auch teilweise viel zu schwach sind, jedenfalls für die höheren Abschnitten.
Die einzige die noch vernünftig sind, sind Chris und Jill - auch nur wegen ihren Instant-Kills.

Als jahrelange Merc-Player, der ausschließlich auf Highscore spielt, kann ich behaupten das Krauser der beste Charakter in Merc 3D ist.
Du brauchst von ihm nicht mehr als den "Dampfhammer".
Der beste Nahkampf den man sich vorstellen kann - der führt zu KEINER Mutation, tötet Majinis und Ganados sofort, ohne wenn und aber, garantiert einem 5sec und dazu wird der Angriff auch schnell ausgeführt!
Was besseres gibt es nicht!
Für die Bossgegner muss man nur mit Strategie und Taktik rangehen, was für viele ein Fremdwort ist.

Antwort #6, 08. Juni 2012 um 14:02 von Wesker-48

@Wesker-48:
Hunk hat manche Nahkampfangriffe,die den Gegner auch ohne Power-Ups (zu 100%) töten können.Zum Beispiel mit "Das Ende" Gegner mit Schüssen in die Knie zwingen und dann schließlich töten.Funktioniert nur bei den normalen Gegnern.
Das gute ist du musst nicht wie bei Jill und Chris erstmal nach hinten laufen,um einen Instant-Kill zu machen.
Hunks Ausrüstung finde ich auch nicht sonderlich gut,bestimmt für normale Gegner gut geeignet,aber für Bosse eher unbrauchbar.Er kann alle Gegner blenden (außer Garrador) und alle Las Plagas töten.Aber dafür kann man auch Blendgranten nehmen (Falls die im Level verfügbar sind und welche hat).Wozu braucht jemand eine Pistole,wenn er ein Maschinengewehr hat?

Barry zum Beispiel kann Kopfstoß und Gnadenschuss ausführen leider funktionieren beide nicht immer.Aber die Orkan-Attacke kann sich gut sehen lassen.
Barrys Ausrüstung,ist eins der besten im Spiel.(Finde ich)
Pistole = Gut für Spieler die gut zielen können,Magnum,ist gut für starke Gegner,Sniper macht schnell viel Schaden.

Rebecca kann gut bzw schnell laufen,aber wie du schon bereits sagtest:Ist die wirklich nicht gut im Nahangriff.Ihre einzige gute Nahangriff Attacke ist:"Kniestoß"
Ihre Ausrüstung kann sich gut sehen lassen.
Maschinengewehr und Grantenwerfer sind für normale auch für Bosse gut geeignet.

Krauser kann gute Nahangriffe machen,nur seine Waffenauswahl finde ich ein bisschen seltsam.
Ich meine er kann fast alle normalen Gegner killen,wozu braucht er dann noch Raktenwerfer und Bogen? Bogen macht ja eh fast nur 1 hits und Raktenwerfer macht 100% auch 1 hits .
Raktenwerfer und Bogen würde ich eher Spielern geben,die wie Rebecca nicht so gute Nahangriffe beherrschen.

Chris hat relativ gute Nahangriffe.
Nur seine Waffenwahl ist sehr mager.Pistole,Schrotgewehr sind soweit ganz In Ordnung.Nur sein Sniper ist Fehl am Platze,es schießt nur alle 3 Sekunden.

Claire hat bessere Nahangriffe drauf als Rebecca,aber auch nicht wirklich gute.Bei den Ex-Mission + Powerups konnte ich keinen damit 1 hitten.

Wesker´s Angriffe sind nicht schlecht.
Wesker´s Waffenauswahl finde ich sehr gut.
Pistole = Gut für Spieler die gut zielen können,Schrotgewehr hat nen guten Streu nur leider 3 Schuss,also muss man öfters nachladen,die Magnum ist schwächer als Barrys Magnum,aber mit Weskers Magnum kann man leichter zielen.

Jills Angriffe sind fast genau gleich,wie Chris Nahangriffe.
Waffenset finde ich besser als Chris.
Maschinengewehr,Schrotgewehr ganz ok,nur das Messer passt da nicht rein.

Meine Favo:

Bester Chara:
Hunk,Jill,Barry,Krauser



Beste Waffensets:
Rebecca,Barry,Claire,Jill

Antwort #7, 09. Juni 2012 um 15:50 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Resident Evil - Mercenaries 3D

Resident Evil - Mercenaries

Resident Evil - Mercenaries 3D spieletipps meint: Action für Zwischendurch ohne den klassischen Resident-Evil-Gruselfaktor - kein ehrgeiziges Projekt, sondern nur was für die schnelle Unterhaltung am 3DS. Artikel lesen
70
Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis und Okkultismus. In Adventure-Spielen wie Indiana Jones and the Fate of Atlantis und Lost Horizon spielen beide (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resident Evil - Mercenaries (Übersicht)