mordhaus in windhelm (Skyrim)

da gibts ja die quests in windhelm wo leute ermordet wurden dann sollst du in dieses haus dort findet man ein amulet das kann ich nach nachfrage bei der stadtwache dan an einen händler für 500 gold verkaufen aber dass kann doch nicht alles sein gibts ne andere möglichkeit weil sonst is das ja sau scheiße ma im ernst keine aufklährung garnichts was soll das

Frage gestellt am 19. März 2012 um 17:18 von Apocalypse2_0_1

5 Antworten

im haus gibt es 2 teile von tagebuch des schlächters. die brauchst du noch. dann les dir ein flugblatt durch, das vor dem schlächter warnt. liegen auch dort wo das amulet war.
geh danach zurück zum vogt.
der schickt dich dann zu der person wo die flugblätter augfehängt hat. sprich mit ihr. dann musst du noch wieder zurück zum vogt. und fertig ist die quest.

das 1 teil des tagebuch ist in einer truhe im erdgeschoss. das zweite ist in einen geheimen raum. der eingang ist hinter dem rechten der 2 Kleiderschränke, die sich in der nähe befinden wo das amulett war. diesen einfach untersuchen.

Antwort #1, 19. März 2012 um 17:46 von Phil_442

2 ich hab nur ein tagebuch teil wo ist der zweite ich hab das vom altar im wandschrank ein starpel von 11 flugblättern und das amulett

Antwort #2, 19. März 2012 um 17:49 von Apocalypse2_0_1

wenn du rein kommst. ist links an der wand eine truhe. die musst du zuerst untersuchen, dann kannst du sie öffnen. in ihr ist der fehlende teil

Antwort #3, 19. März 2012 um 17:57 von Phil_442

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
bei mir sind da nur 11 steckbriefe drin gewesen

Antwort #4, 19. März 2012 um 18:08 von Apocalypse2_0_1

könnte ein bug sein. ich weiß nur nicht ob das auch mit 1 teil des tagebuch geht. probier es einfach mal und rede mit den vogt. danach mit der person zu der vogt dich schickt. und rede mit ihr.

Antwort #5, 20. März 2012 um 19:49 von Phil_442

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)