Zauberei (Dungeon Defenders)

Kann mir jemand tipps geben wie ich Herausforderung zauberei auf wahnsinn schafe

Frage gestellt am 20. März 2012 um 08:30 von LukiAdmira

2 Antworten

Spawnpoints mit Türmen sichern z.B. Blockade mit Turm oder Harpune dahinter Türme mit Kräftezehrende Aura schützen. Am besten zu viert die kommenden Magier killen, d.h. jeder Spieler nimmt sich einen Spawnpoint vor und bleibt dort. Das wilde rumherumlaufen sollte auf jeden Fall vermieden werden, es kostet nur unnötige Zeit und erhöht die Gefahr, dass irgendwo die Türme untergehen. Zwischendurch nach Bedarf aufwerten und reparieren.

P.S: Das ein guter Turm Bauer und Mönch zum Einsatz kommt - damit die Türme und Auras möglichst lange halten.

Antwort #1, 21. März 2012 um 01:39 von Bier_Baron

@Bier_Baron: LOL! Sehr gut ausgedrückt Herr Bier_Baron.

Der Text kommt MIR irgendwie bekannt vor. Achja, ist ja meiner!
Siehe: /ps3/dungeon-defenders...
Das nächste Mal einfach verlinken, oder die Antwort in eigene Worte fassen, anstatt sie per copy&paste von anderen zu "klauen" und sich damit zu schmücken.

Antwort #2, 25. März 2012 um 11:37 von amen619

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dungeon Defenders

Dungeon Defenders

Dungeon Defenders
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dungeon Defenders (Übersicht)