Peace Walker: 4 Fragen (MGS HD Collection)

Hey Ho Leute,

Ich habe jetzt gestern Abend zum ersten mal MGS PW durchgespielt, was ja am Ende beim Kampf gegen Peace Walker 2, lange genug gedauert hat. So was ich jetzt eigentlich fragen wollte ist folgendes:
#1: Kann ich das Spiele jetzt nochmal von Vorne spielen, so wie die anderen Solid-Teile?

#2: Ab jetzt kann ich ja auch meinen Metal Gear Zeke benutzen, habe also erstmal in das neue Menu "K.I." reingeschaut und festgestellt, das dort, neben den Platinen von Puba, Chrysalis und Cocoon, auch noch die Bezeichnung "Aurelia" steht, ist Aurelia jetzt Peace Walker oder ein 4 neuer Gegner?

#3Im Abspann, habe ich auch noch was über ein 5Kapitel gelesen, ist damit jetzt noch ein Kapitel in dem Spiel selber gemeint, oder wird damit schon auf den nächsten Teil, "Metal Gear Solid 5:Big Boss Wants You" angespielt?

#4: Als letztes, weis jmd wie lange es dauert bis diese M*****k Amanda mal die Krankenstation auf Outer Heaven "gesund" verlässt? bei mir lag die dort jetzt eine Woche und der Wert nahm nicht ab, und nun ist sie ja wieder weg. Habe ich da was falsch gemacht?


Hoffe jmd kann mir ein wenig Licht ins dunkle bringen?

Bis dahin
MfG Sebba

Frage gestellt am 23. März 2012 um 05:37 von Sebba88

13 Antworten

1. Du kannst es nochmal spielen einfach von vorne die Missionen anfangen, sind ja immer wieder auswählbar.

2. Aurelia ist der Peacewalker. Die Bezichnungen der bosse sollen die Stadien eines Schmettelrings sein. Pupa für die Raupe, chrysalis für die Schmetterlingsraupe, cocoon für den cocon und Aurelia am Ende für den vollendeten Schmetterling.

3.Das ist das nächste Kapitel in dem spiel. Das startet sobald du Metal Gear ZEKE fertig hast also alle Hauptteile Railgun und eine KI-einheit hast. Die Startmission ist Das Zadornov aus der other Base flieht. Da ssind auch wieder Story missionen.

4.Die wird nach ner Zeit aus de rStation genommen pack sie einfach wieder rein. Dann dauert es ein paar Missionen bis sie wieder gesund ist. Wird dann wie eine normale PAtientin behandelt und kann auch geheilt werden.

Antwort #1, 24. März 2012 um 14:14 von Zypher94

Okay das zu 1 & 2 habe ich verstanden, sowie zu 4, aber 3 wirft noch ein paar fragen auf. Wie ich an die Platinen für Puba, Chrysalis und Cocoon komme, ist ja klar, aber wie komme ich an die Platinen für Aurelia? muss ich da einfach nochmal die Kampfmissionen gegen den PW machen?

Antwort #2, 24. März 2012 um 14:25 von Sebba88

Bei Aurelia bekommt man nur in Extra Ops für Peace Walker Typ II und Spezial die Platinen. In den ExOPs wird die Aurelia wie die andern ausgeschaltet indem man in den KI-Pod Springt

Antwort #3, 24. März 2012 um 14:29 von Zypher94

ähm wie kann ich denn diese Missionen freischalten?

Antwort #4, 24. März 2012 um 21:46 von Sebba88

Indem du andere Extra Ops machst aber eigentlich nur die Fahrzeugkämpfe wenn du bestimmte fertig hast werden die kämpfe gegen die KIs freigeschaltet. zuerst kommt die pupa typ 2 dann spezial und chrysalis typ 2 usw. Wenn du Peace Walker Spezial auf S schaffst bekommst du außerdem den bauplan für das Infinite Ammo bandana

Antwort #5, 25. März 2012 um 00:09 von Zypher94

ich Frag jetzt mal ganz blöd, aber was sind die bedingungen für den Rang S bei den K.I. kämpfen?

Antwort #6, 25. März 2012 um 11:03 von Sebba88

So schnell wie möglich vernichten. Mit 4 Leuten solltest du ca. 13 Minuten brauchen solange sie nicht stroh dumm sind. Das reicht dicke für S Rang. Alleine oder zu zweit ist das zu 90% nicht schaffbar für die meisten

Antwort #7, 25. März 2012 um 12:07 von Zypher94

Ich weis das meine Frage schon älter ist, genau wie die antworten, aber ich muss mal eben nachtragen, das es eigentlich sehr einfach sit alle KI`s auf spezial mit dem Rang S zu schlagen, man muss sich lediglich die Abläufe für die Bewegungen und Angriffe einprägen, dann klappt es auch im Alleingang

Antwort #8, 19. August 2012 um 14:36 von Sebba88

für jemanden der es kann ja aber es stellen sich sehr sehr viele leute ziemlich blöd an was das angeht. musste ich leider selbst erfahren. ich war da der einzige der was gemacht hat und die anderen hatten keine ahnung am ende wars dann b oder c rang. aber es ist alleine machbar nur mit kameraden ists einfacher solange sie wissen was sie tun

Antwort #9, 19. August 2012 um 18:20 von Zypher94

ja ja das stimmt schon, aber wenn wie verhält es sich dann mit den Trophäen, erhalte ich die auch wenn ich einige Missionen nur im Co Op gemacht habe? Aber wie gesagt, wenn man ein wenig aufpasst und richtig reagiert, dann klappt es auch mit dem Rang, habe PW Spezieal schon in ein wenig mehr als 10 Minuten geschafft :)

aber Du hast schon recht, es gibt wirklich viele die sich anstellen Toast im Toaster, vorallem wenn man im Co Op kämpft und dann einer der Spieler im KI-Pod drin, das dann die anderen dann weiter auf den Bot schiessen, das der Spieler dann im Inneren nicht richtig arbeiten kann, das checken die net.

Antwort #10, 19. August 2012 um 19:55 von Sebba88

es ist bis zu einem gewissen grad nützlich auf den pod zu schießen. man kann dem im innern 3 mal zeit dazu geben auch wenn er kurz behindert wird. beim ersten mal gibts 10 sekunden + dann 20 und zuletzt 30 sekunden mehr danach ist es unnütz noch auf den pod zu schießen da es trotz der schwankung keine zeit mehr dazu gibt. also am anfang ist es sehr sinnvoll danach schlägts aber eher in die andere richtung

Antwort #11, 19. August 2012 um 21:43 von Zypher94

hmm dann müssen alle meine "Partner" immer nur auf die einzelnen Bauteile geschossen haben, denn bei mir hatte ich noch nie das ich Bonuszeit bekommen hatte...

Antwort #12, 19. August 2012 um 21:54 von Sebba88

machen die selten. ist aber wirklich so als ich mal drin war kam 3 mal in kurzem abstand +10 +20 +30 sekunden also müssen sie wohl alle auf den pod geschossen haben?

Antwort #13, 19. August 2012 um 22:03 von Zypher94

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Metal Gear Solid HD Collection

MGS HD Collection

Metal Gear Solid HD Collection spieletipps meint: Die drei packenden Agenten-Abenteuer gefallen mit hochauflösender Optik und begeistern durch spannenden Spielablauf. Technikschwächen fallen kaum ins Gewicht. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
The Evil Within 2: Eine Welt voller Alpträume

The Evil Within 2: Eine Welt voller Alpträume

"Resident Evil"-Erfinder Shinji Mikami liefert kurz vor Halloween abermals eine große Portion Horror ab und (...) mehr

Weitere Artikel

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MGS HD Collection (Übersicht)