MW3 oder Bf3 ? (MW 3)

Hey,

da ich heute B-Day habe (:D), habe ich einiges an Geld bekommen. Jetzt:
Ich habe schon öfter Ego's gezockt bin aberr trotzdem neu auf dem Gebiet.

Was ist besser geeignet und/oder allgemein besser und warum ?

Frage gestellt am 23. März 2012 um 21:18 von gelöschter User

17 Antworten

MW3 ist Einsteiger freundlich

Also ich hab beide, ich finde MW3 besser,
was wahrscheinlich daran liegt, dass ich rusher bin,
und Battlefield sehr viel mit Taktik zu tun hat.

Antwort #1, 23. März 2012 um 21:31 von Xx_Adri_96_xX

alles gute zum geburtstag !

Also wie adri habe ich auch beide spiele wobei ich mw3 besser finde :D

Battlefield ist ebenfalls geil ! gefällt mir halt nicht so wie mw3

Wirst keinen fehler machen wennst eins der beiden spiele kaufst

mfg

Antwort #2, 23. März 2012 um 21:34 von Son_Goku11706

@Son_Goku11706
Thx :D

Bin mir nicht sicher was ich kaufen soll :/

Antwort #3, 23. März 2012 um 21:43 von gelöschter User

Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?
Dann gebe ich auh mal meinen Senf dazu ab.
ich mag wohl ein BF Fanboy sein, aber egal.

MW3 ist das schlechteste CoD, was jemals auf den Markt gekommen ist.
Schlechte kampagne, keine Server, verkackte Spawns, noobige Waffen, überpowerte Killstreaks und und und.
Wer CoD 1-5 gespielt hat, weiß was ich meine.
Es ist enfach kein Shooter mehr, sondern viel mehr ein Reaktionstest.

Die Kampagne ist scheiße, da sie dir keine Freiheiten gibt.
Es gibt einen "Korridor" auf dem gibt es feinde die dir entgegenrennen wie kranke Idioten. Die einzige Freiheit ist, links, rechts oder in der Mitte zu laufen. Und wenn IW zu faul ist ein Schlauchlevel zu machen, dann geht es eben auf Schienen weiter.

Der Überlebensmodus ist okay, aber nichts besonderes.

Nun zum Multiplayer:
Ich habe keine Ahnung, wie man das Spiel gut finden kann - das ist meine ehrliche Meinung.
Das Spiel besteht nur aus: Töten - Töten - laufen - Töten - killstreak - sterben und wieder von vorne. CoD ist kein CoD mehr. dazu kommt noch, dass sich in 90% der fälle nach dem spawn gegner 5 meter neben dir befinden. Zudem sind die Maps auf unertragbare Größe geschrumpft.
Auch das System der Killstreaks ist Blödsinn - die guten Spieler fördern, damit die schlechteren noch weniger Chancen haben.
Dazu kommt, dass sich im vergleich zu MW2 nichts geändert hat. Wow - neue Spielmodi - aber im Grunde genommen geht es eh immer ums gleiche. Töten ohne taktik.

Wenn du wirklich Lust auf ein gutes CoD hast, dann nimm Teil 1-5.
Alles danach ist eh Scheiße.

Jetzt werde ich gleich so zugeflamed, wie noch nie zuvor.

Aber leute, denkt dran, Beleidigungen spiegeln nur euren niedrigen IQ wieder.

Antwort #4, 23. März 2012 um 22:05 von jdjanik

@jdjanik
Danke für das überzeugende "Argument". Also BF3 ?

Antwort #5, 23. März 2012 um 22:42 von gelöschter User

@Tayson98

Ich habe meine Erfahrungen mit dem Spiel gemacht und sie lediglich geschildert. Und anhand deiner Schreibweise und deinen Beleidigungen, gehe ich davon aus, dass du ein 12-jähriges CoD-Kind bist, was nicht einsieht, dass MW3 ein schlechtes Spiel ist.


@Fragensteller

Also, wenn du auf große Maps und Fahrzeuge stehst und auch mal taktisch vorgehen willst, dann BF3.
Willst du schnelle kleine Gefechte, dann ein CoD von Teil 1-5.

Antwort #6, 24. März 2012 um 10:16 von jdjanik

1. Der laptop meines vater is schrott also die tastatur.
Da ist es klar das ich schreib fehler habe.
2.Ich bin nicht 12 ich bin 14 und kein kind mehr klar!
Ich habe auch meine erfahrungen mit diesen möchte gern spiel bf gemacht,DAS gehört in die tonne.

Antwort #7, 24. März 2012 um 13:46 von Tayson98

@Tyson98

MW3 gehört in die Tonne was hat sich geändert ausser die Maps paar Abschusserien nichts. Das Game ist ein Fail ich hab von MW1 alle Cod gespielt und kann sagen das BF um längen besser ist und 1000x mehr Möglichkeiten hat. MW3 wird nach 2 Wochen langweilig kleine Maps die schnell langweilig werden und 20x Prestige ein kreis ohne Ende. Cod braucht mal bessere Ideen. BF3 sollte für jeden der etwas skill hat der Kracher sein MW3 spielen nur so viele weil es so einfach ist und weil man kaum Skill braucht.

Antwort #8, 24. März 2012 um 14:03 von gelöschter User

@Tayson98

Jaja, genau, komm mach einfach den Kopp zu und spiel Hello Kitty.
Und wenn du 14 bist, hast du meiner Meinung nach nichts in CoD oder BF verloren.

Antwort #9, 24. März 2012 um 14:07 von jdjanik

@Bf und mw3 Freaks last doch jeden das Game spielen was er mag und so wie ihr schreibt und euch beleidigt könnt ihr auch höchstens 14 sein und tayson der Bf Typ schreibt keinen Käse! Bf is auch nicht schlecht aber mw3 is besser:)))) ich finde total lustig der eine schreibt mw3 gehört in die Tonne der andere Bf gehört in die Tonne lol ich find solche Diskussionen total unterhaltsam bf3 kurz von nem Kumpel ausgeliehen die kampagne is gut aber online find ichs total beschissen und nen splitscreen Mode für 4 spieler hat bf3 auch nicht! Von der Kampagne her find ich beide spiele geil:))) wobei mir dort Bf etwas besser gefallen hat

Antwort #10, 24. März 2012 um 14:43 von imperatorhuber

Natütlich hat BF3 keinen Spliscreen. Das könnte die PS3 von der Leistung her gar nicht bewerkstelligen.

Antwort #11, 24. März 2012 um 14:58 von jdjanik

Wenn du meinst.
Aber es is meine meinung zu bf das es scheisse ist ja?
Und wenn du es mir net glaubst das ich 14 bin dann is es dein pech .

Antwort #12, 24. März 2012 um 18:34 von Tayson98

Imperatorhuber eigentlich haste recht aber wo ich recht habe is:
Die BF gamer sollen die fragen bei bf beantworten oder nicht?

Antwort #13, 24. März 2012 um 19:01 von Tayson98

Tayson da hast du recht wenn ich mw3 hasse wiso gehe ich dann in dieses Forum?

Antwort #14, 25. März 2012 um 10:27 von imperatorhuber

Ich hatte MW3 auch also kann ich auch im MW3 schreiben, ich finde es weniger gelungen als die Vorgänger aber lassen wir mal jedem das Spiel was man mag.

Antwort #15, 25. März 2012 um 13:06 von gelöschter User

Ja das is mal wieder ohne sinn

Antwort #16, 25. März 2012 um 20:44 von Tayson98

wenn nur diejenigen antworten die nur mw3 fans sind wär die frage in dem forum ja sinnlos ;)

ich find mw3 auch um einiges besser, obwohl ich cod4 und cod5 abgesehen von der grafik am besten finde.

bei bf3 sind die maps viel zu groß :/
die einen laufen sinnlos durch die gegend und sehen viel zu selten gegner
die anderen sind nur am campen obwohl sie lange warten müssen um jmd zu sehen (ka. wie das spaß machen kann)
ist wohl genau das richtige spiel für camper ;)
rusher haben bei dem spiel keine chanche die sollten mw3 kaufen xD

Antwort #17, 26. März 2012 um 00:11 von da-feiste

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 3

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)