Eigenbeschuss (RE - Operation Raccoon City)

Warum geht Eigenbeschuss manchmal und manchmal nicht

welches schwierigkeitsgrad muss es haben

Frage gestellt am 25. März 2012 um 12:48 von Leon-S-Kenned

3 Antworten

"Eigenbeschuss" geht, wenn dein Kollege infiziert ist.. Da kannst du ihn schon killen bevor er sich verwandelt.. (Machst du das per Kopfschuss gibts ne Trophäe) ;)

Antwort #1, 25. März 2012 um 16:08 von Nick_Dunlap

Nein es ist mir schon 2x passiert das ich meine mitspieler killen konnte

auch wen sie nicht infiziert waren

und das mit den infizierten weiss ich nur das mit der trophäe nicht danke

Antwort #2, 25. März 2012 um 16:35 von Leon-S-Kenned

also bei mir war ab und zu ich schieße und es waren nur zombies da und paar mal wurde er getroffen und hat schaden abbekommen

Antwort #3, 25. März 2012 um 22:50 von KaiPain66

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Resident Evil - Operation Raccoon City

RE - Operation Raccoon City

Resident Evil - Operation Raccoon City spieletipps meint: Technisch durchwachsenes, sehr kurzes Zombiespiel. Artikel lesen
64
Aus dem Leben eines Zockers unter Nichtzockern

"Macht das noch jemand?": Aus dem Leben eines Zockers unter Nichtzockern

Als Kinder haben in meiner Heimat fast alle gezockt. Egal ob es die "coolen Kids" waren oder die "Geeks", nahezu jeder (...) mehr

Weitere Artikel

Neues Rollenspiel für PS4 und Switch angekündigt

Digimon - Survive: Neues Rollenspiel für PS4 und Switch angekündigt

Der Screenshot stammt aus Digimon World - Next Order. Die Digimon-Reise geht weiter: In der aktuellen Ausgabe der Weekly (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

RE - Operation Raccoon City (Übersicht)
* gesponsorter Link