Verzweifelt (BF 3)

Also ich habe beschlossen eine GTX590 zu kaufen.
Aber diese wird nirgens angeboten.
Kann mir jemand sagen ob sie wieder hergestellt wird oder ob es sie niewieder geben wird?
Danke im vorraus

Frage gestellt am 27. März 2012 um 22:17 von Bf3Skater

22 Antworten

http://www.schottenland.de/suche/?searchstring=...
Ab 660€ fängt es an.

1min. Googlen übrigens.

Antwort #1, 27. März 2012 um 22:19 von Ryder32x

Die GTX 590 wird natürlich hergestellt und google doch einfach mal, dann findest du zu 100% ein angebot im internet.

PS: Aber ganz im Ernst, eine GTX 590 ist irgendwie übertrieben, d.h. es langt schon eine GTX 570/580 bzw. die entsprechende AMD HD 6950/6970(/6990) für alle aktuellen Games in Ultragrafik sowie in Full-Full-HD-Auflösung deines Bildschirmes und diese sind wesentlich günstiger.

Antwort #2, 27. März 2012 um 22:22 von MHP-Fan

Hab für meine GTX560, die total langt, auch 200€ bezahlt, die es jetzt auch schon 50€ günstiger gibt.

Antwort #3, 27. März 2012 um 22:25 von Terminator_01

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
Aber warum ist die gtx590 bei vielen anbietern nicht lieferbar z.b
Agando-shop.de die haben gesagt das sie nicht mehr lieferbar sein wird...

Antwort #4, 27. März 2012 um 22:39 von Bf3Skater

zuallererst sag uns erstmal dein system, also prozessor usw das du die auch nutzen kannst, und nich das dein system die nur ausbremst.

@ terminator, was haste fürn restliches system

Antwort #5, 27. März 2012 um 23:24 von StalkerGER

CPU: AMD Phenom(tm) x4 955 (4x 3,2 GHz)
Arbeitsspeicher: 4GB RAM
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX560
Festplatte: 1,5 TB
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium (64 Bit)



Spiel läuft super drauf. Kann mit minimalen Einschränkungen sogar auf Ultra spielen. Wenn der Prozessor noch etwas besser wäre, könnt ich da richtig reintreten.

Antwort #6, 27. März 2012 um 23:42 von Terminator_01

bau ne bessere kühlung rein dann kannste übertakten.

Antwort #7, 28. März 2012 um 00:02 von StalkerGER

-Intel core i7 2600k 4x4.8GHZ
-16GB RAM
-Windows7 Home Premium 64bit

Antwort #8, 28. März 2012 um 07:23 von Bf3Skater

kauf dir lieber 2 gtx 580 und bau die im sli ein, haste mehr leistung ( wird zwar wärmer aber egal) und kostet weniger, und du kannst dann ne bessere kühlung reinbauen ( 1-2 lüfter ins gehäuse, und allgemein dann nen anderes gehäuse) was haste im moment für eins?
und wenn nimm ne phantom weil die am besten kühlen.

Antwort #9, 28. März 2012 um 11:00 von StalkerGER

Also, nur um es Mal einzuwerfen, ich habe in meinem PC eine GTX590 verbaut. Um genau zu sein die Point of View GTX590 Ultra Charged by TGT, die liegt bei rund 820. Aber sie leistet selbst bei Aufnahmen bei 1920x1080 und Ultra noch 60 fps problemlos. Bei Crysis 2 kommt man dabei sogar noch an die 100. Also, wenn das Geld vorhanden ist würde ich immer zu einem Kauf raten.

Zum Thema wo, ich würde man bei Casking vorbeischauen, die haben eine riesige Auswahl an Grafikkarten.


MfG

Sk!pper

Antwort #10, 28. März 2012 um 12:55 von LancerEvo

zu teuer, hier kostet die mit versand nur 670€ http://www.computermakler.com/index.php ?route=product/product&product_id=7420¤cy=EUR

zwischen php und ? das leerzeichen wegmachen

Antwort #11, 28. März 2012 um 13:45 von StalkerGER

Bf3Skater wieviel Geld willst du überhaupt ausgeben

Antwort #12, 28. März 2012 um 14:01 von Magedos

Max 800€
Wisst ihr wann diese grafikkarte bei agando-shop.de wieder lieverbar ist?

Antwort #13, 28. März 2012 um 14:23 von Bf3Skater

@ StalkerGER


Keine Ahnung, wie sowas funktioniert. ^^

Antwort #14, 28. März 2012 um 18:29 von Terminator_01

guck mal ob du bei deinem mainboard 2 pci-e plätze hast, sind normalerweise blaue slots. und guck im handbuch nach ob dein board sli unterstützt, oder dafür zertifiziert ist.

Antwort #15, 28. März 2012 um 19:40 von StalkerGER

"sind normalerweise blaue slots."

Nur bei ganz bestimmten Boards sind sie Blau. Bei meinem alten waren sie gelb, dann schwarz, meine jetzigen sind rot. Aber ja, im Handbuch muss stehen, ob das Board SLI oder Crossfire zertifiziert ist. Wenn es das ist lag beim Kauf eine SLI / Crossfire Bridge (ein kurzes breites Kabel) bei. Und es steht im Handbuch bzw im Internet.


MfG

Sk!pper

Antwort #16, 28. März 2012 um 20:21 von LancerEvo

du hast bestimmt ein board von asrock "fatality" die haben standartmäßig rote slots.

aber im grunde sind alle sonst blau. ausser es wollen ein paar herausstechen.

Antwort #17, 28. März 2012 um 20:38 von StalkerGER

Daneben. Mein Board ist von ASUS. Die Spots haben keine "Normfarbe". Ich habe in der letzten Zeit 2 Hersteller und 3 Farben gehabt.

Foxconn A9-DAS => Gelb

ASUS Crosshair IV Formula => Schwarz

ASUS Crosshair V Formula => Rot

Jeder Hersteller hat seine ganz eigenen Farben. Und seine ganz eigene Befestigungsmethode.


MfG

Sk!pper

Antwort #18, 28. März 2012 um 20:43 von LancerEvo

Muss ich mal machen, wenn ich Zeit hab. Weil ich komm grad aus ner ganz guten Rush-Runde, aber ich war kein Stück konzentriert dabei. Keine Ahnung, was mit mir los war.

Antwort #19, 28. März 2012 um 21:29 von Terminator_01

grundsätzlich sind die blau und alle mit nem sicherungsverschluss, es gibt aber paar ausnahmen. namenhafte hersteller wie gigabyte, viele von asus, usw haben aber fast immer blaue, und paar extravagante boards wie halt crosshair oder von asrock fatality haben halt schwarze oder rote.
und dann gibts noch die weniger bekannten wie foxconn (seh ich zum ersten mal) haben dann halt noch andere farben, was aber wie ich finde kacke aussieht.

Antwort #20, 28. März 2012 um 22:32 von StalkerGER

Es gibt keine definierte Farbe für die Slots. Die Hersteller lackieren sie so, dass es sich in das Design des restlichen Boards einfügt. Ich persönlich habe noch keinen blauen gesehen zum Beispiel. Habe mir Mal ein Paar PC's aus unserem Haus rausgesucht, auch alte dabei ist flgendes rausgekommen:

4x Weiß
2x Grün
3x Rot
2x Schwarz
1x Silber

Darunter waren Gaming, Office und Shuttle Boards. Alles verschiedene Hersteller. ASUS, AS Rock, Gigabyte, MSI und Foxconn. Jedem Hersteller ist das da selbst überlassen. Bei dir kann es sein, dass du immer Boards erwischst, die blaue Slots haben. Und Foxconn als weniger bekannt zu bezeichnen ist ein wenig übertrieben. Jedes Motherboard besteht zu 40% AUS Foxconn Teilen. Die USB Ports werden meist von denen Gebaut, aber auch Leiter etc. Foxconn baut außerdem nahezu 60% der iPhones und iPads. Die sind das Größte der genannten Unternehmen.


MfG

Sk!pper

Antwort #21, 29. März 2012 um 00:46 von LancerEvo

foxconn seh ich fast nirgendswo als eigenständiges mainboard, hab bis jetzt nur 1. gesehen, und hab jetzt paar seiten nachgeguckt, und ausser biostar, dann von asrock rafatlity, asrock extreme, asus maximus, asus sabertooth, ein paar von evga, gigabyte g1.sniper, gigabyte ga-z68x und ein paar von zotac ( sind aber eher was nur fürs internet) sind alle blau.

und dann gibts halt noch die boards die garkeine pci-e slots haben.

es hat sich seid längerem so eingepegelt das alle blau sind, damit auch computer-laien wissen was ein pci-e slot ist.

Antwort #22, 29. März 2012 um 08:36 von StalkerGER

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Divinity - Original Sin 2: Rollenspiel erhält die bislang höchste PC-Wertung des Jahres

Divinity - Original Sin 2: Rollenspiel erhält die bislang höchste PC-Wertung des Jahres

Erst hat Divinity - Original Sin 2 kurzfristig den Dauerbrenner Playerunknown's Battlegrounds vom Steam-Thron gesto&szl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)