Neuer Patch? (RE - Operation Raccoon City)

Weißt einer wan der Neuer Patch kommt? und wird vieleicht da durch die "KI" der Wolfpack-Gruppe verbessert?

Frage gestellt am 30. März 2012 um 09:41 von Punio916

6 Antworten

Mich würde mal echt interessieren, was ihr alle Probleme mit der KI habt. Ich zock das Spiel nun schon seit 23.3. und auch oft offline mit der KI und bis jetzt bin ich da immer gut durchgekommen - egal welcher Schwierigkeitsgrad eingestellt war.

Zu deiner Frage mit dem Patch, auf PS3-Trophies gabs 'ne News das an nem Patch gearbeitet wird, wann der kommt, oder was genau der dann beinhaltet weiß ich leider nicht.

Antwort #1, 30. März 2012 um 11:03 von Nick_Dunlap

Das die KI durch den Patch beeinflußt wird ist ziemlich chancenlos

Antwort #2, 30. März 2012 um 11:58 von FinalFantasyBlade

es soll ein patch rauskommen wegen bugs im versus modus also allgeimne bugs werden weggepatcht :)

Antwort #3, 30. März 2012 um 19:17 von TheNemesisGamerr

Hmmmmmm! Wenn jetzt ein Patch kommt, dann hat Capcom Slant Six die Genehmigung für Patches gegeben. Ist auch gut zuhören. Obwohl ich nie nen Bug bemerkt hab...

Antwort #4, 30. März 2012 um 19:36 von FinalFantasyBlade

lol spile mal versus da siehst du jede buggs bei mir z.B. konnte durch wände laufe konnte mich in 3 teilen oder ich konnte Fliegen

oder im story konnten sich gegner teleportieren ?

Antwort #5, 31. März 2012 um 07:04 von TheNemesisGamerr

Slant Six: 'Wollen Bugs mit Patches aus der Welt schaffen'
Schon wenige Tage vor dem offiziellen Release zeichnete sich ab, dass Resident Evil: Operation Raccoon City den Erwartungen der Fans wohl nicht gerecht werden und lediglich durchschnittliche Wertungen einfahren würde. Zu den größten Kritikpunkten der internationalen Fachpresse gehörten die zahlreichen Bugs, von denen der kooperative Shooter heimgesucht wurde.

Wie nun von offizieller Seite bestätigt wurde, möchte man die diversen Unzulänglichkeiten in Form der KI-Aussetzer, der Abstürze und weiterer Macken gerne mit entsprechenden Updates aus der Welt schaffen. So bittet der zuständige Publisher Capcom die Community darum, Bugs, auf die die Entwickler bisher nicht stießen, im offiziellen Forum zu melden. Man selbst wird natürlich ein Auge auf dieses Thema haben.

Auch die für Resident Evil: Operation Raccoon City verantwortlichen Entwickler von Slant Six meldeten sich zu Wort und versicherten, dass man die Fehler gerne mit Patches aus der Welt schaffen möchte. Da die letzte Entscheidung jedoch bei Capcom liegt, kann man derzeit nicht sagen, ob und wann mit einem Update zur Fehlerbehebung zu rechnen ist.

Antwort #6, 31. März 2012 um 07:09 von TheNemesisGamerr

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Resident Evil - Operation Raccoon City

RE - Operation Raccoon City

Resident Evil - Operation Raccoon City spieletipps meint: Technisch durchwachsenes, sehr kurzes Zombiespiel. Artikel lesen
64
Die 20 größten Twitch-Streamer Deutschlands - Winter 2017

Die 20 größten Twitch-Streamer Deutschlands - Winter 2017

Nachdem Let's Plays bereits seit einigen Jahren einen nicht aufzuhaltenden Siegeszug auf YouTube feiern, gewinnen auch (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

RE - Operation Raccoon City (Übersicht)