Diebesgilde und Artefaktstäbe (Oblivion)

Moinsen,

ich habe zwei Fragen. Die erste bezieht sich auf die Diebesgilde in der Quest wo man einem Magier den Pfeil stehlen soll. Wo ist der verdammte Schlüssel zum Turm?

Die zweite Frage bezieht sich auf einige Stäbe, die man von Daedra für erledigte Quests bekommt. Da stehen dann so Sachen wie Rose an Ziel oder Wabbajack an Ziel. Was bedeutet das, denn man sieht keinen Effekt?

Besten Dank

Frage gestellt am 03. April 2012 um 16:11 von LennardMcQueen

2 Antworten

Jo ich denke da kann ich dir helfen.
1. Frage: nun ich habe die diebesgilde lange nicht mehr gespielt aber ich glaube der magier selbst hat den schlüssel und du musst ihn klauen ohne das er dich erwischt wenn der magier nicht da ist dann einfach speichern und neu laden ich hoffe das stimmt wie gesagt habe die quest lange nicht mehr gespielt ^^

2. Frage: ja mit den beiden stäben habe ich mich lange auseinander gestezt und ich muss sagen beide haben auch ihre eigene art und weiße einen guten nutzen ^^

Erster Stab "Sanguins Rose": Dieser stab ist was ganz besonderes seine wirkung hat was positives aber auch was negatives. Rüste den Stab aus und schieße damit auf einen feind dann wird eine zufällige kreatur beschworen z. B. ein Skellet dann wird die bestie den feind angreifen aber mit bedauern wenn der feind tot ist wird die kreatur auch auf dich losgehen das heißt du musst sie erledigen am anfang ist das noch nicht so schlimm da beschwörst du vielleicht mit dem stab ein zombie aber wenn du ein hohes lvl erreicht hast dann kann es schon mal sein das ein dremora fürst beschworen wird und dann darfst du um dein leben betteln ^^ also verwende den stab schon sehr früh bis du lvl 5 bist müsste es noch gehen.

Zweiter Stab "Wabbajack": Ja Wabbajack ist schon ein geheimnis für sich seine fähigkeit kann man nur duch praxis heraus finden ^^ also die fähigkeit ist so du rüstest ihn aus und schießt ebenfalls auf einen feind dann wird der Feind entweder in ein harmloses tier wie z.B ein schaf verwandelt oder in einen noch gefählichern gegner das heißt aus einem baniten könnte ein schaf werden oder sich in einen dremora füsten verwandeln so oder so die chance ist immer 50 zu 50 ob er ein schaf oder ein skellet wird aber beides hat seinen nutzen ^^

Also ich hoffe ich konnte dir helfen und viel spaß mit den stäben die können es echt drauf haben ^^

Antwort #1, 03. April 2012 um 18:23 von Blackpackcommander

Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?
Besten Dank!

Antwort #2, 03. April 2012 um 18:38 von LennardMcQueen

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 4 - Oblivion

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)