kleines problem (Minecraft)

Wen ich meine eine welt starte wird sie geladen dann sehe ich kurz was und schon steht da saving chunks und nach 4-5 sekunden kommt ein blackscreen, angefangen hat es erst als ich ein paar nutzlose test welten gelöscht hatte und dann eine neue welt erstellt hab. mods installiert habe ich single player commands, too many items, optifine und element arrows

Frage gestellt am 03. April 2012 um 22:04 von dummi_01

2 Antworten

Es tut mir leid, aber du musst alle deine Ordner, außer deine saves und texturepacks löschen, also verlierst du deine Mods. Du musst die saves nicht lassen, du kannst sie auch löschen, nur gehen sie dabei logischerweise verloren. Nun klickst du im Startbildschirm auf Options und auf Force Update. So lädst du Minecraft neu runter und du hast ein reines Minecraft. Nun kannst du die Mods neu installieren, aber ich persönlich spiele lieber ohne Mods. Aber das ist deine Entscheidung.

Antwort #1, 03. April 2012 um 22:14 von Mortius

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
ok danke, werd ich mal probieren

Antwort #2, 04. April 2012 um 12:46 von dummi_01

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)