Harvest Moon (Harvest Moon - Magical Melody)

Wie ist das Spiel? Was kann man da machen? Könnt ihr mir einzelheiten schreiben?
Wäre echt nett :)

Frage gestellt am 03. April 2012 um 22:48 von _Milly_xD

2 Antworten

Das spiel ist echt gut! An der Grafik könnt man noch feilen, aber es macht trotzdem spaß;)
In dem Spiel muss mann Noten sammeln, solche erhält man, wenn man etwas Bestimtes getan, versand oder Bekommen hatt. Wie z.B. Note des Tagebuchs, die man bekomt wen Man 30x gespeichert hatt. Es Macht Spaß, die Noten zu sammeln, Ab 50 Noten erweckt man die Erntegöttin (Was das eigentliche ziel des Spieles ist). Ausserdem kann mann auch noch das machen, was man sonst auch in HM-spielen Machenkan:
In die Mine gehen, Eine Vamilie gründen, Felder Bebauen,angeln,An festen Teilnehmen und Tiere halten
Man kann ein Schweinchen als Haustier halten :D

Antwort #1, 04. April 2012 um 17:49 von amestyt9

Dieses Video zu Harvest Moon - Magical Melody schon gesehen?
Cool :)) Danke :)

Antwort #2, 04. April 2012 um 22:20 von _Milly_xD

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Magical Melody

Harvest Moon - Magical Melody

Harvest Moon - Magical Melody spieletipps meint: Portierung des GameCube-Klassikers, das Hobby-Bauern begeistert. Leider fehlt es auf Dauer an Abwechslung, die Umsetzung wirkt lieblos.
73
10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

So kurz vor Weihnachten sollten die Einkäufe spätestens begonnen haben. Die Wunschzettel der Liebsten sind (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 50

Das erscheint in der Kalenderwoche 50

Matschiger Schneeregen, frostige Temperaturen – Zockerwetter durch und durch! Auch wenn das Spiele-Angebot in die (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Magical Melody (Übersicht)