Scordo sitzt nicht mehr an seinem Platz! (Risen)

Ich habe Scordo vermöbelt um ein seinen Schlüssel zu kommen aber nun sitt er nicht mehr da ..was kan ich tun ?oder sitzt der jetzt wo anders?

Frage gestellt am 08. April 2012 um 15:02 von Undergrow

7 Antworten

hast du den schlüssel schon?

Antwort #1, 08. April 2012 um 16:17 von Marius1998

Ist ja auch egal am besten lädst du einen älteren Spielstand und guckst dann nochmal nach Scordo.

P.s. : Frohe Ostern

Antwort #2, 08. April 2012 um 16:20 von Marius1998

Ja ich habe den Schlüsselnoch aber keinen älteren spielstand:D


ps:auch frohe ostern

Antwort #3, 08. April 2012 um 18:18 von Undergrow

Dieses Video zu Risen schon gesehen?
Was willst du dann noch von Scordo wenn du den schlüssel hast?


p.s welche seite?

Antwort #4, 08. April 2012 um 18:53 von Marius1998

ja ich bin auf der seite von den banditen ´..Ja ich war bei scordo habe nur eien frage gefragt und dann bin ich zu don esteban .aber es mit dem kobbte ich nicht reden obwohl ich ihn doch berichtertsatten sollte

Antwort #5, 08. April 2012 um 21:38 von Undergrow

Wenn du mit Scordo gesprochen hast hat er dir ein Paket gegeben dass musst du Esteban bringen.

Antwort #6, 09. April 2012 um 14:03 von Marius1998

hat er ja noch nicht und er sitzut nicht mehr da/:(

Antwort #7, 09. April 2012 um 14:37 von Undergrow

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Risen

Risen

Risen spieletipps meint: Begeistert Nostalgiker und Neulinge als modernisierte Essenz aus Gothic 1 und 2. Trotz Grafikschwächen und wenig Neuerungen endlich wieder "Gothic-Feeling"! Artikel lesen
83
5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

Seit Anfang September ist Destiny 2 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich, seit Ende Oktober darf auch auf (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Die Bank "Morgan Stanley" hat bekanntgegeben, dass Electronic Arts auf dem Aktienmarkt herabgestuft wird. Dies soll aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Risen (Übersicht)