Halo 4 Diskussion (momentane geleakte Infos) (Halo 4)

also,
meine informationen beziehen sich aus der geleakten gameinformer ...speziell aus den videos von den youtubekanal JimRaid .

vorweg schonmal ist mir bewusst, dass die halo kampagne das wichtigste ist und schon immer der hauptbestandteil von allen halo teilen war und nicht bloß der multiplayer wichtig ist, worauf meine diskussion sich bezieht.

1. spartan ops missionen als höchstwahrscheinlicher ersatz für firefight

meiner meinung nach ist firefight eine notwendigkeit seit halo 3: odst und sollte daher in allen weiteren halos beinhaltet sein ...daher würde ich mich über beide features freuen ...aber ich habe ja noch hoffnung, dass das wahr werden kann, da ja nicht eindeutig gesagt wurde das firefight entfällt, sonder nur, dass sie noch kp haben, wie sie es enbringen sollen.

2. multiplayer (speziell auf loudout bestimmung)

dabei soll es sich darum handeln, dass man seine armor abililty bestimmen kann, primär un sekundär waffen un wahrscheinlich waffen modifikationen.
irgendwie ist das für mich nicht wirklich sinnvoll seine waffen zu bestimmen, da somit ja die idee mit den zufalls waffen spawn sinnlos wäre, zumindestens für bestimmbare waffen, da ich ja mal nicht denke, dass man den raketenwerfer als primär oder sekundär waffe bestimmen könnte ...mich würde solch eine neuerung stören da somit das halo feeling verloren geht -> jeder spieler startet mit gleichen waffen ...armor abilities können sich ja noch unterscheiden aber ansonsten nichts.
die neuerung der waffen modifikationen ist eher noch unklar, da meiner meinung nach sowas wie visiere, magazinerweiterung und das ganze zeug nicht nach den moentanen halo prinzip funktionieren würde und somit meiner meinung nach nicht gemeint ist ...ich schätze mal, dass damit irgendwelche waffendesigns änderungen gemeint sind^^
zuletzt noch der sofortige respawn durch drücken des x knopfes ...ebenfalls füunktioniert das nicht bei halo, da somit der überlebende spieler ein immer noch geschwächtes schild hat und daher im nachteil wär.

3. eure meinungen würden mich interessieren =)

http://www.youtube.com/user/JimRaid?ob=0&fe...
video link und meine anderen infos sind aus anderen diskussionen ...die liste ich jetzt nicht alle auf xD

als weitere diskussion generell, würde mich interessieren, ob diese geleakten infos überhaupt wahr sind ...was meint ihr?

so das reicht aber jetzt =D

Frage gestellt am 09. April 2012 um 19:23 von gelöschter User

4 Antworten

mist so ne ähnliche frage gibts ja schon xD ...sry^^

Antwort #1, 09. April 2012 um 19:26 von gelöschter User

wie unten gesagt dass die eliten anscheinend wieder die feinde werden ist doof :(

Antwort #2, 09. April 2012 um 19:49 von 93Spartan117

Also wen du richtig aufs diskutieren aus bist dann geh auf halobase.de ich bin dort seid heute drinnen^^

Antwort #3, 09. April 2012 um 20:30 von kevin_king

Dieses Video zu Halo 4 schon gesehen?
Also es ist bestätigt, dass es Firefight nicht geben wird. Die Spartan-Ops Missionen kommen in Episoden. Jede Woche 5 neue Missionen, die das Spiel spannend halten sollen.
Ein sehr guter Ersatz für Firefight meiner Meinung nach, denn Firefight war nur in ODST wirklich gut. In Halo: Reach wurde mit Firefight Arcade alle Spannung genommen. Man spielt hauptsächlich Firefight wegen Challenges oder wegen Credits.

Die Loadouts werden ebenso gut balanciert sein, und auch das anpassbare wird gut eingeschränkt werden.
Man wird sich Primärwaffe, Sekundärwaffe, die Fähigkeit (ich will es nicht mehr Armor Ability nennen) und eventuell Features die noch nicht angekündigt sind aussuchen können. Waffenaufsätze wird es nicht geben, und es wird auch nicht möglich sein, mit Power Waffen zu spawnen. Die Werden sich unterscheiden wie z.B. BR, DMR oder AR. Bestätigte Fähigkeiten sind Unsichtbarkeit, Hologramm, Jetpack und Blutsvater Blick (Forerunner Vision). Die letztere Fähigkeit erlaubt dir für kurze Zeit durch Wände zu sehen, jedeoch nicht durch die ganze Map. Sprint ist nun standardmäßig für jeden Spieler. Und die "zufälligen" Waffenabwürfe sind nicht komplett zufällig. Die Kontrolle über die Karte wird weiterhin eine wichtige Rolle im Spiel haben.
Es wurde bestätigt, dass es das X zum Respawn System nur in Jeder gegen Jeden Spielen gibt.

Und ja, alle Infos von GameInformer wurden bestätigt.

Ich bin mir sicher, Halo ist immer noch Halo, und spielt sich auch noch wie Halo, nur erfrischend und neu. :)

Antwort #4, 14. April 2012 um 23:13 von LeopoldStotch7

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Halo 4

Halo 4

Halo 4 spieletipps meint: 343 Industries und Microsoft präsentieren mit Halo 4 einen beeindruckenden Shooter für vier Spieler gleichzeitig. Editor und Mehrspieler-Modus gibt's obendrauf. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Abgestaubt: Wie würde sich das erste Resident Evil heute schlagen?

Abgestaubt: Wie würde sich das erste Resident Evil heute schlagen?

Ein schauriges Herrenhaus, schlurfende Zombies und begrenzte Munition: Resident Evil begründete das Genre des (...) mehr

Weitere Artikel

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Electronic Arts erweitert den Tresor von EA Access. Ab sofort ist der Ego-Shooter Black, der einst für die Xbox un (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Halo 4 (Übersicht)