Serah als Brecher/Verteidiger/Manipulator? (Final Fantasy 13-2)

Weil ich lieber Serah spielen wollte und Serah nicht Verheerer/Heiler/Brecher machen wollte hab ich bei ihn Brecher/Verteidiger/Manipulator geskillt. Bis Kapitel 4 ging alles so auch ganz gut doch als ich mal wieder bei Chocobolinas Laden vorbeigeschaut habe hatte sie eine gute Waffe für serah aber leider mit mehr Mag. Angriff als Phy. Angriff. Alles Jetzt wieder umskillen wäre jetzt nicht so gut immerhin hab ich brecher jetzt auf Level 60 und Verheerer nur auch 35. Also was soll ich tuen?

Frage gestellt am 10. April 2012 um 11:55 von Mai-Loves-FF

3 Antworten

hol dir beim chocoborennen die waffe die heist iwas mit N ... keine ahnung mehr ;) Die macht dir dann von deinem Mag. Angriff genau den gleichen normalen Angriff^^ also hast du beidees gleich. Ich würd dann weiter auf manipulator gehn wenn du Verheerer überhaupt nicht benutzten willst.

Antwort #1, 10. April 2012 um 12:10 von philipp5991

Danke für die Antwort

Antwort #2, 10. April 2012 um 12:13 von Mai-Loves-FF

Du wirst eh Noel und Serah in allen Rollen spielen müssen um gute Paradigmen und Strategien zu machen. Nebenbei heißt Brecher nicht nur dmg, sondern auch magie, gibt nämlich sowas wie Ruin und Ruiga und Gegner mit Ausweichchance und Resistenz gegenüber normalem DMG. Zudem wird der Heal nicht mit magischem Wert hochgestackt, Manipulatoren brauchen die Magie eh nicht, wenn shcon nur für Blut, da eh alles keinen dmg macht und die Magie die erfolgschance nicht erhöht und VRT brauchste eh bei harten AOE´s z.b. von Bossen.

Für den Anfang kannste also skillen wie du willst, aber Serah auf dmg ist ne schlechte Idee, da sie mit Magie selbst auf BRE mehr dmg macht.

Antwort #3, 10. April 2012 um 14:03 von Chrysophrase

Dieses Video zu Final Fantasy 13-2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2
Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, ist nicht gerade bekannt für seine Eloquenz. Vielmehr (...) mehr

Weitere Artikel

Ubisoft: Der PC ist die führende Plattform für Innovation

Ubisoft: Der PC ist die führende Plattform für Innovation

Obwohl sich Videospiele auf den Konsolen in der Regel besser verkaufen, erachtet Ubisoft den PC als eine wichtige Platt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 13-2 (Übersicht)