lohnt es sich für 10€ (BF Bad Company 2)

hallo,
1.)lohnt sich bfbc2 für 10€ und spielen viele online?
2.)ist die zerstörung besser als in bf3?
3.)wie sieht es mit overpowerten waffen aus? (saiga 12k/Usas 12/...)

Frage gestellt am 10. April 2012 um 16:00 von StirbSchnell

5 Antworten

1 : wtf ? wo kaufst du es für 10 euro ? EBAY ?

Antwort #1, 10. April 2012 um 21:00 von ninja99

ich hab so ein gefühl dass sonderangebote von steam bzw. origin im anrollen sind... und dann ist es zu spät um noch eine frage zu stellen


Ebay? noch nie was von produktschlüsseln gehört...?

Antwort #2, 10. April 2012 um 22:40 von StirbSchnell

erstens : bei origin kannst du das spiel net mehr kaufen...
zeitens: bei steam kostet es 30 euro,also wird es wohl kaum auf 10 gesenkt.

und ob viele online sind würde mich auch mal interressieren weil ich mir das spiel auch holn' will...:D

Antwort #3, 11. April 2012 um 10:23 von ninja99

Dieses Video zu BF Bad Company 2 schon gesehen?
erstens: "bei origin kannst du das spiel net mehr kaufen..." wie kommst du da drauf?

z(w)eitens: bei den letzten (ich glaube) winterangeboten von steam kostete es noch gute 15 €

Antwort #4, 11. April 2012 um 17:54 von StirbSchnell

1.) Auf jeden Fall, aber für 10€? Woher denn?
1.1)Es spielen noch relativ viele BFBC2 aktiv online
2.) kann ich nicht beurteilen, aber würde mal sagen, definitiv nein
3.) Overpowerte waffen in dem sinn gibt es nicht, da sich die stärke optimal durch die Feuerrate ausgleicht.
Allerdings gibt es, wie du schon sagts, Waffen wie die Saiga, VSS und Usas, die einen einfach nur aufregen wenn man von denen gekillt wird, da sie wirklich einfach nur behindert sind und overpowert, sowohl von Feuerrate als auch von Schaden. Auch laufen viele "quickscoper-profis" (*hust*) rum, die dich aus dem Laufen mit dem sniper mit nur einem schuss töten, von denen bekommt man auch schnell mal nen riesen hals. Aber auch viele K/D verliebte noobs, die mit ihrem Granatwerfer, Raketenwerfer... nur darauf warten, dich zu töten oder einfach in einer Ecke rumcampen. Auch schlimm sind die punktegeilen medics, die dich einfach in jeder Situation (auch unter vollbeschuss von nem mörser) wiederbeleben, wodurch du einfach nur noch einmal unnötig stirbst und nen tod dazubekommst.

Also alles in allem würde ich dir zum Kauf raten, da es doch noch viele "ehrliche" und gute Spieler gibt, gegen die es auch einfach spass macht zu spielen, oder eben mit denen zusammen.

Antwort #5, 12. April 2012 um 18:15 von WHs_Kamikaze

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield - Bad Company 2

BF Bad Company 2

Battlefield - Bad Company 2 spieletipps meint: Während der Singleplayer nur ein nettes Extra ist, hängt der Multiplayer jegliche Konkurrenz problemlos ab. Einer der Top-Titel 2010! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

Mit großen Namen ist das so eine Sache: Viele Firmen klatschen ihn auf alle möglichen Produkte und warten auf (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF Bad Company 2 (Übersicht)