Euer erster Eindruck (Risen 2)

Was ist euer erster Eindruck? (die die die beta gespielt haben)

Frage gestellt am 11. April 2012 um 09:15 von sonic_zogga

1 Antwort

Eigentlich dürfen wir das nicht sagen die NDA(Geheihaltungsvertrag) funkt dazwischen, aber ich mache jetzt mal eine Ausnahme.

So etwas ähnliches habe ich schonmal jemanden gesagt.

Also ich hatte bevor ich Risen 2 gespielt habe echte Zweifel. Diese ganzen Änderungen die im Gegensatzt zu Risen 1 aufkommen haben mich Zweifeln lassen. Doch als ich dann eine halbe Stunde gespielt habe, habe ich mich wieder richtig heimisch gefühlt. Dieses Gefühl was bei Spielen von Piranha Bytes auffkommt wart also nicht verloren.

Ich habe diese Beta in mich aufgesogen, sie förmlich inhaliert. Es sind wieder überall dinge versteckt und überall gibt es was zu erkunden.

Ich habe für die Beta, welche eigentlich eine Spielzeit von 2h hat, ganze 6h gespielt, um ja alles zu erkunden.

Was mich aber gestört hat, waren diese teils umständlichen Kämpfe. Sie sind anfangs sehr fummelig, aber wenn man sich reingefunden hat ist es doch sehr spaßig. Man braucht aber eine kleine weile um sich daran zu gewöhnen.

Gestört hat mich außerdem die Grundhaltung der NPC´s. Die meisten standen da, als würde ihnen ein 1meter langer Stock im Hintern klemmen. Am meißten hat mich aber gestört, dass es keine Trinkanimation gibt, Sprich den Rum, welcher als Hailtrank fungiert, wird direkt beim drücken der Taste getrunken. Warum mag ich das nicht? Weil es die Kämpfe ungemein vereinfacht. Man muss nicht mehr Wegrenne und den Heiltrank trinken sondern dein Lebensbalken geht sofort hoch.

Diese Kleinigkeiten verderben mir aber keinesfalls das ganze Spiel
sondern stören nur ein wenig.

Fazit: Ich bin begeistert. Obwohl es in der Beta noch einige dinge gab, welche mir nicht gefallen und ich denke, dass sie Piranha Bytes nicht ändern wird, hat mich selbst das kleine Spielgebiet von der Beta richtig umgehauen.

Ich werde es mir 100%ig gleich zu release kaufen bzw hab ich es schon lange Vorbestellt und ich kann allen Rollenspielfreunden nur dass gleiche Empfehlen.

Soviel zu mir
Viele liebe Grüße von mir.

Antwort #1, 13. April 2012 um 18:06 von sergeantr

Dieses Video zu Risen 2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Risen 2 - Dark Waters

Risen 2

Risen 2 - Dark Waters spieletipps meint: Gelungene Mischung aus Action und Abenteuer. Ein würdiger Risen-Nachfolger mit stimmungsvoller Optik und witziger Geschichte. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Risen 2 (Übersicht)