Problem (Dragon Age)

Hallo erstmal,
Man kann ja in diese "Vorrats Kisten" in seinem Lager Gold,usw. spenden und dafür Exp einsacken. Aber irgendwie funktioniert das nicht so wie ich es mir erhofft habe. Denn wenn ich zu diesen Kisten gehe und Gold, Elfenwurzel,... spenden möcht kommt aber nur die eine Option "(weggehen)" zur auswahl. Habe ich irgendetwas Falsch gemacht bzw. was vergessen? Oder hat es etwas mit diesen "Gesandteten Pether" der irgendetwas mit Reichtum,... (soweit ich mich erinnern kann) labert auf sich?

Hoffe ihr versteht was ich damit meine.

Frage gestellt am 13. April 2012 um 17:54 von Dino99

2 Antworten

Hallo,

normaler Weise müsstest du dort drei Vertreter antreffen, wenn du bereits alle Verbündeten gerufen hast. Weiterhin kannst du nur bestimmte Dinge spenden, wie du ja schon geschrieben hast:

Magier: Runen
Elfen: Elfenwurzel
Menschen: Geld

Ich weiß nun nicht welcher Gruppe der Gesandte den du nanntest zugeordnet ist. Aber wenn du z.B. keine Runen in deinem Inventar trägst kannst du natürlich auch keine geben.

>LG

Antwort #1, 14. April 2012 um 14:43 von Pinki666

Dieses Video zu Dragon Age schon gesehen?
Auf jedenfall konnte ich schon einmal Runen reinlegen. Aber ich will Gold und Elfenwurzel reinlegen. Was muss ich dafüt tun? Und dieser "Gesandeter Pether" redet ständig das Reichtum für ihn am wichstigen ist (oder so ähnlich). Aber das wichstige ist ich will Gold UND Elfenwurzel reinlgen können, nur wie?

Antwort #2, 14. April 2012 um 20:26 von Dino99

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Age

Dragon Age

Dragon Age spieletipps meint: Das beste Rollenspiel 2009: Episch, packend, grandios erzählt. Der geistige Nachfolger von Baldur's Gate ist großes Rollenspiel-Kino. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Age (Übersicht)