Trolle (Skyrim)

Heya...

Die Frage mag für höher gelevelte Spieler wohl als Witz erscheinen, aber nunja, bin noch nicht so weit^^ Und zwar habe ich auf der Reise durch Himmelsrand schon einige Trolle gesehn... Und bin sie entweder weiträumig umgangen oder wenn sie mich schon gesehn haben, gerannt wie ein kleines Kind^^ Weil ich bin noch um einiges zu schwach um diese Bieser zu besiegen... Benutze bevorzugt das Schwert der Klingen (oder allgemein Einhändige Schwerter) und bei Trollen auch ein Schild. Bin Stufe 17, Einhändig ist auf Stufe 54, so weit geskillt das Einhand 60% mehr schaden machen, mächtige Angriffen mit Schwertern den Gegener enthaupten können ect. Halt soweit es sich fürs Schwert lohnt bis dahin. Aber die Bieser sind mir zu stark... Einen schaff ich noch mit ach und krach (meistens mit einigen Tränken), aber bei 2 hört der Spaß auf für meinen Chara... Für immer... Irgendjemand Tipps für mich? Danke schonmal im vorraus:)

Frage gestellt am 14. April 2012 um 00:37 von audus

9 Antworten

Schwierigkeitsgrad niedriger stellen
Schmiedekunst erhören und dann bessere Waffen und Rüstungen herstellen
Waffen und Rüstungen verzaubern

Antwort #1, 14. April 2012 um 00:48 von LastFox

Feuer einsetzten ;) is glaub ich egal ob schrei oder verzauberung oder etc.!(:

Antwort #2, 14. April 2012 um 01:25 von scgmuend8

Also die einfachste und schnellste Weise einen Troll zu killen ist den an einen kleinen Abgrund zu locken und den dann mit unerbittliche Macht da runter zuschleudern (brauchst alle 3 Wörter).

Eine weitere Technik ist, die einfach so damit anzubrüllen und dann mit ner Waffe die mehr als 50 Schaden verursacht (geschliffene Ebenerzstreitaxt zum Beispiel) draufkloppen wenn er am Boden liegt.

Oder die klassische Weise: Einemal draufkloppen, schnell nach hinten aus der Reichweite vom Troll hüpfen, dann wieder einmal draufkloppen usw

Antwort #3, 14. April 2012 um 01:35 von nfszocker03

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Du brauchst auch genug Gesundheit. Man sollte immer abwechselnd nach jedem Level-Up Gesundheit, dann Ausdauer (wenn man Magier ist nur Magicka und Gesundheit) verbessern

mfg Game

Antwort #4, 14. April 2012 um 14:27 von GamerHeart987

geh auf distanz und töte sie mit pfeil und bogen(wenn du einen gutren bogen hast geht das relativ schnell.versuch dies schleichend zu machen für den schadensbonus)

Antwort #5, 14. April 2012 um 14:37 von gelöschter User

Hmm, danke für die Tipps :) Das mit Unerbittliche Macht dürfte kein Problem sein, die 3 Wörter hab ich ja schon. Geht nur leider nicht überall^^ Und das mit der Zweihandwaffe mach ich auch nicht, da ich mich auf Einhand Speziallisiert habe^^ Aber trozdem danke dafür, einige Tipps sind wirklich hilfreich gewesen für mich :)

Antwort #6, 14. April 2012 um 16:22 von audus

Geh nach Markath und mache die mission Haus des schreckens.
Du bekommst diese in der nähe des Eingangs von Markath, es sollte dich dann so ein "Wächter von Stända" ansprechen der dir die Mission gibt.

Am schluss der Quest bekommst du den Streitkolben von molag bal.
Mit dem mach ich eis/trolle inerhalb von sekunden platt.
Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort #7, 14. April 2012 um 17:51 von andi5606

andi5606: *Stendarr ;)
-> wenn du in wassernähe bist, renn dorthin und beschieß ihn mit pfeilen..wenn er wegrennt, renn aus dem wasser und schieß ihm in den rücken, dann kommt er zurück.. der streitkolben von molag bal ist auch nicht grade mein favorit, da man ihn erst ab stufe 60 in schmiedekunst verbessern kann..
ausserdem: bist du auf schwere oder leichte rüstung geskillt? nimm dort auf jeden fall auch die perks mit, die rüstungsbonus geben..
nimm einen begleiter mit: ich hab immer j'zargo und onmund bevorzugt, sind magier, die ordentlich austeilen können..
du kannst natürlich auch einen bogenschützen wie faendal mitnehmen, wenn du genug deff hast.. wenn du wenig verteidigung hast, nimm einen nahkämpfer mit schwerer rüstung mit, oder zumindest einen, der einiges an schaden einstecken, aber auch austeilen kann ;)
-> die gefährten eignen sich dafür bestens ( vilkas, farkas, njada und aela können ausserdem deine fertigkeiten verbessern also mach unbedingt die gefährtenquests )

Antwort #8, 14. April 2012 um 20:10 von gamer1805

Bin mehr auf Schwere Rüstung "geskillt". Wobei geskillt bertrieben ist, habe bis jetzt ehr die Perks für Einhändige Waffen und Redekunst mitgenommen. Aber habe etwas Trainiert und konnte den Eistroll Udefryke (oder so^^ der, der in der neuen Zuflucht der Dunklen Bruderschaft ist) relativ einfach getötet. Aber nochmal danke an alle für die Tipps :)

Antwort #9, 14. April 2012 um 20:16 von audus

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)