hab 1 fragen (One Piece - Pirate Warriors)

1.wie weit geht die story

warum sind da so wenig charakters ich finde das ist dann voll sch...

Frage gestellt am 15. April 2012 um 17:01 von pain43

10 Antworten

Sie geht bis zu Marineford (ist aber noch vieles ausgelassen) und zu den Charakteren; Wie ich schonmal gesagt habe, das weiss man nicht. ;)

Antwort #1, 15. April 2012 um 17:28 von _Raffy_

ist halt das ERSTE ps 3 spiel von one piece da sollte man nicht zu viel erwarten

aber ich finds trodsdem geil alleine ständig mit kimono nami zu spielen ist für mich grund genug es zu holen

Antwort #2, 15. April 2012 um 17:30 von amphi

vlt weil es ein actionadventure ist da packt man halt nicht zig chars rein

Antwort #3, 15. April 2012 um 18:11 von hatakesakumo

Dieses Video zu One Piece - Pirate Warriors schon gesehen?
und was ist das marineford nochmal

Antwort #4, 15. April 2012 um 18:44 von pain43

die entscheidungsschlacht wo ace hingerichtet wird.

Antwort #5, 15. April 2012 um 19:11 von guarama

muss mann dann ace befreien

Antwort #6, 16. April 2012 um 17:56 von pain43

ja schon, aber er stirbt ja dann.

Antwort #7, 16. April 2012 um 18:18 von guarama

also nach langem warten habe ich das spiel endlich aus japan bekommen.
ich habe es bereits in 20 stunden mit fast keiner pause durchgespielt.
wie schon die meisten wissen ist aus der story viel ausgelassen worden.

die steuerung und kampf sind sehr gelungen und auch das japanisch stört nicht sehr,da das wichtigste im menü auf englisch ist.

es gibt leider keinen vs modus was ich sehr schade finde und es gibt auch nur 1 story line mit ruffy.
als alternative gibt es noch einen herausforderungsmodus (der sich darin unterscheidet wie lange man überleben kann) und einen freien modus den man coop mit den freigeschalteten chars. bestreiten kann.

nach 1 mal durchzocken hat man bereits alle freigeschaltet darunter ist die strohhutbande, ace, boah, und whitebeard.

das schöne daran ist,dass man jeden char erst zocken muss um alle fähigkeiten frei zu schalten nur leider kann man danach nicht mehr viel damit anfangen das es ja keinen vs modus gibt.

die story hört dann bei marine ford auf.

wenn jemand noch fragen hat ich werde sie gerne beantworten

Antwort #8, 18. April 2012 um 13:38 von ecey89

Ich habe aber Videos gesehen " Nach 2 Years Later " wo sie wieder auf der Insel sind.Wenn sie bei Marineford aufhören,wieso machen sie Charaktere nach 2 Jahren training ?

Antwort #9, 18. April 2012 um 13:45 von DarkRashomon

Das ist nur ein tutorial, nichts weiter.

Antwort #10, 18. April 2012 um 14:04 von guarama

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: One Piece - Pirate Warriors

One Piece - Pirate Warriors

One Piece - Pirate Warriors spieletipps meint: One Piece - Pirate Warriors motiviert trotz angestaubter Spielmechanik langfristig. Ohne Kenntnisse der Serie wirkt die Geschichte aber unvollständig. Artikel lesen
78
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Lootboxen und Co: Mimimi Productions äußert sich zur Problematik

Lootboxen und Co: Mimimi Productions äußert sich zur Problematik

Viele Vollpreis-Spiele setzen heutzutage auf Lootboxen, um ihren Profit zu maximieren. Nun äußert sich das d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

One Piece - Pirate Warriors (Übersicht)