Eigener Server (Minecraft)

Ich hab ja einen Server erstellt, einige wissen das vielleicht noch wegen meiner letzten Frage...
Also ich hab in meinem Router den Port freigeschaltet, Firewall ist auch aus und als IP hab ich wie in einem Tutorial in der cmd "Ipconfig" eingegeben und dann fast ganz oben die "IPv4 Addresse als Server IP genommen, dann klappt auch alles super, aber es können nur Leute drauf die mit meinem Router ins Internet gehen (2.PC), d.h. von außen andere Leute können nicht drauf zu greifen.
Tja, warum nur? Ich hab nicht die leiseste Ahnung, weil ich ja wie beschrieben alles richtig gemacht habe.
Dann haben mir einige gesagt ich soll anstatt der Ipv4 Addresse die richtige IP von meinem PC nehmen, die finde ich heraus indem ich auf www.wieistmeineip.de gehe...
Aber wenn ich die nehme, startet der Server garnicht erst, deshalb kann das garnicht richtig sein.
Also gibts hier jemanden der sich so gut auskennt und mir bei diesem dämlichen Problem helfen könnte? :(

Wer darüber mit mir evtl. bei Skype schreiben/reden will, schickt mir ne PN.

Frage gestellt am 17. April 2012 um 17:38 von tommy-1997

7 Antworten

Da ich nicht weiß, ob sich wer per Skype gemeldet hat, schreib ich einfach mal nen Text.

Ich denke die Weiterleitung vom Router zu deiner IP-Adresse fehlt.

Bitte überprüfe folgende Fragen:

1) Du hast eine Domain erstellt, die eine Weiterleitung vom Router zu deinem PC verursacht?
2) Du hast diese Domain in den Router integriert?
3) Bei der Firewall bin ich immer skeptisch. Bei mir musste ich sie nicht ausmachen...Teste es erstmal ohne sie auszumachen.
4) Du hast die White-List auf false gesetzt?
5) Überprüfe, falls du die Domain zur Weiterleitung erstellt hast, ob sie aktualisiert werden muss. Manchmal muss sie auf der Seite, wo man sie erstellt, manuell nochmal aktualisiert werden.

Außerdem kannst du von MinecraftSven auf Youtube eine super gute Erklärung finden, wie man das ohne Hamachi macht. Stichwort: DNS Weiterleitung erstellen

Antwort #1, 17. April 2012 um 23:36 von Physen

Also von "Domain" vesteh ich jetzt erstmal garnichts...
Ich hab halt nur in meinem Router den Port 25565 eingegeben.
White-list hab ich zwar an, aber selbst wenn es jemand probieren würde der nicht auf der Liste steht, da würde bei ihm der Server als Online da stehen, wenn er auf "Refresh" klickt, aber da steht bei all meinen immer nur Can't reach Server da.
Ich werd mal auf You Tube das Video suchen... :D

Antwort #2, 18. April 2012 um 15:40 von tommy-1997

Ist eben so, dass du bei Hamachi eine IP von Hamachi bekommst. Und jeder über diese IP von Hamachi zugreifen kann, wenn sie selbst in Hamachi sind. Sozusagen ein eigenes Netzwerk über Hamachi.

Wenn du deine PC IP nimmst, können nur Leute drauf, die in deinem Netzwerk sind, sprich über deinen Router selbst verbunden sind.

Daher brauchst du eine Domain, die über deinen Router auf deine eigene IP zuweist. Ist wie eine Brücke. Über diese Domain können dann Leute auf deine IP zugreifen.

Antwort #3, 18. April 2012 um 22:38 von Physen

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
Hm, ich glaube sogar, dass das mit der Brücke nicht ganz stimmt.
Hatte wohl nen Denkfehler drin.

Mit der Domain wie DynDNS wird lediglich deine Computer IP für jeden im Internet zu erfahren sein. Sie wird täglich aktualisiert, so dass sie immer aktuell ist. Das heißt, deine sich ändernde Computer IP wird eine ständig gültige Internetadresse.

...so viel zu Domain.

Schade, dass man hier keine Beiträge löschen kann, die man selbst geschrieben hat.

Hoffe du bekommst es hin.

Antwort #4, 18. April 2012 um 23:01 von Physen

Nun kann man doch aber irgendwie eine beliebige Server IP aus Buchstaben machen, wie geht das ?

Antwort #5, 19. April 2012 um 19:24 von tommy-1997

Das ist dann eine SubDomain zu deiner eigentlichen Domain.

Ich müsste mich auch mehr damit beschäftigen, um dir wirklich zu 100% richtige Informationen zu nennen.

Ich kann dir nur sagen, dass du mit der zum Beispiel: Dyndns.Name.org auch eine Domain mit Buchstaben hast.

Wenn du nun eine SubDomain erstellen würdest, würde sich nur der Name ändern und bei Dyndns wahrscheinlich länger werden, da bei SubDomains meistens nur was angehängt wird.

Top Level Domain (TLD): .de
Second Level Domain: homepage.de
Subdomain: test.homepage.de
Hostname www.test.homepage.de

Die Namen-Domains kann man sich registrieren lassen oder auf andere weise, die ich eben nicht weiß, tut mir leid.

Mehr kann ich dir nicht helfen. Andere vielleicht schon.

Antwort #6, 19. April 2012 um 21:25 von Physen

timmy ich kann nicht mehr auf dein server wurde er gelöscht

Antwort #7, 01. Mai 2012 um 11:12 von killer_tigrex-99

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Gran Turismo Sport: Das teuerste PS4-Bundle inklusive echtem Auto

Gran Turismo Sport: Das teuerste PS4-Bundle inklusive echtem Auto

Konsolenbundles sind in der Regel für bisherige Nicht-Konsolen-Besitzer ein toller Weg, um direkt mit dem jeweilig (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)