Erwartungen (F1 2012)

Was für Erwartungen habt ihr?

Frage gestellt am 19. April 2012 um 19:10 von gelöschter User

25 Antworten

* Verbesserte Gegner-Intelligenz
* Bahrain wieder im Kalender
* Strafensystem überarbeitet
...

Antwort #1, 21. April 2012 um 16:48 von Haubi444

safty-car soll drin bleiben
und besserer jubel mit dem treppchen und dein fahrer soll den helm ausziehen und bessere helm design auswahl

Antwort #2, 26. April 2012 um 15:25 von alboz-killar

diese Bugs mit dem Safety Car im Online weg dann bessere Jubel und die Reifenabnutzung nich so übel wie zB in Yeongam oder Brasilien oder Montreal dazu Gegener besser und Strafensystem milder

Antwort #3, 28. April 2012 um 11:05 von FIFA_Young_Artist

Dieses Video zu F1 2012 schon gesehen?
bei der wagen entwicklung mehr einfluss oder bei karriere ein eigenes team aufbauen

Antwort #4, 29. April 2012 um 11:09 von blackpaladin

1. realistischere crashes.
2.gegner realistischer (bei mir hat bei 2011 ein virgin die weltmeisterschaft in der ersten saison geholt) nochmal ( nein das war ich nicht ich fur bei wiliams)

3. aussuchen welche sessions man fährt z.b. nur 1training aber volles qualyfying.
und 4. mehr infos am laptop oder in der garage im auto auf dem monitor.

Antwort #5, 05. Mai 2012 um 22:42 von halloerstmal

1. Verbessertes Schadensystem (ist ya ein witz wenn man da mit über 200 auf ein drauffährt und fliegt nur Frontflügel ab)
2. Bessere Jubel nach dem Rennen z.B. Treppchen

Antwort #6, 13. Mai 2012 um 16:08 von ThePiotrek1993

1. bessere und vorallem intelligentere KI, die überholen ja fast nicht, außer wenn man die bewusst vorbeilässt
2. Einführungsrunden vorm Rennen und in die Startaufstellung fahren
3. Auslaufrunde und in Parc ferme fahren
4. besseres Strafensystem
5. mehr Fehler von der KI, dass mal öfter das Safety Car kommt

ja na das wars bis jetzt mehr fällt mir nicht ein^^

@halloerstmal: kannst du ja teilweise, macht langes Rennwochenende, überspingst aber z.b. 2 trainings...

Antwort #7, 16. Mai 2012 um 20:59 von JeffHardyWorldChamp

1.besseres schadenssystem
2.einführungsrunde,auslaufrunde(keine ahnung ob es da ein unterschied gib toder nicht)
3.selbst in die parc ferme fahren
4.im fahrerlager selbst herumgehen
5.in der box auch selbst herumgehen
6.helme selbst erstellen oder neue
7. das der ingeuneer (ja falsch geschrieben) mehr redeaber auch nicht zu viel
und
8.das man am lenkrad was umstellen knan also bremsbalance usw.

Antwort #8, 18. Mai 2012 um 00:32 von assassins-creed-fan

fahrerwechsel wär doch toll!
(aber bitte sinvolle)

Antwort #9, 18. Mai 2012 um 13:55 von subbahupp12

das aussehen des eigenen charakter individuell verändern können

Antwort #10, 20. Mai 2012 um 17:57 von oli-98

Realistischere Fahrphysik, fahrfehler der Konkurenz, höherer Schwierikkeitsgrad ( fahre auf Legende im Schnitt 2 Sekunden schneller als die KI) höherer Reifenanrieb, besserer Karrieremodus, Freischaltbares z.B über denn Karrieremodus(Helme und Bonusstrecken oder inventar für den raum mit dem Laptop usw.)
Historische Fahrzeuge und Fahrer.z.B. Senna,Häkkinen,Hill Villeneuve,Mansell,von Trips,Lauda. Historische Strecken( alte Hockenheimführung oder Nürburgring nordschleife),einrollrunde.besserer Schadensmodell.

Antwort #11, 23. Mai 2012 um 16:43 von Racer1991

Hab was vergessen!
He want Back!

Der Zuschauermodus

Antwort #12, 23. Mai 2012 um 20:33 von Racer1991

Hmm ich habe einige Erwartungen von denen nur 3 Umgesetzt werden ;D
-Intelligentere KI
-Einführungs und Auslaufrunde selber fahren mit anschließendem parken im Park Fermé
-Überarbeitetes/realistischeres Strafensystem
-neue und Originalhelme
-Siegerehrung und wiedereinführung der Pressekonferenz
-Mehr und Streckenbasierende Jubel nach abschluss eines Rennens
-Keine unrealistischen Verbesserungen der KI im Qualifying oder Training
-Charakteraussehen bestimmen
-Wie bei F1 2006 sich um Jobs bewerben
-Besseres Schadenssystem
-Von 'Zuhause' zum Fahrerlager gehen
-Safety Car verbessern
-Eigenes Team erstellen
-Nach Saison werden die Startnummern realistisch geändert
-Fahrerwechsel zu anderen Teams, z.B Hamilton zu Ferrari möglich
-In der ersten Saison evtl als Testfahrer anfangen und sich hocharbeiten
-Fehler von KI oder eigenständige Unfälle von KI
UND ich fänds cool wenn man Rennen mal simulieren könnte, anstatt dass man alle fahren oder überspringen muss.

Antwort #13, 10. Juni 2012 um 05:04 von spectrobes

Ich habe einige Erwatungen :
-verbesserte und intiligentere KI's (die auch mal Fehler machen)
-verbesserter Schaden z.B schnellerer Aufhängungsbruch / Reifen Platzer realistisch ,sodass der Reifen von der Felge rutscht oder so ähnlich / Flügel oder andere Teile die schneller kaputt gehen
-verbessertes Saftey Car
-Einrollrunde sodass man die Reifen auf Temperatur kriegt auch Bournouts möglich
-der Bug in Australien beim 100% Rennen ,dass alle Topleute ausfallen wegen Reifenplatzer weg
-vor der Saison Testfahrten bei den Teams als Bewerbung

Antwort #14, 11. Juni 2012 um 17:25 von RobinW

das die teams auch ,mal das aussehen ihrer autos ändern. wie z.b. hrt sah ja bisher immer anders aus .

Antwort #15, 22. Juni 2012 um 15:21 von halloerstmal

ich habe genau die gleichen Erwartungen wie spectrobes ausser das man im Fahrerlager richtig rumlaufen kann und das man sich wieder ein Charakter erstellen kann und das die Leute dich man mit den namen ansprechen

Antwort #16, 24. Juni 2012 um 01:38 von k-os197

hoffentlich gibt es das fahrerlager von f1 2010, das safetycar, dass amdre fahrer auch einen UNFALL bauen und bessere... ja, das war eigentlich alles.

Antwort #17, 04. Juli 2012 um 12:16 von Simulationsfreak

ich hätte es auch gerne wenn die fahrer bei überholmanövern nicht sofort aufgeben.

Antwort #18, 10. Juli 2012 um 22:49 von halloerstmal

villt so wie im f1 2010 dass man sich aussuchen wv Saisons man fährt 3 saisons oder 5 saisons oder 7 saisons und dazu entsprechende auswahl bei den teams

Antwort #19, 11. Juli 2012 um 16:32 von Sascha194

Und dass es die pressekonferenz wieder gibt.
Die war cool.

Antwort #20, 25. Juli 2012 um 08:59 von Simulationsfreak

Das man die boxencrew etwas fragen kann
z.b.
was für Reifen mein Teamkollege hat oder ob ein Schauer kommen soll

Antwort #21, 29. Juli 2012 um 14:44 von fliflofla

Das Wetter-system sollte verbessert werden, weil ich finde das voll scheiße wenn die strecke noch NASS ist und die anderen autos mit Slicks fahren und dann dich alle überholen mit der zeit im qualifying!

Antwort #22, 30. Juli 2012 um 16:41 von Sascha194

die reifen sollten länger halten mir ist mal in einem rennen dreimal ein reifen geplatzt

Antwort #23, 30. Juli 2012 um 17:29 von halloerstmal

man soll das auto selbst zum boxenstopp lenken können. und selbst bremsen und alles. einführungsrunde bitte auch einbauen!

Antwort #24, 07. August 2012 um 20:36 von felipe_massa

Der Schwierigkeitsgrad sollte in anderer weise schwieriger werden. Die Gegner sollen nicht einfach immer schneller werden,je höher der schwierigkeitsgrad.

Antwort #25, 17. August 2012 um 20:58 von NibeSW

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: F1 2012

Letzte Fragen zu F1 2012

F1 2012

F1 2012 spieletipps meint: F1 2012 liefert anspruchsvolle und spannende Rennen, die mit neuen Karriere-Modi und in überarbeiteter Optik glänzen. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis und Okkultismus. In Adventure-Spielen wie Indiana Jones and the Fate of Atlantis und Lost Horizon spielen beide (...) mehr

Weitere Artikel

Super Mario Odyssey: Mario hat jetzt einen Computer und will eure E-Mails

Super Mario Odyssey: Mario hat jetzt einen Computer und will eure E-Mails

Nintendo hat sein hauseigenes Maskottchen Mario vor die Kamera und einen Computer gesetzt, wo er eure Fragen vie E-Mail (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

F1 2012 (Übersicht)