Kann man vampir und werwolf sein ? (Skyrim)

Frage gestellt am 20. April 2012 um 20:37 von NarutoUsumaki9

3 Antworten

leider nur eins von beiden.is sowieso unnötig also schlag dir das ausm kopf

Antwort #1, 20. April 2012 um 20:39 von gelöschter User

WAS?! werfolg is beschde

Antwort #2, 20. April 2012 um 21:15 von Wahyu

Eigentlich kann man beides sein.Du brauchst nur den Ring von Hircine.Wie man denn bekommt weiss ich gerade auch nicht so genau.Sieh einfach mal bei Tipps+Tricks unter der Rubrik Deadra Artefakte nach.Wenn du den hast musst du bei denn Gefährten so lang spielen bist du Werwolf werden kannst.Mit dem Ring kannst du dich dann zweimal am tag in ein werwolf verwandeln.Dann musst du die Gefährten Quests so lange weiterspielen bis du für denn Anführer einen Hexenrabenkopf besorgen musst.Nimm zwei mit das du dich selbst heilen kannst. Durch denn Ring kannst du dich auch nach deiner "Heilung" trotzdem noch in einen Werwolf verwandeln.Nun musst du dich nur noch in von einem Vampir anstecken lassen.

Antwort #3, 21. April 2012 um 14:44 von Marvin00

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

So kurz vor Weihnachten sollten die Einkäufe spätestens begonnen haben. Die Wunschzettel der Liebsten sind (...) mehr

Weitere Artikel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Mehr "frames per second", am besten über 60 Bilder die Sekunde, denn schließlich gehört man zur "PC Mas (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)