Hallo! Mein allerbester Freund Gilgamesch...xD (Final Fantasy 13-2)

Wieso schaffe ich Gilgamesch nach mehreren Versuchen immer noch nicht?

Ich hab die gleichen Sachen oder sagen wir mal fast die gleichen Sachen wie in den Kurztipps benutzt, aber bei 3.200.000 TP ca. benutzt Gilgamesch wieder die Wintermondblüten die mich dann umbringen.

Lightning stirbt sowieso dauernd später an den Wintermondblüten und Serah und Noel eigentlich so fast wenn der die bei 3.200.000 TP einsetzt dann bringt er aber kurz danach noch Serah um und dann möchte ich ganz schnell mein letztes Elexier benutzen mit Noel, aber ES KLAPPT EINFACH NICHT! Gilgamesch ballert einfach seine netten Attacken auf mich -.-'

Was soll der Mist das kann doch nicht sein gebt es zu welchen Cheat habt ihr benutzt? o.O

Frage gestellt am 21. April 2012 um 15:03 von gelöschter User

6 Antworten

Cheats nutzen nur loser, googlen musste ne Strategie eigentlcih auch nicht, findest eh nur Vids von leuten, die edited savegame files nutzen und den innerhalb 2-3 Schocks besiegen ;).

Zu Wintermondblüten:
Bevor der Typ wintermondblüten einsetzt, wird er deinen VRT (gehst ja nach meinem Guide vor), also Noel debuffe, ihm 4 debuffs geben (ist dir bestimmt schon aufgefallen). Sobald du diese siehst, ab ins heilerparadigma und dann Noel heilen. Müsstest das dann eigentlcih immer überleben, da du dann Serah und Light mit den beiden anderen Schlägen am leben erhalten kannst und Noel das für gewähnlcih entweder 60% abzieht oder auf "halten" macht, also noc h1 hp, wobei halten eigentlcih nicht kommt, wenn du davor geheilt hast. Trotzdem, Noel immer heilen, sobald er die debuffs kriegt, denn es kommt durchaus vor, dass er die kurz vor ende des Spottens macht und dann ne Weile wartet, dan ndirekt auf Serah springt, diese onehit legt. Dann aber überlebt der vrtnoel das locker mit mehr als 50%. Zudem setzt er Wintermondblüten nach jedem Schock ein. Das sind die beiden Situationen, in denen er die einsetzen kann, da müsstest du eigentlcih, wie o.g. mit klarkommen können. Elixire brauchste nicht mal umbedingt.

Sprich, du musst Noel immer auf über 60% hp halten, sobald er debuffs kriegt haust am besten schnell ein Schmerzmittel rein und heilst ihn dann so schnell wie möglcih. Bist du etwas langsamer, verziochte auf das Schmerzmittel und heile dann sofort. Wenn das Monster tot ist, ist es tot, lass es liegen, kümmer dich erstmal um Serah und Noel, danach machste ne Phoenixfeder rein. Serah kann ruhig öfters auf 50% hp rumgimpen, ist egal, solange Noel noch ordentlcih hp hat (über 50%).
Alternativ kannst du im Heilerparadigma anstelle von Lightning das Zwergküsschen setzen, das macht den Kampf um ein wenig Zeit langsamer, ist aber nicht schlimm, da du dann besser den Schock timen kannst.

Hoffe, ich konnt dir helfen, ansonsten frag einfach.

Antwort #1, 21. April 2012 um 15:15 von Chrysophrase

Geholfen hat mir das das ich jetzt Noel mit Medica heilen werde. Danke ^^

Ja mit Zwergenküsschen statt Lightning beim Heiler Paradigma hab ich mir auch schon überlegt, weil manchmal geht Gilgamesch in den Schock und ich muss die Truppe eigentlich noch ein bisschen heilen.

Und außerdem klingt das immer so leicht bei dir weil immer wenn das Monster schon tot ist werd ich immer ziemlich nervös weil dann der Scheiß Bildschirm rot wird xD D: Ich probiers mal. THX!



Achja und noch eine Frage hilft ein Schwarzgurt überhaupt ? Weilich hab den einmal weggemacht und mir ist nicht wirklich aufgefallen das Noel weniger Schaden bekommt. War imo genau gleich irgendwie voll komisch da hab ich lieber 2x Streiterreif genommen und ihm schneller Leben abgezockt ^^

Antwort #2, 21. April 2012 um 15:30 von gelöschter User

Jo, schwarzgurt hilft, vorwiegend gegen seine Autohits und seinen Kreuzhieb oder wie das heißt recht gut. habs vorher mi Eisenreifs oder streiterreifs probiert, da gehste schon schneller von tot ;). Ja, das ist der Grund, warum man alernativ ein zwergküsschen statt lightning drin nehmen kann, weil du schon wirklich perfekte Schocks für den brauchst, da der sich um 1 million tp nach jedem schock heilt.

aber imemr schön ruhig bleiben ;). Der kampf ist im Grunde nicht allzu schwer, wenn man den Gegner schon etwas kennt, du musst nur immer vollkonzentriert sein und das Geschehen ordentlcih verfolgen. Dann kann eigentlcih nichts passieren. Routine und Konzentration sind alles, was du brauchst, ich hatte anfangs auch so meine Probleme, aber mittlerweile mach ich den mit der Strategie brainafk.

Ansosnten fragste einfach wieder nach ;).

Antwort #3, 21. April 2012 um 15:36 von Chrysophrase

Dieses Video zu Final Fantasy 13-2 schon gesehen?
Ok ich starte mal gleich einen Versuch nach den Sternenblumensamen .

Antwort #4, 21. April 2012 um 15:38 von gelöschter User

Hab ihn geschafft und jetzt ist er mein muhahahahahahaha!

Antwort #5, 21. April 2012 um 19:32 von gelöschter User

Gz ;=).

Antwort #6, 21. April 2012 um 20:03 von Chrysophrase

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2
Erkennt ihr die Pokémon anhand ihrer Silhouette?

Erkennt ihr die Pokémon anhand ihrer Silhouette?

Ihr denkt, ihr habt das Zeug zum absoluten Pokémon-Meister? Ihr wisst genau, dass die Mehrzahl von Pokémon (...) mehr

Weitere Artikel

Großbritannien: Bereits 11-Jährige betreiben schon Online-Glücksspiel

Circa elf Prozent der elf- bis 16-jährigen Kinder in Großbritannien haben schon einmal Glücksspiel mit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 13-2 (Übersicht)