Monument (Anno 2070)

Hi ich brauche hilfe.
Ich bin im endlosspiel und bin gerade am bau eines monuments beschäftigt doch die arbeiten nicht weiter. ich hab noch 150000 cash 100 tonnen bauzellen und werkzeuge genung energie und das monument ist nicht auf pause. arbeitet trotzdem nicht weiter oder geht das nur sehr langsam?

Frage gestellt am 01. Mai 2012 um 07:19 von cheater0035

16 Antworten

1. das dauert sehr lange, bis das monument fertig is, glaube 2, 2,5 oder 3 stunden.

2. nach bauphase 1 werden keine bauzellen mehr benötigt, sondern holz, bzw. beton. danach glas bzw. stahl. werkzeug wird immer benötigt, ich glaube am ende hat man einen verbrauch von 950t werkzeug, wenn mich nit alles täuscht.

ich hoffe ich konnte dir helfen ; )

Antwort #1, 01. Mai 2012 um 07:38 von Theodorich

haben deine arbeiter eine straßenverbindung zu einem warendepot innerhalb des einflussberiches deines monumentes?

falls nein können deine arbeiter gar nicht an die baumaterialien kommen.

Antwort #2, 01. Mai 2012 um 13:15 von palkia1310

Hast du genug Executives? Um das Monument fertigzustellen, brauchst du glaube ich 1400.

Antwort #3, 01. Mai 2012 um 14:02 von padde1

Dieses Video zu Anno 2070 schon gesehen?
ja danke an euch alle ich habe jetzt alle bauabschnitte bis auf den letzten aber ich habe erst 1237 executiven und das problem jedes kohlevorkommen auf meinen inseln ist erschöpft xD und jetzt kann ich mit den eco sachen nich genug energie aufbringen -.- und beim atomkraftwerk zetteln die immer einen aufstande an und durch handeln bekomm ich nicht genug kohle. was jetzt?
und mit den eco sachen mein ich das windrad und blockkraftwerk oder so ähnlich gibt es bei den eco executiven und ingeneuren (weiß nicht wie man es schreibt) noch mehr kraftwerke die viel strom bringen?
ich hoffe ihr könnt weiterhelfen.

und wie kann ich mir die lifestyle sachen leisten (die pillen und schmuck) ich besitze keine inseln mit gold. erobern kann ich auch keine wenn ich kontor zerstöre baut er ihn immer wieder auf. Unterwasser inseln finde ich keine aber ich mach mit meinen ubooten auch keine suchaktionen der gegner hat 7 bewaffnete uboote und gegen uboote kann ich mit einem bewaffneten und 3 viper nichts machen.
also wer für dieses f*ck problem ne lösung findet dem schulde ich dank
ich weiß auch nicht ob ich nicht einige einzelheiten vergessen habe ^^

mfg

Antwort #4, 01. Mai 2012 um 17:33 von cheater0035

Es gibt dann noch die Offshore-Windräder. Haben einen etwas kleineren Einflussbereich und liefern mehr Energie. Mit den entsprechenden Items ist es sogar möglich, dass sie überhaupt keinen Einflussbereich mehr haben. Und es gibt meine ich noch ein Solarturmkraftwerk.

Antwort #5, 01. Mai 2012 um 17:48 von padde1

ja 2 items kannste machen, das beste und das 2. beste item für offshore windräder (in der akademie erforschen). ein windrad bringt dir 30 energie, ein solarturmkraftwerk bringt dir 129 energie, die nehmen aber viel platz ein, deswegen würde ich (wie ich es auch tue ; )) auf die "verbesserten" Offshore-Windräder setzen.

Antwort #6, 01. Mai 2012 um 19:54 von Theodorich

So hab es doch noch mit 10 kohlesonden und ein bisschen handeln geschafft die energie konstant zu halten.je 2 sonden für meine 5 inseln. Das monument ist nun auch fertig aber was bringt ein monument eigentlich. bei den executives mit dem fundament steht es befriedigt alle bedürfnise dieser fraktion (in meinem fall tycoon) macht es aber nicht es tut garnichts ausser energie schlucken und es kostet viel unterhalt.

Antwort #7, 01. Mai 2012 um 22:19 von cheater0035

Es schafft zum Einen Platz für Wohnhäuser (ab Fundament), zum Anderen erfüllt es, wie du schon sagtest, die Bedürfnisse (fertiggestellt). Allerdings NUR die nach öffentlichen Gebäuden, also Unterhaltung und Mitbestimmung.

Antwort #8, 01. Mai 2012 um 23:47 von padde1

und information (aber die gebäude solltest du trotzdem behalten, wegen den 12% mehr einwohnern pro haus) und gemeinschaft, d.h. die stadtzentren kannste abreißen und es passiert im einzugsgebiet vom monument nichts.

Antwort #9, 02. Mai 2012 um 12:24 von Theodorich

Stimmt, die hab ich vergessen.
Du kannst bei den Info-Türmen auch einstellen, dass die Einwohner mehr Steuern zahlen. Musst du ausprobieren, was dir mehr Einnahmen bringt.

Antwort #10, 02. Mai 2012 um 14:02 von padde1

Ok ich habs kapiert! thx an euch alle ich will euch nicht weiter nerven aber kann man einstellen dass keine tornados mehr kommen? ich spiele seit 5 stunden (insgesammt) an diesem spielstande und es kommen sehr oft Tornados insgesammt 15! und 6 mal haben sie schon teile meiner Inseln zerstört-.-

Antwort #11, 02. Mai 2012 um 14:28 von cheater0035

Du kannst nur in den Spieleinstellungen die Naturkatastrophen auf Leicht stellen. Außerdem ist die Wahrscheinlichkeit für diese geringer, wenn du sektorweit (alle Inseln zusammen) eine positive Ökobilanz hast.

Antwort #12, 02. Mai 2012 um 14:37 von padde1

meine inseln sind alle von plus 70 (ecoinsel) bis minus 86. Ich will gerade so einen Ölhersteller (Vadim Sokow oder so ähnlich) vertreiben, denn er hat eine öcobilanz von minus 999 und 230 und er verursacht sehr oft eine ölpest. er hat keinen kontor mehr aber noch warendepots aber die kann ich nicht zerstören :S denn ich hab keine flugzeuge und mit schiffen komm ich nicht auf die insel -.- aber das schaff ich schon auf jeden fall danke an euch alle und noch ein extra danke an padde :)

Antwort #13, 02. Mai 2012 um 16:04 von cheater0035

Gern geschehen :)

Antwort #14, 02. Mai 2012 um 17:41 von padde1

Hector den Pirat besiegt und auf einmal hab ich ne bilanz von minus 1830 -.- was tun? habe nohc 47900 C was tun frage an Veteranen ;)

Antwort #15, 05. Mai 2012 um 19:37 von cheater0035

Hattest du bei ihm vllt Geld angelegt (ka ob das auch bei ihm geht) das würde ja über die Bilanz verrechnet werden...

Was kannst dagegen tun?
Das übliche halt; mehr Häuser bauen, überflüssige Betriebe stilllegen/abreißen, Steuern hochsetzen, überflüssige Schiffe versenken... ;)

Antwort #16, 05. Mai 2012 um 20:21 von padde1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Anno 2070

Anno 2070

Anno 2070 spieletipps meint: Das Zukunfts-Anno fügt sich perfekt in die Reihe der Vorgänger ein. Neue Mechaniken peppen das Spiel auf, im Kern bleibt Anno seiner Linie treu. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anno 2070 (Übersicht)