Anfängerfragen (Dragon Quest Monsters)

ich bin nen totaler noob in dem game.
habs mir letztens erst geholt.

1.is es egal auf welchem level ich 2 monster paare?
2. ich hab das 3. tor durch und jetz Panther und Augenbaum
alle monster sind bei mir ca auf lvl 14
könnt ihr mir nen paar gute anfangs paarungen aufschreiben.

3. is es klug sich hoim (der heilslim) weg zu paaren um nen vtl. besseres heil monster zu bekommen?

Frage gestellt am 01. Mai 2012 um 14:19 von maxikingallright90

1 Antwort

Hallo.

1.) Es ist ratsam, seine Monster auf ein halbwegs hohes Level zu trainieren, damit sie ihre Tachniken erlernen, bevor du sie weiterpaarst. Ansonsten wirst du auf die besten Techniken solange warten müssen, bis du die stärksten Monster findest.

2.) Für den Anfang würde ich (Du hast doch das Skydrak-Ei und den Drachen noch, oder?) den Heilslime auf jedenfall ins Team nehmen, ein starker Heiler ist wichtig. Besonders bei den letzten Bossen.
Nimm den Skydrak mit, der ist auch nicht so schlecht. Wenn du kannst/willst, paare ihn mit Drache, damit er ein bisschen stärker wird.
Wenn du willst: Hol dir ein Bohni (die grüne Bohnenstange) und paar das mit Skydrak. Das ergibt einen Flugdrak. Hol dir danach den Madknight aus dem Tor am Basar. Flugdrak + Madknight = Würger. Würger ist einer der besseren Drachen. Wenn du ein Vogel-typ-Monster hast, paar es mit Tet (der Labersack in der Arena, gegen den du kämpfen musst. Er hat Kilofuß und 2 Hausslimes.) Er gibt dir einen Eisdämon. Daraus wird ein Eisfalke, ebenfalls nützlich.

3.) Behalte den Heilslime auf jeden Fall. Machst du es nämlich so, wie unten angeführt, bekommst du einen Heilslime, der mit Leichtigkeit bis zu den Finalbossen reicht:

Fange ein Oraculum und einen Megawurm. Paare Heilslime so schnell wie möglich mit Megawurm. Nachdem du Tet im Kolosseum besiegt hast, gehst du dann nach oben zur Königin. Dort wartet Nici, ein weiterer Gegner. Er bietet dir eine Paarung mit seinem Echsmann an. Paare unbedingt Oraculum mit Echsmann. Das ergibt eine Nessel. Paare dann, sobald der neue Slime UND Nessel MINDESTENS Level 20 erreicht haben, die beiden miteinander. Dann hast du einen Slimebaum mit extremen Heilfähigkeiten (wenn du es genau so machst, lernt er sogar All-Licht!)
Wenn du dir dann später noch den Tanzvogel abholst, paare den mit Slimebaum. Als Ergebnis hast du wieder einen Heilslime. Nur einen Superstarken.

greez&have fun
Cassa

Antwort #1, 12. Mai 2012 um 16:46 von Cassabador

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest Monsters

Dragon Quest Monsters

Dragon Quest Monsters spieletipps meint: Eine schöne und eigenständige Pokémon-Variante mit jeder Menge Monster, die ihr paaren dürft. Der Sammel- und Jagd-Trieb fesselt euch lange an das Modul.
  • Genre: Casual
  • Plattformen: GB
  • Publisher: Eidos
  • Release: 01.01.2002
86
Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, ist nicht gerade bekannt für seine Eloquenz. Vielmehr (...) mehr

Weitere Artikel

Tomb Raider: Neuer deutscher Trailer zur Spielverfilmung

Tomb Raider: Neuer deutscher Trailer zur Spielverfilmung

Warner Bros. veröffentlichte gestern den zweiten deutschen Trailer zur brandneuen Verfilmung von Tomb Raider. Alic (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest Monsters (Übersicht)