Der Drache will nicht sterben! (Skyrim)

Hey Leute :D Ich spiele zurzeit wieder Skyrim... Und bei der Quest, wo ich zu Kathspitze gegangen bin, bin ich auf ein Dorf names Rorikstatt gestoßen. Dort habe ich Alduin gesehen wie er einen Drachen wiederbelebt (ich glaube er heißt Nahagliiv). Ich habe kurz davor gespeichert und bin dann zu ihm gegangen um ihn zu töten... tja er hat mich nicht angergriffen und blieb trotzdem am Leben obwohl er kein Life mehr hat :/ Natürlich finde ich das jetzt auch iwie gut weil ich auf ihn einschlagen kann und somit meine Fähigkeitn verbesern kann trotzdem würde ich dann mal gerne töten... vorallem weil ich jetzt einhändig auf 100 habe xD

Frage gestellt am 03. Mai 2012 um 14:53 von iSkyrimx3

8 Antworten

Hast du es schon mit neu laden probiert? Hilft bei den meisten Problemen^^

MfG Daniel

Antwort #1, 03. Mai 2012 um 14:55 von Daniel543

Ja 5- mal oder so xD Einmal war voll verkrüppelt am Boden xD Kann es sein, dass es ein guter Drache ist? Ich das Spiel schon 1- mal durchgespielt um zu schauen welche skills gut sind und ich ein bischen Ahnung habe... und da gab es einen Drache der auf meiner Seite war den konnte ich auch nicht töten...

Antwort #2, 03. Mai 2012 um 15:09 von iSkyrimx3

Salohknir heißt er.. bei mir ist er auch einwenig verkrüppelt ^^ als ich ihn gekillt hab ist er wie jeder andere drache verbrannt & nur sein kopf ist iwie übrig geblieben xD der rest ist im boden versunken :DD

du meinst paarthurnax? den hättest du vor dem beenden der HQ töten können.. dann hättest du noch ein paar extras bei den klingen haben können..

Antwort #3, 03. Mai 2012 um 15:55 von gamer1805

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Beim ir wars halt ein ganz normaler Drache, vom Namen mal ausgenommen. Das einzige was ich seltsam und etwas gruselig fand war als er als Skelett auf mich zugerannt ist :O

Antwort #4, 03. Mai 2012 um 21:07 von Daniel543

oh mein gott, jetzt fällts mir erst ein: kanns sein, dass paarthurnax töten zur folge hat, dass man "Drachenfluch" im tempel der himmelszuflucht bekommt? ich kann mich nämlich nicht mehr erinnern, ob ich paarthurnax getötet hatte, in der partie als ich "Drachenfluch" bekommen hab ;D

Antwort #5, 03. Mai 2012 um 21:31 von Henkersknoten_77

Bei mir ist es so , dass Alduin den nicht auferstehen lässt die strahlen richtung himmel sind da , aber Alduin haut einfach ab

Antwort #6, 05. Mai 2012 um 22:17 von AirForceTRS

hast du alduin angegriffen? ich hab ihn nämlich mal zum spass mit unerbittliche macht angeschrien, und da isser weggeflogen, ohne den drachen wiederauferstehen zu lassen ;D

Antwort #7, 06. Mai 2012 um 16:26 von Henkersknoten_77

war wohl nur ein bug ich bin per schnellreise nach rorikstatt und dann klappt da anscheinend was nicht mit hinreiten klappts :D

Antwort #8, 10. Mai 2012 um 21:04 von AirForceTRS

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)