Walinsel - Schwarze Trolle + Platin (Rune Factory Frontier)

Hallo,

habe die Seilabkürzung auf der Walinsel endlich freigespielt und komme nun ganz fix zum Turm des Lebens.
Nun mein Problem:
Wenn ich diesen Turm verlasse, finde ich im Garten ein ganzes Rudel schwarzer Trolle, die mich (Level 60, Verteidigung 320, Angriff mit meinem "besten Schwert" 146) und meinen Wolf (Level 99!) ruckzuck mit ihren grünen Wellen platt machen.
Wie schaltet man diese Biester am besten aus?

Ich würde sehr gerne mal zu dem Turm wo es Platin gibt... nur bin ich jedesmal vorher tot. Und solange ich das Platin nicht habe, kann ich mir die stärken Waffen nicht schmieden, blöde Sache!

In der Schneeruine nach Platin suchen ist übrigens auch keine gute Idee, dort werden die Monster auch immer stärker. Oder hab ich was übershen und ich komme dort schnell und leicht an was ran? Komme bis jetzt immer nur bis ca. Mitte zweite Etage, dann wird´s eng.

Hilfe?!

Gruß, Tessi

Frage gestellt am 04. Mai 2012 um 14:44 von Tessi33

2 Antworten

hey c:
zum turm des lebens: du brauchst gar nicht durch den turm zu laufen, um weiter zu kommen, weil du eben nur bei diesem garten rauskommst. geh wieder hoch und lauf auf dem "plateau" rum, bis du den eingang zum boss der wal-insel findest (ich kann dir den weg nicht beschreiben, weil ich nicht mehr weiß, wo der turm des lebens liegt, sorry ^^')
platin kannst du nur in der schneeruine finden. trainier einfach auf den oberen stufen weiter und schon bald kannst du die schneeruine ganz erkunden
kleiner tipp: für den boss auf der wal-insel hatte ich nen lvl von 75 und für die eisschlange in der schneeruine einen lvl von 85
viel spaß beim trainieren C;

Antwort #1, 07. Mai 2012 um 18:30 von lostinbluefan1

Dieses Video zu Rune Factory Frontier schon gesehen?
oben auf den türmen gibts auch steine die platin geben, die ganz unten links zumindest ganz sicher

Antwort #2, 06. Juni 2012 um 01:40 von krihypha

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier spieletipps meint: Der spielerische Umfang und die vielen Elemente sind enorm. Die Monsterjagd bringt Abwechslung, allerdings wird der Spieler kaum an die Hand genommen. Artikel lesen
83
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Die belgische Spielekommission hat Lootboxen als Glücksspiel deklariert

Die belgische Spielekommission hat Lootboxen als Glücksspiel deklariert

Kürzlich entschied sich die belgische Spielekommission dafür zu prüfen, ob es sich bei den Lootboxen aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rune Factory Frontier (Übersicht)