Scharfschütze lv10 (RDR)

Wie schaffe ich die Herrausforderung Scharfschütze lv 10 und wo.
Und muss man wenn man die Waffe wegsteck wieder von vorne anfangen weil ja dann die munition wieder voll ist.

Frage gestellt am 06. Mai 2012 um 15:24 von cmpunk1122

2 Antworten

Tipps: Auch wenn so mancher Spieler an dieser Aufgabe schon verzweifelt ist, so ist sie doch machbar. Einfach eine Waffe mit großem Magazin (Mauser-Pistole - Evans Repetiergewehr ist nicht so gut geeignet, da es eine recht große Durchschlagskraft hat) nehmen, nach Thieves' Landing (da dort keine Strafverfolgung erfolgt) reiten (dort die Mauser-Pistole am besten bis auf 15 Schuss leeren), sich in den Saloon begeben, hinter dem Tresen in Schutz gehen und einmal auf die Gäste zielen. Nachdem diese die Waffe gezogen haben, einfach das Dead-Eye aktivieren (durch die nurnoch vorhandenen 15 Schuss, wird nicht nachgeladen) und gemütlich die Gegner entwaffnen, bis man 6 zusammen hat. Sicherheitshalber sollte man etwas Medizin dabei haben. Der Nachladevorgang des Dead-Eye Modus zählt bei dieser Herausforderung nicht als Nachladen, d.h. erst wenn man selbst nachlädt muss man die sechs Entwaffnungen von vorne beginnen. Während dem Gefecht im Saloon kann man im Journal seinen Fortschritt nachschauen. Das Magazin vorher auf 15 Schuss zu leeren ist ratsam, jedoch nicht dringend notwendig.

Tipps: Alternativ bietet sich die Mine in Gaptooth Breach an. Erst ausserhalb alle Banditen töten, dann innerhalb der Mine diese, z.B. mit der Mauser-Pistole, entwaffnen.
Dabei ist zubeachten, das erst nach Abschluß der Mission gespeichert wird/werden kann.

Tipps: Man kann den gleichen Gegner auch mehrfach entwaffnen.

Geht nach Chuparosa in das Gefängnis und klettert dort auf den Dachboden. Holt euch einen Wanted-Status und wartet auf dem Dachboden auf die Soldaten. Dead-Eye kann benutzt werden, so lange ihr die Waffe nicht wieder zurücksteckt, also immer schön anzielen. Benutzt am besten die Mauser-Pistole und tragt das Halstuch.

Wer lieber vom Pferd aus schießt:

Es bietet sich auch an, das Bandenversteck in Pike`s Basin zu überfallen. Ruft vorher ein Ungarisches Halbblut, nehmt das Evans Repetiergewehr und sammelt genug Proviant sowie Tonikum. Dann fangt ihr an, benutzt so viel wie möglich Dead-Eye und erledigt die Bande. Zielt immer genau auf die Waffen, nicht auf die Arme eurer Gegner.

Tipp: Wenn Gegner hinter Steinen in Deckung gehen, reitet schnell seitlich an sie heran und benutzt wieder Dead-Eye. Steigt am besten gar nicht erst vom Pferd. Wenn ihr die Meldung bekommt, dass ihr Scharfschütze Level 10 seid, müsst ihr trotzdem noch die anderen Bandenmitglieder erledigen, um die Herausforderung abzuschließen.

Antwort #1, 07. Mai 2012 um 17:16 von watchmen

Dieses Video zu RDR schon gesehen?
Danke super Tipp. :)

Antwort #2, 12. Mai 2012 um 08:26 von cmpunk1122

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Red Dead Redemption

RDR

Red Dead Redemption spieletipps meint: Ein genialer Open-World-Western mit herrlichen Charakteren und einer überragenden Technik. Fehler oder Patzer? Gibt's nicht, Rockstar hat hier Hand angelegt! Artikel lesen
Spieletipps-Award93
10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

So kurz vor Weihnachten sollten die Einkäufe spätestens begonnen haben. Die Wunschzettel der Liebsten sind (...) mehr

Weitere Artikel

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

Zeit für Rabatte: GOG hat anlässlich der kalten Temperaturen den Winter Sale gestartet. Ab heute bis zum 26. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

RDR (Übersicht)