Skyrim kinect (Skyrim)

Also ich habe vor mir diesen Patch oder was auch immer das ist zu holen aber ich finde den nicht.
Kann mir mal jemand sagen wie ich auf der Xbox Skyrim uptades und patches installiere? Ich hab über all bei Xbox live rum gesucht aber ich finde-es-einfach- NICHT!
Bitte um eure Hilfe...

Frage gestellt am 09. Mai 2012 um 15:41 von Oblivionprofi1

9 Antworten

Patches (also die Updates) installieren sich idR von selbst, wenn du das Spiel startest.
Sie stellen dich afaik vor die Wahl. "Entweder du installierst mich oder ich kapp dir Xbox Live!"

Hoffe ich bring da nichts durcheinander^^

Das Ding für Kinect...gibts aber afaik noch nicht.

Antwort #1, 09. Mai 2012 um 16:09 von derschueler

Zuerst, das Skyrim Kinect DLC ist im Moment nur für den US Markt erhältlich. Patches installieren sich wenn du das Game mit einer Xbox Live Verbindung spielst/startest. Das Ding lädt sich im Hintergrund herunter und startet mit dem nächsten Spielstart gleich mit, du brauchst keine Zustimmung geben, MS "regelt" alles allerdings würde ich dir nicht zu 1.5 raten und lieber nicht mit aktiver Verbindung zocken.

Edit: Unser schuelöer war schneller. :D

Antwort #2, 09. Mai 2012 um 18:49 von paper007

Ob vertippt oder nich, das "ö" bitte nächstes ma weglassen, key? xD

Antwort #3, 09. Mai 2012 um 18:55 von derschueler

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Ja sorry schueler, bin ein wenig wegen eines Fanboys aufgewühlt, das sich hier herumtreibt und es sich zum Ziel machte mich runterzuziehen aber den Usern bei Bugs Fragen nicht helfen will oder kann, hauptsache flamewars anzetteln. :/

Dafür erhälste doch private VIP Lehrstunden in Punkto Bugs/Glitches. ;D

Antwort #4, 09. Mai 2012 um 19:07 von paper007

Dankedanke und schon gut, Maestro ;)

Antwort #5, 09. Mai 2012 um 19:10 von derschueler

"bin ein wenig wegen eines Fanboys aufgewühlt, das sich hier herumtreibt und es sich zum Ziel machte mich runterzuziehen aber den Usern bei Bugs Fragen nicht helfen will oder kann, hauptsache flamewars anzetteln. :/"
Solche Trolle gibts hier häufiger...
(Also auf ST, nicht unbedingt direkt hier bei Skyrim)
Dummerweise tun die nesanppaP so gut wie nie etwas gegen diese... -.-

Antwort #6, 09. Mai 2012 um 19:29 von Fable_2

"Solche Trolle gibts hier häufiger..." - Bekomme langsam das Gefühl, das sind die Facebook-Skyrim-Fanboys-Trolle die sich nun hierhin verirren, die Tatsache das sich kein User an die Spieletippsregeln hält zählt ebenfalls dazu. Die Beleidigungen häufen sich an, Fanboys aggieren im Flamewars und Consolebashing und was weiss ich noch alles, die Obrigkeit sollte mal schneller eingreifen, das mans erst melden muss bis etwas passiert ist so eine Sache. Übrigens wäre ich dafür, wenn Spieletipps eine Quotefunktion einbauen würde, zitieren so wie ich von dir lernte, verwirrt ebenfalls so manche user und fühlen sich gleich angesprochen und eine Ignorfunktion gegen PN Flames ist auch gut, so füllt sich nicht das Mail Postfach.

Vor mir brauchste dich jedenfalls nicht zu fürchten im Sinne was du an Games zockst, da ich selbst alles mögliche an Game Studios ausprobiere + den Altersunterschied der Spiele, bashe dich und andere User deshalb überhaupt nicht.

Ach, nun bin ich selbst ins OT geraten.

Antwort #7, 09. Mai 2012 um 22:06 von paper007

"Die Beleidigungen häufen sich an, Fanboys aggieren im Flamewars und Consolebashing und was weiss ich noch alles"
Das sieht man ja besonders bei iwelchen News in den Kommentaren durch, wer hätts gedacht, Facebook...

"die Obrigkeit sollte mal schneller eingreifen, das mans erst melden muss bis etwas passiert ist so eine Sache."
Selbst wenn man etwas/jemanden meldet, brauchen sie eine Ewigkeit bis irgendetwas passiert, wenn überhaupt etwas unternommen wird...
Das ist iirc mitunter einer der Gründe, durch den sie den Beinamen "Pappnasen" bekommen haben..

"Spieletipps eine Quotefunktion einbauen würde" + "Ignorfunktion gegen PN Flames ist auch gut,"
Dito & dito, die Igno.-Funktion könnte ruhig auch außerhalb von PNs geschehen. Auch einen "Ändern-Button" hätte ich gern, somit braucht man keine Korrektur-Posts, die eig eh keinem helfen, solange man sich nur bei 1/2 Worten vertippt und keinen vollkommenen Schwachsinn geschrieben hat.

"Vor mir brauchste dich jedenfalls nicht zu fürchten im Sinne was du an Games zockst, da ich selbst alles mögliche an Game Studios ausprobiere + den Altersunterschied der Spiele, bashe dich und andere User deshalb überhaupt nicht."
Tue ich auch nicht^^ Ach ja, und, wiedermal, dito xPP

"Ach, nun bin ich selbst ins OT geraten."
Macht doch nichts, die Frage ist eh längst geklärt und außerdem ist das schlimmste, was vorerst passieren kann, dass dein Post gelöscht und evtl. dann auch noch die Frage gleich geschlossen wird.

Antwort #8, 09. Mai 2012 um 23:03 von Fable_2

"Auch einen "Ändern-Button" hätte ich gern," - Dito, dieses ~Vorschau Absenden~ reicht bei weitem nicht aus, wenn einem noch etwas einfällt des jeweiligen Problems. Theoretisch müsste ich solange die Fragen in extra Tabs offenen legen bis mir noch etwas einfällt, bevor ich dann komplett absenden könne. Eine Quickeeditation via Chip oder CBS unter dem Beitrag wäre eine gute Alternative, selbst wenn es ein Timelimit von 1 Stunde enthält, wäre das noch genug den Beitrag ein wenig besser anzupassen statt neu zu posten.

Da wäre auch die Zeichenbegrenzung von 3k, wieso eine Problemlösung in einem Spieletippsfrage schreiben als dem User direkt eine PN schicken, der die Zeichengrenze aufhebt? Das Antwortsplitten in Beiträgen ist eben auch mein Problem, bei bestimmten Buglösungen benötige ich für eine genaue Step-by-Step mehr als 3k Zeichen und das splitten verwirrt nur.

Die Zeichenbegrenzung sollte bei den Tippsmeldungen ebenfalls erhöht, ich mein eine ganz genaue Beschreibung warum der Tipp/Cheat nicht funzt und das der im falschen Bereich gelandet, obwohl dieser Tipp extra für die entsprechende Plattform eingesendet. Ich fand gestern unter den PS3/Xbox360 Skyrim eine Hardwarebeschleunigung eines AMD Prozessors mit einer Anleitung zur alten Ati - neuer Nvidea Grafikkarteneinstellung... Toll, nicht mal mehr die Tipps nach Plattform kontrollieren und alles per Copy & Paste posten. Früher war das Spieletipps-Team voller Elan zur Diziplin und nun seh ich unter den News mehr Fanvideos als ich bei YT suchen würde. Bezahlt Bethesda etwa alle großen Portale? Erscheint mir langsam logisch, wie weit Skyrim gepusht wird, allerdings muss ich denen auch in der Hinsicht dankbar sein für den Hinweis der Vorbestellung von Hitman Absolution. Trotzdem wird Skyrim/Bethesda Games btw. Minecraft mehr gepusht als alle anderen Games.

Edit: Seh die Meldung von Dishonored, was nun früher erscheinen soll... das wird ne Bugparade wie se im Buche steht, außerdem sind se deswegen bei mir unten durch, weil im offizielen Board hiess es sei besser als Hitman, Splinter Cell & andere Games des Stealth Genre. Ich vermute, der Release wurde verschoben, weil nen Monat später mein Favogame herauskommt, wird zwar auch ne Bugparty geben, da kein Game perfekt ist, jedoch interessiert mich mehr die Story des Games, wie IOI den Aufsprung nun hinlegte und was die Glacier 2 nun alles kann, trotzdem geht Gameplay vor Grafik. :D

"außerdem ist das schlimmste, was vorerst passieren kann," - Das Recht auf Meinungsfreiheit sollte uns doch schon in ner Frage gegönnt sein, wenns sachlich und so bleibt. Mit dir würde ich sofort an jedem Ort der Welt eine Diskussion starten, so einen User wie dich findet sich im WWW sehr selten.

Antwort #9, 10. Mai 2012 um 20:58 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

Mit großen Namen ist das so eine Sache: Viele Firmen klatschen ihn auf alle möglichen Produkte und warten auf (...) mehr

Weitere Artikel

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)