Alter Hain (Spyro - Eternal Night)

Wie krieg ich diese Nervigen Hunde platt? Gegen die Baumfiecher hab ich was, aber die Hundedinger nerven! Und wenn die dann zu fiert kommen regts auf! Um welchen Gegner sollte ich mich zuerst kümmern? Dem Baum, oder die Hunde?

Frage gestellt am 18. Dezember 2007 um 15:22 von gelöschter User

5 Antworten

Mach als erstes die Hunde platt einer nach dem anderen.Danach mach dieses Pflanzenungetüm platt.Dann brechen die Holzstebe zusammen und es kommen nochmal 4 Hunde und ein Pflanzenmonster.
Dann renn schnell um die Ecke und gehe immer wieder zu den Hunden hin und zurück.Dann kommen irgendwann die Hunde und du musst sie wieder platt machen.Dann mach auch noch das Pflanzenmonster platt.
Du kannst die Hunde besiegen indem du einen in die Luft schmeißt und
deinen Superschlag machst.Du weißt schon am Anfang wo du mit dem Krötenkraut die Wand einschlagen musst.Wenn du es geschaft hast du nachher dann vieleicht schon EIS.

Antwort #1, 04. Februar 2008 um 14:11 von winxflora

Ich habe als erstes diesen Baum platt gemacht und dann die Hunde! Aber ich habe viel geduld gebraucht!

Antwort #2, 10. März 2008 um 11:53 von Rudi100000

cool.Ich habe als erstes den Baum besiegt weil die Hunde immer einen dabei stören.

Antwort #3, 17. März 2008 um 13:28 von winxflora

Ich hab das immer verschieden gemacht al den Baum, mal die Hunde.^^

Antwort #4, 16. Mai 2008 um 22:33 von Baryonix

also ich habe es so gemacht in dem ich erst die Wildschweine (es sind meiner meinung nach keine hunde) getötet habe in dem ich hoch gesprungen bin und habe dann denn schwanz schlag( wii fernbedienung nach unten schleudern) eingesetzt. den baum bekommt man übrigens am einfachsten mit drachenzeit platt

Antwort #5, 21. Juli 2008 um 16:10 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Spyro - The Eternal Night

Spyro - Eternal Night

The Legend of Spyro - The Eternal Night spieletipps meint: Der lila Hüpfdrache mit Feueratem turnt durch ein solides Action-Jump-and-Run. Leider mangelt es an Abwechslung und auch die Steuerung ist nicht optimal.
72
Aus dem Leben eines Zockers unter Nichtzockern

"Macht das noch jemand?": Aus dem Leben eines Zockers unter Nichtzockern

Als Kinder haben in meiner Heimat fast alle gezockt. Egal ob es die "coolen Kids" waren oder die "Geeks", nahezu jeder (...) mehr

Weitere Artikel

Transsexuelle Entwicklerin fast aus dem Job gemobbt

Internethass: Transsexuelle Entwicklerin fast aus dem Job gemobbt

Wir schreiben das Jahr 2018 und wieder ensteht ein neuer Mobbing-Trend im Internet, der sich gegen Minderheiten richtet (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spyro - Eternal Night (Übersicht)
* gesponsorter Link