wie kümmere ich mich bei sims 3 um ein baby ? (Sims 3)

hey leute,

ich will oder werde bald bei sims 3 ein baby haben. und würde gern alles richtig machen wollen, ohne dass beschwerden oder so bei sims 3 mit meinem ERSTEN baby oder kind auftreten werden. könnt ihr mir da so ein paar tipps geben oder mir sagen, was ich alles machen soll, sodass ich mich gut um mein baby kümmer. oder ist das so wie bei sims 2 das baby wickeln, waschen, füttern, spielen und knuddeln ?

ich brauche so schnell wie möglich eine antwort, wäre sehr nett von euch.

ps. es steht zwar in sims 3 bei den hinweisen drin, aber ich hab angst, dass dann mein baby abgeholt wird, wenn ich was falsch mache und, wenn ich mein baby zu lang warten lasse, falls mein sims-ehepaar gerade schläft oder so, deswegen :(

danke im vorraus

Frage gestellt am 11. Mai 2012 um 22:35 von gelöschter User

5 Antworten

Das is alles überhaupt kein problem. ich hatte Sims2 mal nicht, aber so wie du es beschrieben hast ist es im sim3 exakt das gleiche. Dein baby kriegt hunger und muss dann gefüttert werden, wenn die sozial azeige unten ist, musst du entweder mit ihm spielen oder es kuschel und windeln wechsel wenn die hygine rot ist. Schlafen tut es von selbst wenn es müde ist und deine erwachsenen sims es ins Bett legen. ich selbst hatte schon gefühlte 100 babys und Kleinkinder. Zwillinge sind halt ein bisschen stressig, aber im prinzip ist auch das kein Problem.

Als Tipp: Wenn du angst hast, das deine Erwachsenen schlafen wenn das baby was braucht, dann fütter und kuschel deinen Nachwuchs einfach nochmal bevor du ins bett gehst. Das reicht dann meistens Bis sie wieder aufstehen. Wenn deine baby weint und die Eltern im selben zimmer schlafen werden sie wach und kümmern sich automatisch um das baby.

Viel erfolg!

Antwort #1, 12. Mai 2012 um 09:03 von GaaraX3

Also wenn du auf Nummer sicher gehen willst würde ich testingcheatsenabled True eingeben.
Das knuddeln und füttern kannst du auch hier machen.Dein SIM wird das verlangen nach knuddeln mit deinem Baby haben du bekommst also auch viele Lebenszeit Punkte.
Du solltest ein gutes Kinder Bett haben da es in dem Bett nicht auf dem Boden und vorallem draussen auf dem Boden liegen sollte sonst hollen sie das Kind!
Die Sachen für das Kleinkind würde ich auch schon kaufen.

Hoffe konnte helfen!?
BigBangFreakii

Antwort #2, 12. Mai 2012 um 09:13 von BigBangFreakii

danke für deine hilfe ,,GaaraX3'', ich werde deinem tipp nachgehen.

also was ich nur sagen will ,,BigBangFreakii'', ich benutze seit jahren kein passwort mehr und ich mach sowas auch gar nichtmehr, weil es für mich scheiße ist, sowas zu machen, wenn du das machst, ist ja kein problem ^^, aber mein pc bekommt dann macken und ich mach es eigentlich auch so nicht mehr. ich spiel das wie in der echten welt oder wirst du in der echten welt auch mit nem passwort gesteuert ? ,,Nein'', und deswegen. es kann jetzt sein, dass ich jetzt zu übertreibe, aber es ist so.

ehm eine frage an euch, ist es normal, dass wenn ich in meine familie rein gehe, das spiel automatisch weitergeht. denn vor meinem letzten speichern habe ich noch auf pause geklickt und immer wenn ich meine familie lade, dann ist das immer auf play, als wenn jemand gespielt hätte, obwohl das nicht sein kann, da mein pc passwort-geschützt ist :( (smiley ist wegen sims 3). meine freundin sagt, dass das nicht so bei ihr ist, also mit sims 3

ich hoffe, ihr könnt auch da mir helfen, hab zwar schon die frage/hilfe, als frage bei sims3 gestellt, aber noch keine antwort bekommen :(

danke im vorraus :)
Snowgirl92951409

Antwort #3, 12. Mai 2012 um 12:06 von gelöschter User

Dieses Video zu Sims 3 schon gesehen?
sorry, hab ein neues profil, hoffe es ist nicht schlimm. am anfang hieß ich Schneemann95, jetzt heiß ich Snowgirl92951409. bin daher eigentlich ein mädel. hoffe ihr seid nicht sauer :(

Antwort #4, 12. Mai 2012 um 12:09 von gelöschter User

Hey du. Das dein SPiel weiterläuft ist nichts ungewöhnliches. Das passert bei mir auch. Die sims leben ja nich weiter während das spiel nicht gestarted ist. Insofern ist es wurscht ob du mit Pause oder ohne beendest. Zu den Kleinkindern ist mir nochwas eingefallen. Du kannst auf optionen ja die lebensdauern deiner Sims verlängern oder den alterungs prozess aussschlaten. Das ist bei Kleinkinder ja ganz nützlich, weil du ihnen ja vor dem eintreten ins Schulkind alter Sprechen Laufen und aufs Töpfchen gehen beibringen musst. Es ist sehr wichtig, das du das machst, weil sonst wilkürliche irgenwelche merkmale beim altern ausgesucht werden.

Antwort #5, 12. Mai 2012 um 15:35 von GaaraX3

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3

Sims 3

Die Sims 3 spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Erkennt ihr die Pokémon anhand ihrer Silhouette?

Erkennt ihr die Pokémon anhand ihrer Silhouette?

Ihr denkt, ihr habt das Zeug zum absoluten Pokémon-Meister? Ihr wisst genau, dass die Mehrzahl von Pokémon (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 (Übersicht)