Akali und seju (LoL)

Also ich habe gestern mal akali wieder rausgepackt ^^ und hatte netten score mit ihr... nun is meine frage: ist sie sowas wie kata ? alsso recht useless fürs team kann aber nett kills machen ?

2. geht an sejuani ... wieso is sie so underrated? Sie hatn netten cc , ein fettes wildschwein , eine keule , und nen super ulti für teamfights D:

Frage gestellt am 12. Mai 2012 um 11:03 von seikoma

4 Antworten

1.Akali ist keineswegs useless sie macht netteen dmg und kann die gegner mit ihrem w super austricksen ihr problem ist das sie ziemlich wenig life hat und im teamfights fokus ziel nr.1 ist.

2. Ich mag Sejuani selbst ziemlich gerne, sie ist so underrated, weil sie ziemlich teamabhängig ist sie kann nix carrien wenn dein Team schlecht spielt. Ihr Engage ist net grad der beste mit q rein w an e ulti und du hast alles verbraucht und kannst nix mehr wirklich machen. Sej ist ne gute CC Maschine allerdings lässt ihr dmg zu wünschen übrig und sie reitet ein wildschwein gefällt net jedem^^

Antwort #1, 12. Mai 2012 um 11:23 von Poke94

hab noch nie gehört das kata useless wäre. sie ist entscheidend in teafights.

Antwort #2, 12. Mai 2012 um 12:36 von Deathbringer10

Warte, Kata entscheidend in Teamfights? So ziemlich jede Art von CC canceled ihre Ulti, von daher ist sie in Teamfights verdammt schwach. Ihr laning ist in Ordnung aber darauf kommt es ja nach meistens schon 20 Minuten nicht mehr an.

Antwort #3, 12. Mai 2012 um 13:21 von gelöschter User

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Akali ist nach wie vor ein starker Champ. wer war das noch? glaub westrice, der hats auf platz 1 geschafft und nur akali gespielt damals. Würde Kata und Akali nicht unbedingt miteinander vergleichen nur weil sie beide ap mid melee sind.

Katas Ult haut natürlich in jedem clash gut rein, aber wie tops das schon andeutet, ist sie halt ziemlich squishy und kann von vielen gecountered werden. Insofern kommt es da aufs richtige timing an. Bzw is sie eher dann sinnvoll, wenn man jemanden wie amumu oder kennen mit ner ae-cc-ulti im team hat, so dass Katas ulti nicht gecountered werden kann.

Sejuani is aus meiner Sicht einfach ein lategame-Champ. Im Early wenig dmg sowie merklich weniger def als andere Tanks. Dafür halt viel CC und gutes Movement. Poke bezeichnet das als teamabhängig...ja und nein. Ich denke das Problem der meisten Summoner, die Seju spielen oder mit ihr spielen ist, dass sie sie wie jeden anderen Jungler sehen. Wenn man early ganks will sollte man bsw Shaco oder Mao spielen. Seju ist dafür ein guter lategame-champ, der als tank ohne auf dmg zu gehn mehr raushaut als alle anderen tanks.

Antwort #4, 12. Mai 2012 um 13:44 von Parn

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Im Zuge des Black Friday hat das Entwicklerstudio Rockstar Games den Thanksgiving Weekend Sale gestartet und damit dutz (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)