Wer hat Tipps für die A3/A2 Lizenz speziell Berg hinunter und Schlußrunde? (Test Drive Unlimited 2)

Hab schon alles probiert. Automatik/Schaltung etc. Auch Youtube Videos waren nicht hilfreich für mich. Für mich scheinbar unmöglich. Sollte jemand aus HH kommen, kann er gerne vorbeischauen und die Lizenz für mich erledigen, ansonsten landet das Spiel auf den Müll :-)

Frage gestellt am 14. Mai 2012 um 20:22 von Homer1978

4 Antworten

Die Bergab-Passage hat mich auch Nerven gekostet. Zumal mir beim ersten Mal, als ich sie geschafft habe, beim Replay das Spiel einen Freeze hatte, also nichts gespeichert wurde. Am nächsten Tag wieder geschafft, in die Akademie zurück und per Autosave war die Sache geritzt - dachte ich. Am Flughafen auf Hawaii wieder ein Freeze und die ganze Savedata-Datei war kaputt. Zum Glück speichere ich jeden Tag ab, somit konnte ich meinen Spielstand vom Vortag wieder herholen, aber die Prüfung musste ich nochmal machen. Das wäre so ein grundsätzlicher Tip von mir: wenn man etwas ganz wichtiges geschafft hat, bis zum nächsten Autosave gehen und dann aus dem Spiel raus und eine Sicherungskopie der Savedata-Datei machen.
Zur Bergabprüfung selbst: ich bin kein sonderlich guter Fahrer und die Lizenzen, manche Offroad-Rennen und einige Bombenmissionen (vor allem die gelben; da habe ich bei einer einfach eine Abkürzung über einen Berg genommen und 3 Serpentinen ausgelassen) haben mich fast an den Rand des Wahnsinns gebracht. Die Freaks hier werden sicher lachen, aber manchen ist es halt gegeben und manchen eben nicht so.
Also, Du mußt einen Kompromiss finden zwischen aggresivem Fahren und Fahren wie auf rohen Eiern. Wenn es einigermaßen geradeausgeht, dann volles Rohr fahren und geradeaus bremsen, nicht in die Kurven hinein bremsen. Enge Kurven ganz vorsichtig durchfahren, nicht die Banden berühren und bei kleinen Sprüngen den Wagen gerade halten. Für mich war es immer das Schlimmste, wenn ich nach 3/4 der Distanz eine oder 1 1/2 sec Vorsprung hatte und aber noch dieses vorletzte Kurvengeschlängel und die Schikane vor der Zielgeraden vor mir hatte. Dann bekam ich es meistens so mit den Nerven, daß ich es am Ende doch wieder verbockt habe. Du mußt Dir einfach denken, das Spiel kann mich mal und ohne große Erwartung, dass Du es jetzt schaffen MUSST, die Strecke fahren. Irgendwann klappt es dann auch. Und nicht zu sehr auf die Zwischenzeiten schielen. Das lenkt ab und führt auch zu Fahrfehlern. Ich würd mit Automatik fahren.
Gib nicht auf! Da ich in München wohne, wird das wohl mit dem Vorbeischauen nichts ;-)

Vielleicht liegt's auch an Deiner Conrollerjustierung.

/ps3/test-drive-unlimi...

Antwort #1, 15. Mai 2012 um 15:44 von skid

Ich wohn Bergedorf,
komme aber mit der Lizens auch nicht weiter :-/

Antwort #2, 17. Mai 2012 um 23:43 von gelöschter User

Ich komm aus Hamburg und kann es gut

Antwort #3, 19. Mai 2012 um 17:57 von gelöschter User

Dieses Video zu Test Drive Unlimited 2 schon gesehen?
Für die R2/L2 - Tasten gibt es von diversen Herstellern diese Trigger-Aufsätze, so dass man nicht so schnell abrutscht und entspannter fahren kann. Bei meinem alten schwarzen Controller hab ich mir die von HAMA gekauft und alles funktionierte reibungslos. Jetzt hab ich mir den blauen und silbernen Originalcontroller gekauft, und da hatte ich plötzlich nur noch 50% Bremse und 30% Gas. Es geht da um einen Millimeter oder so.
Die Aufsätze von SPEEDLINK funktionieren mit den neuen Controllern einwandfrei: 100% Gas und 100% Bremse.

Ohne diese Aufsätze könnte ich Spiele, bei denen man die Konfiguration der Tasten nicht ändern kann, gar nicht mehr spielen. Man kann feiner dosieren und es ermüdet nicht bei längerem Spielen. Auch wenn man bei anderen Spielen R2/L2 zum Schalten verwendet, sind sie extrem gut.

Antwort #4, 20. Mai 2012 um 14:06 von skid

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Test Drive Unlimited 2

Test Drive Unlimited 2

Test Drive Unlimited 2
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Test Drive Unlimited 2 (Übersicht)