daedraquest haus des schreckens bug (Skyrim)

moin

hab ne frage wegen der daedraquest haus des schreckens
wenn ich nach markath reinkomme steht wächter tyranus nicht davor habe dann überall nach ihm gesucht aber ich finde ihn nicht habe auch schon google benutzt aber da finde ich nur irgendwas über den priester in der quest

schonmal danke für antworten

Frage gestellt am 14. Mai 2012 um 21:25 von Ryu150

8 Antworten

dann steht er warscheinlich schon im haus

Antwort #1, 14. Mai 2012 um 22:02 von gelöschter User

da steht aber das ein schlüssel nötig ist um reinzukommen

Antwort #2, 15. Mai 2012 um 14:03 von Ryu150

Bist du mit diesem "eine denkwürdige Nacht"-Quest nach Markarth gekommen? Wenn ja, dann kannste das Quest afaik total vergessen.

Antwort #3, 15. Mai 2012 um 14:24 von derschueler

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
ja hab alle daedraquest gemacht ausser die eine
hab noch version 1.0.4.1 denk mal das das ein bug ist wird der behoben mit nem neuen update hab auch gehört das der neue 1.5 patch sehr schlecht sein soll

Antwort #4, 15. Mai 2012 um 15:23 von Ryu150

Ich spiele gänzlich ohne Patches. Von daher: kA

Aber was ich weiß: Wenn du das erste mal durch Sanguines Quest nach Markarth "gebeamt" wirst, hast du das Haus des Schreckens schon verloren.

Antwort #5, 15. Mai 2012 um 15:59 von derschueler

verdammt das war die erste die ich gemacht hab dann muss ich mir mal irgednwas überlegen

Antwort #6, 15. Mai 2012 um 16:18 von Ryu150

Blöd formuliert von mir...

Wenn du vorher noch nie in Markarth warst und die Quest "Eine denkwürdige Nacht" dich nach markarth bringt, wird Tyranus NIE vor dem Haus auftauchen.

So ists besser^^
Das Quest is aber schon lustig... bis zu dem Punkt mit dem Hexenrabe...

DAS IST NICHT LUSTIG BATHESDA!

NICHT LUSTIG!1!1!

Antwort #7, 15. Mai 2012 um 16:25 von derschueler

das nervt mich ja mal extrem so eine verdammte scheiße (sry für den ausdruck mir wurden ja benehmen beigebracht xD)

aber dennoch danke fürs erklären

Antwort #8, 15. Mai 2012 um 22:34 von Ryu150

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)